Sport allgemein

  • Anzeige
  • Ja genau,WILDWINGER,wer gegen deutsche Athleten gewinnt muss ja gedopt sein. Was seid ihr für Götter hier? Hast du mal Leistungssport gemacht? Wenn nicht halt einfach den Mund ....

    Und du hast dich anscheinend nicht wirklich mit der Materie beschäftigt. 6.000 Einheiten Asthmamittel für die paar norwegischen Langläufer alleine bei Olympia. Und im Langlauf haben in Norwegen angeblich über 60% der Athleten Belastungsasthma, bei den Biathleten sind es deutlich weniger. Ein Schelm wer denkt das könnte mit dem Schießen zu tun haben.

  • Und du hast dich anscheinend nicht wirklich mit der Materie beschäftigt. 6.000 Einheiten Asthmamittel für die paar norwegischen Langläufer alleine bei Olympia. Und im Langlauf haben in Norwegen angeblich über 60% der Athleten Belastungsasthma, bei den Biathleten sind es deutlich weniger. Ein Schelm wer denkt das könnte mit dem Schießen zu tun haben.

    Tja, in Norwegen ist anscheinend schlechte Luft, da leiden dann viele unter Asthma.?

  • Man kann sich sowohl über die 6000 Packungen für Norwegen wundern, als sich auch zB an die Reihe von gedopter deutscher Radsportler erinnern. Apropos: dort soll die Quote "Asthmakranker" bei der Tour ja ähnlich hoch sein. Lassen wir es mal offen ob Leistungssport krank macht oder man als "Kranker" im Leistungssport Vorteile hat.
    Auch ein ggf. gedopter Athlet erbringt immer noch ne krasse Leistung.

  • Und die machen aber auch so Politik. Die Streitigkeiten der Klubs werden von den Vorsitzenden/Eigentümern geschürt, die große Wirtschaftsbosse sind. Ivan Savvidis kommt ja aus Russland, was die Sache nicht besser macht. Er hat sich der Kultur angepasst.

  • Heute begann in Jerusalem! der Giro d Italia. Erster Träger des Rosa Trikot ist der Niederländer Tom Dumoulin aus dem Sunweb-Team. Chris Fromme (Sky) schön 37 Sekunden zurück. Morgen steht die 1. Etappe von Jerusalem nach Haifa an. Bestimmt nette Bilder aus dem Heiligen Land.