Regensburg - Selb

  • So ein wichtiges Spiel und noch kein Thread eröffnet. Auf gehts:


    Die Wölfe mit ordentlich Schwung aus dem letzten Wochenende, während die Regensburger aus einem 0 Punkte WE kommen.


    Ich glaube es wird unglaublich schwer in der Donau-Arena zu gewinnen.


    Tipp: 2:3 für die Wölfe ;)

  • Ja, rein von den Ergebnissen her durchleben beide Teams völlig unterschiedliche Entwicklungen. Das darf sicher gerne wieder ändern ;)

    Selb spielt derzeit sehr nach dem Minimalprinzip, wenn man das so sagen kann. Bitzer zur Zeit in starker Form. Regensburg dagegen besonders Zuhause ziemlich torhungrig. Bis auf das KF-Spiel (2-3) hat man immer mindestens drei Mal getroffen (inkl. Shootout gegen HN). Da wird es interessant, wie das die Minimalisten aus Selb hinbekommen. Den Fehler mit Hurra-Eishockey das Spiel gewinnen zu wollen wird unsere Mannschaft jedenfalls nicht mehr machen. Ein Sieg wäre dahingehend auch wichtig, weil die kommenden Aufgaben in KF und DD wohl ungleich schwerer werden.


    Die Kulisse wird wieder sehr ansehnlich. Die 3000er-Marke ist sein Kurzem schon im Vorverkauf geknackt :thumbsup:


    chris

  • Für beide ein absolut wichtiges Spiel welches die Richtung vorgeben sollte.


    Selb mit: Regensburg / Lausitz / Kaufbeuren / Heilbronn und Freiburg in den nächsten 5 Spielen

    Regensburg mit: Selb / Kaufbeuren / Dresden / Lausitz / Krefeld in den nächsten 5 Spielen


    Freilich sagt so ein Spiel nicht alles aus, aber sollte Selb 8-9Pkt. aus den 5 Spielen und Regensburg auch so 6 - 8 Pkt. aus den Spielen mitnehmen können beide den Anschluss ans Mittelfeld bzw die PrePlayoffs halten.


    Ich vermute ein kampfbetontes enges Spiel welches nach Overtime 3:3 steht und dann dass Penalty der glücklichere gewinnt......

  • Also wir sind schon mal 4 von 3000+ und kommen nicht wegen der schönen Stadt, sondern der Punkte wegen 😉. Hoffe auf ein enges Spiel mit dem besseren Ende für uns.

  • Sagt mal! Hat die Farbe der Blöcke was mit der Verfügbarkeit der Karten zu tun 😂

    Nein, das sind die unterschiedlichen Preisklassen. Gelb ist demnach Stehplatz. Im Gästebereich ist es nur irrtümlich auch als Sitzplatz Kat. II (Rot) ausgewiesen. Das ist aber alles Stehplatz. Sitze gibts im gesamten Gästebereich nicht mehr.


    chris

  • Post by RGBGer22 ().

    This post was deleted by the author themselves: doppelt ().
  • Regensburg traditionell immer ein schweres Auswärtsspiel (für jeden), wir haben dort schon die ein oder andere heftige Klatsche kassiert, aber das wird heute nicht passieren.

    Die Eisbären haben bei uns ihren Auswärtssieg der Saison eingefahren und wir holen heute den dritten in Folge auswärts ;)

    Denke, dass wird wieder ein sehr enges Spiel, dass Trivino ausfällt ist natürlich gut für uns, aber Tore muss man nun mal selber schießen.

    Defensiv wieder so stark, wie am letzten Wochenende und dann bin ich optimistisch.


    REGENSBURG 2

    SELB 4

  • Machts für uns nicht gerade leichter, aber dann müssen eben mal wieder andere in die Bresche springen.

    Eben. Alternativen in der Offensive hat Max genug. Bietet sich vielleicht auch die Chance, die Heger-Reihe endlich mal zu sprengen. Die wurde im Laufe der letzten Spiele immer unsichtbarer.


    chris

  • Hab mir heute auf thefan.fm mal die Highlights aus den Jahren 2018 -2020 in Regensburg angeschaut, da haben wir nicht gerade viele Tore geschossen :D :D


    Aber hab heute iwie ein gutes gefühl :D


    2:6 für den VER :)

  • Ich denke es könnte ein Spiel werden, das keine Eishockeyfeinkost bieten wird, sondern eher ein kämpferisches Spiel, aber mit engem Ausgang.

    Regensburg hat eine so gefestigte Mannschaft, dass man auch den Ausfall von Trivino weitgehend kompensieren kann.

    Ich hoffe natürlich auf das besssere Ende (wenigstens 2 Punkte) für Selb.