Posts by Hydra

    Im Frühjahr, Sommer kommen außen an das Stadion Cateringcontainer. Die prov.Verkaufsstände in den Ecken können dann als Stehplatz bis zur Wand genutzt werden. Dann bist bei 3.800

    Und aufgrund des heutigen Sicherheitskonzepts

    Bin überrascht, dass nedved nach nur 2 Wochen wieder gehen muss. Nach einem Vorbereitungsspiel und 2 Wochen Training ist man offenbar vom restlichen Kader überzeugt. Theoretisch hätte man ihn ja die komplette Vorbereitung testen können.

    Bin ich bei Dir. Dann muss man halt schauen was aus der DEL noch hergeht. Gleiches oder höheres Gehalt + Reihe 1 Verteidiger. Da sollte es doch noch etwas geben, durch den geplatzten Deal mit Killins sollte doch noch gut Budget frei sein.

    Der Zug ist abgefahren. Gibt in der DEL keinen dt. Verteidiger ohne Vertrag.

    Die Alternativen aus der DEL2 heißen James Bettauer und Alexander Dotzler, sofern ich nichts verpasst habe. (Halte beide für unrealistisch)


    In der Oberliga gibt es eigentlich nur Simon Klingler (EV Lindau) oder Andreas Feuerecker (Peiting) die ohne Vertrag sind und denen ich DEL2 zutraue

    Ich finde den Regensburger Kader schon jetzt stärker als den Selber zum letztjährigen Zeitpunkt. Sie haben jetzt schon oder sehr zeitnah einen starken deutschen Goalie. Der Sturm sieht auch vernünftig aus und wenn Divis noch einen deutschen Pass bekommt wird sicherlich noch ein starker Konti für die Abwehr kommen. An den Selber Kader von der letzten Saison kommt einfach nix ran.

    Naja es ist ziemlich vergleich mit Selb letztes Jahr


    Im Vergleich zum Aufstiegskader die Neuzugänge vor der Saison


    Regensburg Selb


    Tor

    Wiliams Weninger


    Verteidiger

    Demetz Ross, Walters



    Sturm

    Matus Aquin

    Osterberg Thompson

    Piipponen Christmann

    Pronin Kryvorutskyy

    Naumann

    Trska - Killins

    Fern - martinovic/Flade

    Schaaf/gimmel - Deeg


    Miglio - Thompson - McNeill

    Gelke - Vantuch - Schwamberger

    Hammerbaue - Krumnisch - Kuqi/Kneisler

    Naumann/Woltmann - Noack - Boiarchinov


    Sieht doch halbwegs vernünftig aus. Wenn aus Bietigheim keiner kommt wird aufgerückt


    Wenn noch ein Verteidiger zu kriegen wäre wie bsp Eric Stephan dann wäre das voll in Ordnung für das zweite Jahr DEL2.

    Ich schätze seine Stärken genauso wie ihr extrem wertvoll bei den genannten Punkten... Da habt ihr mich falsch verstanden.


    Ich meinte einfach nur das unser Angriff ja nicht dadurch besser wird, weil jemand einen deutschen Pass bekommt. Außer man holt einen 4. AL Stürmer was keiner hier inkl. mir glaubt.

    Als goldwert sehe ich auch Vantuch mit dem deutschen Pass

    Der Pass ändert aber nicht die Leistung auf dem Eis, wenngleich das natürlich die Option für eine anderweitige AL Stelle gibt.


    Ich fürchte mit einem AL Verteidiger ist die Planung vorläufig abgeschlossen.

    eben weil Bietigheim nun auch eine gewisse Kadertiefe aufweisen kann und deren Spieler uns auch helfen werden.

    Bitte auch realistisch sein, wie oft kommen denn vom Kooperationspartner tatsächlich Spieler...


    Den tieferen Kader bei Bietigheim sehe ich übrigens nicht.


    Ohne die Föli Spieler hatte Bietigheim letztes Jahr 8Verteidiger und 10 Stürmer am Saisonende

    Dieses Jahr haben sie ohne die Föli Spieler 7 Verteidiger und 10 Stürmer


    Und auch dort wird es leider Verletzungen geben.

    Ich sehe (stand heute) noch keinen wirklich verstärkten Kader für die anstehende Saison.


    Insb. wenn man die Abgänge und die Zugänge direkt gegenüberstellt, bin ich der Meinung, dass man adäquat nachbesetzt hat ohne wirklich draufzupacken.

    Wenn man jetzt noch bedenkt, dass der Sturm wohl bereits annähernd voll sein wird, sehe ich (wie schon letzte Saison) mehrere dritte Reihen, aber keine Zweite.

    Meine Meinung... auch wenn man natürlich abwarten muss wie sich ein paar Spieler entwickeln


    Tor 1:1 die Vorjahresbesetzung


    Sturm stehen die Abgänge von Leavens,Reuß,Hechtl und Glemser lediglich Noack und McNeill gegenüber - beim reinen Blick aufs Papier hat man hier eher Qualität verloren als zugelegt.


