Blue Devils Weiden - SC Riessersee

  • Morgen kann man von einem richtigen Spitzenspiel in der OL-Süd reden, wenn die heimischen Blue Devils aus Weiden (1.), auf den Gast aus Riessersee (4.) treffen werden. Die beiden Clubs befinden sich nämlich aktuell auf der Siegesstraße, der Gast konnte die letzten sechs Spiele für sich entscheiden, die Weidner sind sogar noch verlustpunktfrei unterwegs. Also ist es wahrlich angerichtet für ein schönes und spannendes Duell, das mit einer Pre- und Aftergame-Party im Devils Diner noch schick umrahmt wird. (Hier die Veranstaltung) :thumbsup:

    Beginn in der Hans-Schröpf-Arena wird um 20:00 Uhr sein. Karten gibts im Online Vorverkauf (Hier) und an der Abendkasse. Alternativ kann, wie immer, auch die SpradeTV Übertragung bequem von zu Hause geschaut werden. (Sprade). Ein kleines Schmankerl für SpradeTV-Zuschauer, wird ein Interview in der zweiten Drittelpause von danielsommer mit dem sportlichen Leiter des EVW, Jürgen Rumrich, sein.

    Riessersee:

    Die Garmischer, sind nach einem kleinen Durchhänger und einem dürftigen Start (nur drei Punkte aus den ersten vier Spielen), nun deutlich besser in die Spur gekommen. Die Jungs von Trainerfuchs Pat Cortina haben danach nämlich alle sechs Spiele gewonnen und sind nun deutlich besser im "Flow" und werden den eigenen Ansprüchen gerechter, den vor der Saison wurde kräftig investiert. Namen wie Lubor Dibelka, der reaktivierte Uli Maurer, Verteidiger Jan-Niklas Pietsch oder auch die beiden Ex-Rosenheimer Kevin Slezak und Alex Höller, sprechen schon für einen deutlichen Qualitätssprung im Kader der Werdenfelser, die in den nächsten zwei Jahren auch den Sprung in die DEL 2 schaffen wollen. Weiterhin umrahmt wird das noch von den Fölis aus München.

    Alles in allem, ist der SCR für mich, ein kleiner (bzw. großer) Geheimfavorit in diesem Jahr. Der Kader wirkt von Reihe 1-4 stark und ich denke das Playoff Heimrecht sollte bzw. müsste schon fast das (Mindest-)Ziel sein.

    In den letzten Spielen wart ihr meisten (fast) vollzählig. Wie schaut es morgen aus bei euch?

    Weiden:

    11 aus 11 und damit weiter ungeschlagen ist unser EVW. Auch wenn es in Passau ein recht schwieriges Spiel war und man sich schon mehr strecken musste als vermutet, konnte man dennoch wieder die Punkte nach Weiden entführen und ist damit mit fünf Punkten Vorsprung weiterhin der Tabellenführer der OL-Süd. Schaut alles sehr gut aus im Lager der Oberpfälzer. :prost:

    Morgen werden die zuletzt drei fehlenden Spieler Hübl, Bassen und Schreyer zurück in den Kader kehren. Ersterer wird den Start im Tor bekommen, bei den Feldspielern hat man dadurch wieder vier volle Reihen beieinander, was ich persönlich, sehr schön finde. ;)

    Zum Spiel:

    Das wird morgen ein sehr harter Brocken für die Devils. Garmisch ist in guter Verfassung und hat einen starken Kader dazu, deswegen gibt es für mich morgen keinen großen bzw. klaren Favoriten, evtl. spricht der Heimvorteil da für uns. Alles in allem sehe ich aber, ein hoffentlich spanendes Spiel auf uns zukommen, wo am Ende die Nuance entscheiden werden. Schauen wir mal. :)

    Vorbericht aus Weiden:

    Blue Devils:

    https://www.bluedevilsweiden.de/elf-siege-in-f…ein-ruhekissen/

    O-Netz:

    https://www.onetz.de/sport/weiden-o…-id3807312.html

    Wie immer tippe ich nicht und hoffe auf die drei vollen (Party- :P )Punkte gegen den SCR für unsere Devils. :prost: :thumbsup:

    Edited once, last by Nr.17 (EVW) (November 4, 2022 at 10:17 AM).

  • Es gibt auch dazu mein fast schon obligatorisches "Ich glaub des wird unsere erste Niederlage". Irgendwann muss es "uns" ja auch mal "erwischen", und Gramisch hat halt echt auch ne gute Truppe. Ich erhoffe mir natürlich was anderes, glaub aber des wird ein 5:3 für Garmisch. Könnte aber trotzdem n unterhaltsames und schön anzuschaundes Spielchen werden.

