Selber Wölfe - Crimmitschau

  • Glückwunsch an die Eispiraten ! :thumbsup: Das war ein richtig starker Auftritt Eurer Truppe. :respekt: Von den Wölfen war ich schon etwas enttäuscht, aber solche Tage gibt es halt. Da hat nicht viel funktioniert, aber alles auf die neue Reihenzusammenstellung kann man auch nicht schieben ! :pfeif:

  • Der von euch in Frage gestellte Bitzer beweist mal wieder dass es zu unrecht ist was ihr vor der Saison sagt 😉

    Crimme besser & trotzdem muss es 2:1 Selb stehen. Wenn das hoher Stock war... :beer: :beer: nich mal ansatzweise Lattenhöhe

    Der in Frage gestellte Bitzer konnte den Crimmitschauer Sieg trotzdem nicht verhindern.
    Crimmitschau hat in Bitzers letzter Saison nicht umsonst Andryukhov geholt. Da war sich der Herr Bitzer seines Stammplatzes zu sicher.

    Aber was hat eigentlich Bitzer bzw. die Einschätzung einiger Eispiraten Fans mit dem Spiel zu tun?

    Monopolymann : Gab es so viel Kritik für Kanninens Verlängerung? Der war letztes Jahr schon stark, und das in einem eher nicht so starken Sturm.

    Zum Rest ist schon alles gesagt.

  • Kadertechnisch sehe ich Selb im Vorteil. Von daher bleiben die drei Punkte mal ganz gepflegt in der Porzellanstadt😎

    mich interessiert die Antwort übrigens auch ... und das nicht mit dem Blick auf das heutige Spiel, das würde ich dafür mal ausklammern. Soll auch kein Nachtreten sein, ich wüsste wirklich gern wie du zu der Einschätzung gekommen bist. Noch sind erst drei Spieltage gespielt, das sagt also noch gar nix.

  • mich interessiert die Antwort übrigens auch ... und das nicht mit dem Blick auf das heutige Spiel, das würde ich dafür mal ausklammern. Soll auch kein Nachtreten sein, ich wüsste wirklich gern wie du zu der Einschätzung gekommen bist. Noch sind erst drei Spieltage gespielt, das sagt also noch gar nix.

    Und warum springst du auf die ansage eines Usern ein?

  • Also ich sah technisch starke Crimmitschauer die ein sehr gutes Auswärtsspiel hingelegt haben. Trotzdem und das ist kurios, hatten wir genug Chancen um das Spiel auf unsere Seite zu drehen. Das nicht gegeben 2:1? Keine Ahnung....ich sehe den hohen Stock nicht

    Aber bin auch kein Schiri!

    Bitzer heute mit einer super Leistung. Für mich ein Top-Mann!

    Wer jetzt nach dem 3. Spiel und das ohne 2 wichtige Spieler anfängt schon wieder den Teufel an die Wand zu malen, ist für mich absolut fehl am Platz!!!



  • Monopolymann : Gab es so viel Kritik für Kanninens Verlängerung? Der war letztes Jahr schon stark, und das in einem eher nicht so starken Sturm.

    Zum Rest ist schon alles gesagt.

    Hatte es so im Hinterkopf, das einige User ihn beim zukünftigen Kader als ersetzbar eingestuft hatten. Bin nochmal die alten Postings durchgegangen und ja, es waren welche dabei. Habe dies eventuell als allgemeine Meinung wahrgenommen, Kritik gab es dennoch. Als Fan von Kanninen ist man dann ein wenig dünnhäutig und sieht nur das dunkle. Nichts desto trotz, er zeigt was er kann, er hat Bock auf Crimmitschau und er will was reißen.

    Edited once, last by Monopolymann (September 22, 2023 at 11:46 PM).

  • Glückwunsch Crimme, das war schon phasenweise verdammt stark, das muss man neidlos anerkennen.

    Also ich sah technisch starke Crimmitschauer die ein sehr gutes Auswärtsspiel hingelegt haben. Trotzdem und das ist kurios, hatten wir genug Chancen um das Spiel auf unsere Seite zu drehen. Das nicht gegeben 2:1? Keine Ahnung....ich sehe den hohen Stock nicht

    Aber bin auch kein Schiri!

    Bitzer heute mit einer super Leistung. Für mich ein Top-Mann!

    Wer jetzt nach dem 3. Spiel und das ohne 2 wichtige Spieler anfängt schon wieder den Teufel an die Wand zu malen, ist für mich absolut fehl am Platz!!!

    Versteh ich auch nicht, dass man nachm Spiel schon wieder ne Art Untergangsstimmung gehört hat.

    Den hohen Stock hab ich übrigens, wie auch keiner, mit dem ich mich in der 1. Drittelpause unterhalten hab, gesehen, aber vielleicht ham wir dazu sehr die Fanbrille auf, der Videobeweis hat ja immerhin lang genug gedauert. Und wer weiß, ob das Spiel nicht gekippt wär, wenn der Pfostenschuß von McNeill (war doch McNeill?) zum 3:3 reingegangen wär. Hättehätte und so.

  • Wo war das nichtgegebene 2:1 denn hoher Stock?

    Der Puck lag ja auf dem Eis, als der Selber ihn ins Tor beförderte und er rutsche ja auch auf dem Eis ins Tor. :suspekt:

    Das der Stock nach dem Schuss hoch geht ist doch egal oder? Es zählt doch der Punkt an dem der Puck getroffen wird.

  • Wo war das nichtgegebene 2:1 denn hoher Stock?

    Der Puck lag ja auf dem Eis, als der Selber ihn ins Tor beförderte und er rutsche ja auch auf dem Eis ins Tor. :suspekt:

    Das der Stock nach dem Schuss hoch geht ist doch egal oder? Es zählt doch der Punkt an dem der Puck getroffen wird.

    Das war bei dem vorherigen Schuss, den Shillin nicht festhalten konnte.

  • Es dürfte um die Situation davor gehen, als der Stürmer den Puck aus der Luft fischt. Sehr knappe Entscheidung gewesen, da hätte sich keiner beschweren können, wenn es gegeben worden wäre. Egal - das Glück des Tabellenführers 😜