    Verteidigung - WEG Slavetinsky, Walters, Ondruschka, Böhringer NEU Killins, Fern, Schaaf das ist bei einem guten AL Verteidiger vielleicht ein kleines Upgrade zum Vorjahr mehr aber nicht.


    Mal sehen was noch kommt, auch wenn es möglicherweise wieder in Richtung Platz 13. 14. gehen wird.

    So viele slovakische Vertreidiger die gut wären gibt es ja gar nicht in den üblichen und realistischen Ligen.


    Eigentlich fällt mir nur Peter Trska ein der letztes Jahr in Tschechien und bei Bremerhaven gespielt hat.

    In einer perfekten rosaroten Welt sieht mein Wunschkader wie folgt aus.


    Svedlund - Hanusch

    Fern - Killins

    Gimmel - Deeg

    Schaaf


    miglio - Thompson - C. Breitkreuz

    Gelke - Vantuch - McNeill

    Schwamberger - Hammerbaue - Boiarchinov

    Woltmann - Noack - Naumann


    Nicht zu ernst nehmen ist Wunschdenken

    Mal ganz ehrlich: Was erwarten hier manche noch am Kader?

    Der Kader besteht aktuell aus
    3 Goalies, 5Verteidiger, 8Stürmern .... was man so hört, kommt da jetzt noch hinzu:

    -1AL Verteidiger + ggf Silbermann
    - Im Sturm sollen 3-4Leute noch verlängert haben
    - Hinzu kommt ein Kooperationspartner der bestimmt auch mal 1-2Spieler abstellen kann/wird.

    Bestätigst mich ja nur... ;) mehr als 2 Verteidiger und 5 Stürmer ist nicht drin. Ob die jetzt durch VVL oder Neuzugänge kommen ist mir erstmal egal.


    Bisher gehe ich die Theorie zum stärkeren Kader aber noch nicht mit. (Ist ja aber auch noch Zeit)


    McNeill stärker als Leavens ????

    Noack stärker als Hechtl/Reuß????

    Fern stärker als Walters???

    Killins stärker als Slavetinsky???


    Schaaf wird die Qualität von Ondruschka oder Böhringer "noch" nicht haben, kann sich aber entwickeln.


    Die Fragezeichen können sich ja auch positiv auflösen, also bitte nicht falsch verstehen.

    Bestimmt ein guter Konti-Transfer für uns. Jetzt wird es aber Zeit, dass endlich mal deutsche oder 2-Flaggen-Spieler verpflichtet werden, die uns qualitativ deutlich besser als letzte Saison machen. Auch wenn ich wie alle Selber Fans die tollen Teamleistungen der letzten Saisonwochen sehr genossen habe sollten wir uns nicht blenden lassen. Diese Intensität kann man so nicht eine ganze Saison durchhalten und deshalb benötigen wir akutell noch 4 Verteidiger und 3 Angreifer - davon solten je 2 Spieler der Kategorie Reihe 1 sein. Ansonsten sind wir nicht stärker als letzte Saison aufgestellt.

    4 Verteidiger und 3 Stürmer???


    Mit Deeg in der Verteidigung haben wir doch schon 5. Man sollte je auch Platz lassen für Förderlizenzspieler.


    Im Sturm sehe ich größeren Bedarf... Da haben wir aktuell 8 von 12/13 Stellen besetzt, wovon mit Woltmann und Naumann noch zwei U21 Spieler sind die ja nicht Reihe 1/2 spielen.


    Ich würde eher sagen 2 Verteidiger und 5 Stürmer

    ist ja nicht schlimm. Ist mir nur aufgefallen... Danke jedenfalls für euer Ehrenamt

    Danke für deine Worte!!😀


    Wenn du so engagiert und ambitioniert bist, dann würden wir uns sehr freuen dich bei uns begrüßen zu dürfen. Gerne beim Verein melden.


    PS: die Assists kommen vom Schiedsrichter und werden nach dem Spiel von den Mannschaften korrigiert. 😉 Da sind halt ein paar Punktejäger die sich dann reinschreiben lassen.

    Trotz der wenigen Tore ist er mit einem +11 aus der Saison raus (richtigkeit der +/- kann ich nicht kontrollieren, aber sollte wohl genauer als in der DEL2 bei uns sein :D )

    Wie kommst du darauf das +/- bei uns ungenau wäreß Wir im Offiziellen Team achten da penibel drauf diese Statistik richtig zu erfassen. Zumindest für die Heimspiele der Wölfe würde ich meine Hand dafür ins Feuer legen, dass die zu 99% richtig ist.

    Vielleicht wäre es eine Option für euch einen letztjährigen Nr. 2 Keeper zu verpflichten und als Nr. 1 zu bringen.


    Holmgren dann als sehr starke Nr 2


    Optionen wären Hufsky (Dresden) Maurer(Bad Nauheim) salvarani (Ravensburg) kucis (Frankfurt) Hölzl (Tölz)