LEV Bayern

  • Im Junior-Team von Salzburg in der AlpsHL spielen übrigens vier Deutsche. Das ist vermutlich der einzige Grund, wieso die Österreicher dieses Jahr den Aufstieg verpasst haben.

    Und bei Red Bull spielen definitiv keine schlechten jungen Spieler mit. Ich empfehle mal U20 und U18 von Salzburg anzuschauen ;)
    Und was die mit dem BEV zu tun haben eigentlich nichts...

    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt, wie es ist,dann ist es nötig, dass sich alles verändert!!

  • Anzeige
  • Nicht ganz. Da sind schon noch ein paar vorhanden (Memmingen oder auch Landsberg). Man muss halt einfach abwarten wie es weitergeht.

    Und es geht ja auch nicht nur um den Aufstieg, gab ja auch schon Meister, die auf den Aufstieg verzichtet haben, sondern allgemein um den sportlichen Erfolg, oder die Verhinderung des Abstiegs.


    Und wenn ein EU-Ausländer billiger ist als ein vergleichbarer Deutscher, dann ist die Versuchung groß. Du brauchst ja auf BEV-Ebene auch nicht unbedingt Vollprofis, also kann man die auch mit einem Job ködern, was dann den Preis (weiter) drückt, Arbeitserlaubnis sollte dank EU nicht so schwer werden, und im Zweifel Wohnen/Leben, Arbeiten und Trainieren sie unter der Woche in ihrer Heimat und kommen nur zu den Spielen nach Deutschland........ :pfeif:

  • Und es geht ja auch nicht nur um den Aufstieg, gab ja auch schon Meister, die auf den Aufstieg verzichtet haben, sondern allgemein um den sportlichen Erfolg, oder die Verhinderung des Abstiegs.
    Und wenn ein EU-Ausländer billiger ist als ein vergleichbarer Deutscher, dann ist die Versuchung groß. Du brauchst ja auf BEV-Ebene auch nicht unbedingt Vollprofis, also kann man die auch mit einem Job ködern, was dann den Preis (weiter) drückt, Arbeitserlaubnis sollte dank EU nicht so schwer werden, und im Zweifel Wohnen/Leben, Arbeiten und Trainieren sie unter der Woche in ihrer Heimat und kommen nur zu den Spielen nach Deutschland........ :pfeif:

    Oder aber man dreht den Spieß von der Seite aus um, dass man die Kosten für die im Bericht genannten Transferkarten erst einmal drastisch erhöht... Das dürfte abschreckend sein... :pfeif::popcorn:

  • Im LEV Bayern werden die Senioren-LL+BYL Vereine bis zur Saison 2017/18 andere Probleme haben,
    s. BEV-Durchführungsbestimmungern, §1.3.3, , Ziffer (8):
    ...
    Ab der Wettkampfsaison 2017/2018 ist die Meldungeiner U8 Mannschaft Pflicht, um am Spielbetrieb der Senioren Bayern- undLandesliga teilnehmen zu können

    Quelle: http://bev-eissport.de/downloa…6_2017_Stand_25082016.pdf

    Diese Klausel allein ist für Berchtesgaden eine viel höhere Hürde als die sportlichen Gegner nach dem Fall der Konti-Grenze im BEV. Für die meisten anderen Teams wird gelten, 1 Jahr vorher nimmt es keiner wahr und nächstes Jahr beginnt das große Jammern.

  • Macht das überhaupt Sinn eine U8 Mannschaft zu formen.
    Sollen die in dem Alter nicht laufen lernen und Grundzüge des Spiels und Stocktechnik?

  • Macht das überhaupt Sinn eine U8 Mannschaft zu formen.Sollen die in dem Alter nicht laufen lernen und Grundzüge des Spiels und Stocktechnik?

    Wann, wenn nicht im direkten Vergleich gegen andere Mannschaften, sollen die Kleinen die Grundzüge des Spiels lernen und verstehen können? Nur Training kannst Du nicht vermitteln, die Spiele oder besser gesagt die 4er Turniere hier in NRW, sind immer der Höhepunkt der Trainingswochen. Zumindest empfinde ich das so. Stocktechnik ok, die kann/muss man im Training vermitteln, aber die Turniere brauchst du, um zu sehen was die Kinder gelernt haben oder wie sie das Gelernte umsetzen.

  • Diese Klausel allein ist für Berchtesgaden eine viel höhere Hürde als die sportlichen Gegner nach dem Fall der Konti-Grenze im BEV. Für die meisten anderen Teams wird gelten, 1 Jahr vorher nimmt es keiner wahr und nächstes Jahr beginnt das große Jammern.

    Für Berchtesgaden kein Problem, da die ja eh nur BZL spielen ;) .


    Ansonsten natürlich schon eine gute Regelung bis halt auch dagegen einer vorgeht. Und ja, ich hör das Jammern nächstes Jahr auch schon.

  • Irgendwo muss man die Seniorenteams auch spielen lassen. Wir sollten auch froh um jedes Team sein. Dürfen dann eben nicht aufsteigen. Die meisten dieser betroffenen Vereine hegen auch keine großen Ambitionen auf Landesliga. Ich finde das ok so.


    chris