IceFighters Leipzig Saison 2024/2025

  • Roland March 8, 2024 at 4:50 PM

    Added the Label News
  • Roland March 8, 2024 at 4:50 PM

    Added the Label 2024/25
  • Infos von der Abschlussfeier:

    • Infos zur DK zeitnah, so früh weil der Verein Planungsinfo benötigt
    • Sie können (vermutlich eher möchten) nichts zu Fischi sagen
    • Anfang Mai Info zum neuen Trainer
    • Kader steht wohl zu 90%
    • Homepage die nächsten Tage wieder Online
  • Hab gerade bei FB den Hinweis zum DK- Verkauf ab dem 15.03. gelesen. Wenn ich es richtig verstanden habe, sind für 2024/ 25 nur noch die Hauptrundenspiele im Preis enthalten, für die Vorbereitung wird ein Vorkaufsrecht eingeräumt wie auch für die PPO‘s und PO‘s.

  • Waren bisher Vorbereitung und/oder POs mit drin?

    Ich finde es "wenig", was da geboten wird, da bin ich auf den Preis gespannt.

    Vorbereitung war in den letzten Jahren immer dabei und wenn ich mich nicht irre, nach der Corona- Geisterspielsaison auch die erste PPO- bzw. PO- Runde.

  • Waren bisher Vorbereitung und/oder POs mit drin?

    Ich finde es "wenig", was da geboten wird, da bin ich auf den Preis gespannt.

    Genau die Nummer ist in Duisburg letzte Saison auch nach hinten losgegangen. Kein erkennbarer Mehrwert bei den Dauerkarten= Absatzziel weit verfehlt.

  • Genau die Nummer ist in Duisburg letzte Saison auch nach hinten losgegangen. Kein erkennbarer Mehrwert bei den Dauerkarten= Absatzziel weit verfehlt.

    Die erste PPO/ Po Runde in den letzten Jahren war, glaube ich, ein Dankeschön an die Fans, die während der Phase der Geisterspiele trotzdem zahlreiche Tickets gekauft haben.

    Was allerdings den Wegfall der Vorbereitungsspiele angeht, geht’s mir ähnlich wie dir. Ich vermute mal, der DK- Absatz wird rückläufig sein und speziell die Vorbereitungsspiele werden wohl weniger Zuschauer anziehen.

    Welche Rechnung die GF auch immer gemacht hat, ich bezweifle, dass sie aufgeht, es sei denn, der DK-Preis wird gesenkt. Aber da glaube ich nicht wirklich dran.

  • Genau die Nummer ist in Duisburg letzte Saison auch nach hinten losgegangen. Kein erkennbarer Mehrwert bei den Dauerkarten= Absatzziel weit verfehlt.

    Aus diesem Grund mag ich die Dauerkarten-Diskussionen eigentlich nie.

    Mehrwert? Oder Vertrauensvorschuss fürs neue Team?

    Beim Kauf meiner Dauerkarte ist mein letzter Gedanke der Mehrwert.

    Kann sein, das meine Meinung nicht die Mehrheit spiegelt, ich versuche es auch immer zu erklären, erkenne aber die Realitäten.

    Wenn aus finanziellen Gründen mein Verein die Einnahme auch von DK-inhabern in Vorbereitung oder PDs/POs benötigt, wird das wohl seine Gründe haben.

    So sehe ich das. Ich verstehe, daß es viele anders sehen. Eine Lösung für das Dilemma hab ich auch nicht.

  • Der Kauf unserer DK‘n für die neue Saison ist bereits beschlossene Sache. Und ich habe auch Verständnis, wenn der Verein aus wirtschaftlichen Gründen bestimmte Inklusivleistungen streicht. Dann wäre es aber auch schön, wenn man das nicht nur festlegt sondern auch mal begründet. Aber augenscheinlich fährt die GF seit einiger Zeit eine andere Schiene, was ihre Informationspolitik angeht. Ist aber nur mein persönliches Empfinden.

  • Der Kauf unserer DK‘n für die neue Saison ist bereits beschlossene Sache. Und ich habe auch Verständnis, wenn der Verein aus wirtschaftlichen Gründen bestimmte Inklusivleistungen streicht. Dann wäre es aber auch schön, wenn man das nicht nur festlegt sondern auch mal begründet. Aber augenscheinlich fährt die GF seit einiger Zeit eine andere Schiene, was ihre Informationspolitik angeht. Ist aber nur mein persönliches Empfinden.

    Danke für den Einblick in Leipziger Sicht.

    Dann hoffe ich das Erklärungen folgen, die man als Fan gerne mitgeht,

  • E. Virch, R. Geiseler und R. Thalmeier tragen auch weiterhin das Icefighters- Trikot. Da bin ich erstmal froh. Da S. Moberg ebenfalls einen Vertrag hat, befürchte ich, dass uns C. Hannon verlassen könnte, denn man wird nicht 2 Defender für die beiden Kontistellen verpflichten. Ich wünschte, es wäre anders herum.

  • E. Virch, R. Geiseler und R. Thalmeier tragen auch weiterhin das Icefighters- Trikot. Da bin ich erstmal froh. Da S. Moberg ebenfalls einen Vertrag hat, befürchte ich, dass uns C. Hannon verlassen könnte, denn man wird nicht 2 Defender für die beiden Kontistellen verpflichten. Ich wünschte, es wäre anders herum.

    Abwarten...:pfeif: Gibt ja auch neue Gesetze.

  • Weißt du was Konkretes?

    Also zum einen ist das mit Konti-Regelung für 2024/25 immer noch nicht beschlossene Sache. Ja - in den aktuellen Durchführungsbestimmungen steht, dass es auf zwei runter gehen soll. So wird auch geplant. Das letzte Wort scheint aber noch nicht gesprochen zu sein. Getreu dem Motto: was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. :beer:

    Außerdem kann man das Gedankenspiel starten, ob Connor dank der neuen Gesetzesgrundlage zur Einbürgerung auch den deutschen Pass annehmen könnte. Da ist nichts sicher, aber es wäre eine Möglichkeit. Außerdem kann man Connor auch ohne große Probleme im Sturm aufstellen (auch wenn das jetzt nicht die optimale Lösung ist).

  • Also zum einen ist das mit Konti-Regelung für 2024/25 immer noch nicht beschlossene Sache. Ja - in den aktuellen Durchführungsbestimmungen steht, dass es auf zwei runter gehen soll. So wird auch geplant. Das letzte Wort scheint aber noch nicht gesprochen zu sein. Getreu dem Motto: was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. :beer:

    Außerdem kann man das Gedankenspiel starten, ob Connor dank der neuen Gesetzesgrundlage zur Einbürgerung auch den deutschen Pass annehmen könnte. Da ist nichts sicher, aber es wäre eine Möglichkeit. Außerdem kann man Connor auch ohne große Probleme im Sturm aufstellen (auch wenn das jetzt nicht die optimale Lösung ist).

    Danke für deine ausführliche Antwort. Dann bleibt natürlich noch die Frage, ob er überhaupt bleiben bzw. der Verein mit ihm verlängern möchte. Von Vereinsseite wäre es zumindest grob fahrlässig, ihm kein Angebot zu unterbreiten. Aber der Verein/ die GF ist ja immer mal für eine Überraschung gut, wenn man so die letzten Wochen betrachtet. Bin schon mal froh, dass man wichtige Defensivspieler halten konnte. Hoffentlich bleibt auch Tim Heyter, der hat sich hier in Leipzig gut entwickelt.