Selber Wölfe vs Bietigheim Steelers

  • Jetzt treffen die zweit Teams aufeinander , die Meister im dumme Strafzeiten ziehen sind.

    Da neutralisieren sich also beide schonmal.

    Selb mit einem klasse Torwart und einem bis jetzt makellosen Penalty Killing. Das spielen die wirklich sehr,sehr gut, aber auch Kräftezehrend!

    Leider war’s das dann schon, denn spielerisch war Selb schon sehr limitiert unterwegs.

    Bietigheim hat mit Schmidt einen Goalie , der bis jetzt drei Spiele ganz gut gespielt hat, trotzdem bleibt er für mich im direkten Vergleich deutlich hinter Bitzer.

    Alles andere ist bei dem Team aus dem Ellental völlig unberechenbar, von richtig schlecht bis richtig gut ist alles dabei.

    Der für mich eigentliche Vorteil und wahrscheinlich auch der ausschlaggebende ist der Mann hinter der Bande.

    Da hat Bietigheim eindeutig die Nase vorn, Dück kann wenigstens nach Spiel eins seine Truppe taktisch gut einstellen, während Foster bei Selb eher die Taktik „ Zufall“ vorgibt.

    Ausfälle und angeschlagene Spieler haben beide Teams. Bietigheim hatte ein wenig mehr Zeit zum regenerieren,ob die Pause wirklich ein Vorteil war, wird sich zeigen.

    Gewinnt Selb Spiel eins, dann wird es schwer für Bietigheim, ansonsten wird es eine harte, grauenhafte letzte Playdown Runde!

    Edited once, last by socke (March 23, 2024 at 5:59 AM).

  • Sehr schön, mein Wunsch Playdown-Finale, da trifft es keinen „falschen“.

    Wobei ich aber ganz klar Selb die Daumen für den Klassenerhalt drücke.

  • Puuh da möchte ich jetzt mit Selb nicht tauschen. Wobei es mir persönlich realtiv egal ist wen es dann erwischt, so lange alles sportlich läuft.

    Bibi kann ich relativ gut einschätzen behaupte ich jetzt einfach mal

    Schmidt im Tor ist ja nicht unumstritten und hat ja in der Saison immer wieder beide Seiten gezeigt, die erste Runde gg Ro war er aber konstant gut und bestimmt kein negativer Faktor.

    Die V in Bibi ist mit Sicherheit das allergrößte Problem, man lässt viele Schüsse zu und zieht blöde Strafzeiten, hier behaupte ich jetzt einfach mal ganz frech das ist ein Qualitätsproblem und man kann gut und gerne von einer OL Abwehr sprechen McDonald hat im letzten Spiel gefehlt und das war dann garnicht zu kompensieren.

    Der Sturm ist defenitiv besser als die Abwehr, die Kontis Doremus und vor allem Welychka haben ein sehr gutes DEL2 Niveau, die würden in jedem anderem DEL2 Team top funkioneren. Dazu noch Preibisch mit viel Speed und Cressey auch der junge Kuqi hat mir gut gefallen.

    Bibi bringt da auf jeden Fall 2 Sturmreihen aufs Eis die man sehr schwer in den Griff kriegt und die auch sehr unangenehm zu verteidigen sind.

    Aber rein vom Lineup ist Selb für mich der klare Favorit, Blitzer ist ein Topman und vor allem das gute PK könnte Bibi den Zahn ziehen dazu noch die 1:0 Führung zum Heimrecht

    Für Bibi spricht dass man ausgeruht ist, körperlich wie mental und Dück/Blank schätze ich taktisch deutlich stärker ein als Forster/Gare.

    Ich sehs wie in Runde 1 zieht Selb das Heimspiel wird der Weg für Bibi zu weit, läufts anders rum könnte die Serie lang werden was Bibi deutlich in die Karten spielen wird

  • Also ist dein Wunschgegner für die nächste Saison Bibi!

    Sagen wir mal so. Ich wünsche mir die Steelers in der Oberliga. Falls wir dieses Jahr aufsteigen sollten, hätte ich überhaupt kein Problem damit, dass wir in verschiedenen Ligen spielen. Ich glaube allerdings nicht wirklich daran, dass wir diese Saison aufsteigen.

  • Sagen wir mal so. Ich wünsche mir die Steelers in der Oberliga. Falls wir dieses Jahr aufsteigen sollten, hätte ich überhaupt kein Problem damit, dass wir in verschiedenen Ligen spielen. Ich glaube allerdings nicht wirklich daran, dass wir diese Saison aufsteigen.

    Ich würde mich freuen, wenn wir nächste Saison keine Spiele gegen Heilbronn hätten, weil es da auf beiden Seiten "Fans" gibt, die an diesen Tagen völlig durchdrehen.

    Also wäre es das Beste, wenn jeder Club einfach in der jetzigen Liga bleibt.

  • Wer hat die längere Bank? Das dürfte bei dieser Kraftübung die entscheidende Frage sein. BiBi hatte damit ja seine großen Probleme. Hab gehört Selb hat jetzt viele Ausfälle? Falls ja dann natürlich super Timing.

    Ab sofort muss jeder und jede alles geben und zwar vom Wellensittich bis zur Putzfr …, ähm Reinigungsfachkraft, oder die Gegner nächstes Jahr lauten Lindau und Peiting.

    Ich hab keine Ahnung wie das ausgehen wird.

  • Also ist dein Wunschgegner für die nächste Saison Bibi!

    Ah Donnerstag gehts erst weiter, hatte ich so garnicht auf dem Schirm

    Auf der einen Seite wirklich gut für Selb, da hast fast ne Woche zum erholen da bringst schon einiges raus aus den Beinen und Bibi sitzt dann schon ne Weile rum da musst den Spannungsbogen schon erst mal wieder spannen und in den Ryhtmus kommen.

    Auf der anderen Seite gerade im Bezug auf Doremus, keine Ahnung wie weit es bei dem fehlt, ist natürlich jeder Tag Gold wert wo sich der ausruhen kann.