Posts by Leodalton

    Bei 6:2 wäre ja dann wirklich jeder Schuss von euch drin gewesen. Aber so läuft es halt wenn du vorne die Dinger nicht machst, bekommst du sie eben hinten rein.

    ja, aber dennoch ist das Ganze dort nicht dt. Eishockey würdig... aber wir sind ja in Deutschland, jeder kann machen, was er will, solange er nicht gegen Gesetze verstößt ;)

    Also nicht Eishockeywürdig ist dann doch nochmal was anderes. Klar das Dach ist nicht mehr das schönste und die Scheiben auch nicht. Aber das ganze nichtmehr als Eishockey würdig zu betiteln ist dann auch schon etwas arrogant.

    Naja ich schaue jetzt erstmal das Spiel und hoffe natürlich auf einen Sieg unserer Jungs.

    Sind übrigens ca. 150 Fans aus Hannover in Landshut.


    :)

    Nach den provisorischen Anpassungen im Januar dürfen jetzt wieder irgendwas um die 5500 rein. Dass die ganz voll werden gegen Mellendorf glaub ich eher nicht, dafür bräuchte es eine gehörige Ladung Gästefans.

    Darf man den bisherigen Gegnern glauben, kann man wohl so mit 20-50 rechnen (Scorpions-Fans, bitte straft mich lügen!).

    Da wir aber auch schon beim letzten Dienstagsspiel knapp 3500 hatten, hoffe ich, am Freitag die 4k Marke fallen zu sehen.

    Letztes Jahr sind wir mit 200 Mann nach Peiting gefahren. Das wird aber glaube ich gegen Landshut nicht so sein. Ich denke über 50 werden es aber.

    Mal was ganz anderes an die Einheimischen aus Mellendorf. Gibt es Hotels wo man gut und günstig übernachten kann? Merci für die Antwort :)

    Also in Mellendorf direkt nicht das ich wüsste. Aber in Hannover in Bahnhofsnähe gibt es schon einige gute Hotels für ~40€ die Nacht.

    Vom Hauptbahnhof fährt man dann ca. 20 Minuten nach Mellendorf und von dort sind es dann nochmal 3 Minuten Fußweg bis zur Halle. :)

    Nicht zu vergessen, dass selbst im Falle eines Seriensiegs des EVL im anderen Halbinfale erst mal Tilburg gewinnen muss. Herne hat immerhin Regensburg und Peiting nicht nur besiegt, sondern gesweept, da könnte die Unbesiegbarkeit schon wackeln wenn die ihre Leistung weiterhin aufs Eis bringen.

    Also von Aufstieg will ich noch gar nichts hören, im Maximalfall sinds noch 10 Spiele bis dahin.

    So sieht es aus. Die andere Serie muss (leider) auch erst noch gespielt werden. Und letztes Jahr haben wir um Halbfinale auch erst in Spiel 5 gegen Tilburg verloren. Auch wenn man zugeben muss das wir auswärts bis auf ein Spiel nicht gut ausgesehen haben. Zuhause war es dafür souverän.

    Herne hat auch nicht die längste Anfahrt und bis jetzt sehr respektable Playoffs gespielt.


    Zu unserer Serie:

    Ich denke wir gewinnen dort Spiel 1 und dann sieht das schon ganz ordentlich aus.

    Auf eine faire und spannende Serie!

    Was ziehen wir denn diesmal von "offizieller" Seite aus ab?

    Es auf die Schiris zu schieben bringt nix. Wie am Sonntag in Rosenheim haben wir Dienstag über 60 Minuten nicht gut gespielt. Ein gutes Drittel reicht nunmal nicht. Morgen müssen sich alle nochmal aufraffen und Mal 60 Minuten gutes Hockey spielen. Ging in der Saison ja auch. Warum also jetzt nicht mehr. Ich bin heiß morgen aufs Spiel und will noch ein Heimspiel haben!

    Fazit zum Spiel:

    Rosenheim sehr effektiv im Powerplay.

    Wir waren heute im PP auch gefährlicher als am Freitag, aber im Gegensatz zur restlichen Saison schwach.

    Treffen wir vor dem 3:1 nicht den Innenpfosten sondern das Tor und machen das 2:2 geht das Spiel anders aus.

    Rosenheim danach sehr effektiv und wir machen die Tore nicht.

    Steinhauer hatte einen Sahnetag und Mathis ist halt Mathis.


    Aber ist auch egal. Dienstag wird wieder angegriffen und die Serie auf 2:1 gestellt. Schönen Abend an alle

    Hast du die Wiederholung auf SpradeTV gesehen?

    Frage aus Interesse, da ich im Stadion bin und es nicht besser weiß.

    Spätestens das sollte die Situation aufklären.

    Ja gesehen bei Sprade. Der Rosenheimer fängt an zu Jubeln und der Schiri gibt das Tor. In der Wiederholung ist es klar zu sehen das der Puck nicht Mal ansatzweise über der Linie ist. Er berührt sie fast nicht.

    Aber sei es drum. Der Schiri pfeift eh sehr fragwürdig und hat bei beiden Mannschaften verschiedene Linien. Also wenn wir nicht nochmal so stark aufspielen wie Freitag im 3. war es das für heute.

    Habe mir gerade Mal die Zusammenfassungen der Spiele angeschaut.

    In Spiel 1 sah euer Keeper unglücklich aus und nach einem 4:0 schenkt man so ein Spiel dann auch ab, auch um die eigenen Spieler zu schonen. Hatten wir gegen Peiting ja auch so gemacht, da ging es ja dann 9:1 an Peiting.

    Zu dem Check in Spiel 2. Das sieht für mich nach nem klarem Suicide Pass von Holländer aus, Bowles schaut nur auf den Puck, ich denke Peleikis weiß schon das er kommt, aber fährt nunmal nen fairen Open ice Hit (sieht im Video zumindest so aus). Klarer Fehler vom Passgeber und unglücklicher Ausgang für Bowles. Verletzungen wünscht man niemandem.

    Spiel 3, Holland Eiskalt, aber auch mit mehr chancen. Denke das geht so in Ordnung.

    Die Hlländer sind Zuhause einfach doppelt so gut wie auswärts und ich habe keine Ahnung warum.

    Wollte hier nochmal was zum Thread beitragen, dass hier auch reingehört.

    Schönen Abend noch und dem DSC viel Glück noch in der Finalserie und womöglich in der Del2.

    Hätte meine Scorpions natürlich auch gerne im Finale spielen sehen, aber Tillburg war Zuhause einfach zu gut :). Und das sind sie ja scheinbar gegen euch auch.