  • Wird ne enge Kiste werden, Garmisch auch mit nem Lauf und net guten Mischung aus jung und alt… puh, ich tippe mal auf ein 2:4 😳 und ich hoffe auf 1420 Zuschauer, 2 Abendkassen für schnelle Abwicklung, ne schnellere Ausgabe an den Kiosken und auf eine gelungene Sprade-Übertragung für alle, die es nicht ins Stadion schaffen 👍😊

  • Wird ne enge Kiste werden, Garmisch auch mit nem Lauf und net guten Mischung aus jung und alt… puh, ich tippe mal auf ein 2:4 😳 und ich hoffe auf 1420 Zuschauer, 2 Abendkassen für schnelle Abwicklung, ne schnellere Ausgabe an den Kiosken und auf eine gelungene Sprade-Übertragung für alle, die es nicht ins Stadion schaffen 👍😊

    Da du „näher“ dran bist, könntest du das evtl mal anbringen? Wo auch immer?

    Sie haben hier jetzt extra neuen Platz für die gastro geschaffen, aber bei 1000 Zuschauern musst du 15 Min warten.

    Bei den kleinen Ständen von Alf früher gab es diese Probleme nicht…

    Was wird wohl passieren, wenn mal 2000 oder mehr im Stadion sind?

  • Morgen werden die zuletzt drei fehlenden Spieler Hübl, Bassen und Schreyer zurück in den Kader kehren. Ersterer wird den Start im Tor bekommen, bei den Feldspielern hat man dadurch wieder vier volle Reihen beieinander, was ich persönlich, sehr schön finde. ;)

    Aus sportlicher Sicht und der Spannung zu liebe schön das Chad weiter bei euch im Kader steht und die "Wilderer" aus Oberbayern hier keinen direkten Konkurrenten schwächen konnten.

  • In den letzten Spielen wart ihr meisten (fast) vollzählig. Wie schaut es morgen aus bei euch?

    Servus zum heutigen Spitzenspiel in der Oberpfalz!

    Wir werden voraussichtlich mit sechs Verteidigern und zwölf Stürmern anreisen. Nicht dabei sind die zuletzt stark aufspielenden Cimmerman und Oswald (München) sowie die schon länger verletzten Eckl und Israel. Zudem fehlt heute Allrounder Aziz Ehliz krankheitsbedingt.

    Das Understatement aus Weiden kommt aufgrund unserer ebenfalls beachtlichen Serie nicht überraschend, dennoch muss für uns heute alles passen um Zählbares mitzunehmen. Defensiv konsequent, diszipliniert und geradlinig auftreten - dann ist es gut möglich dass heute gegen 22:30 Uhr die aus unserer Sicht richtige Serie fortlebt ;)

  • Servus zum heutigen Spitzenspiel in der Oberpfalz!

    Wir werden voraussichtlich mit sechs Verteidigern und zwölf Stürmern anreisen. Nicht dabei sind die zuletzt stark aufspielenden Cimmerman und Oswald (München) sowie die schon länger verletzten Eckl und Israel. Zudem fehlt heute Allrounder Aziz Ehliz krankheitsbedingt.

    Das Understatement aus Weiden kommt aufgrund unserer ebenfalls beachtlichen Serie nicht überraschend, dennoch muss für uns heute alles passen um Zählbares mitzunehmen. Defensiv konsequent, diszipliniert und geradlinig auftreten - dann ist es gut möglich dass heute gegen 22:30 Uhr die aus unserer Sicht richtige Serie fortlebt ;)

    Nein, das ist der Grund sicherlich nicht.

    Wenn man wir ihr und auch wir zB, um Platz 4 Aufwärts mitspielen willst, waren das alles fast schon Pflichtsiege, gerade nach dem relativ schwachen Auftakt von euch.

    Das Understatement, wie du es nennst, kommt eher vom starken Kader, den ihr euch da zusammen gebaut und gegönnt habt. ;)

  • Nein, das ist der Grund sicherlich nicht.

    Wenn man wir ihr und auch wir zB, um Platz 4 Aufwärts mitspielen willst, waren das alles fast schon Pflichtsiege, gerade nach dem relativ schwachen Auftakt von euch.

    Das Understatement, wie du es nennst, kommt eher vom starken Kader, den ihr euch da zusammen gebaut und gegönnt habt. ;)

    Bis auf Memmingen und Tölz stimme ich Dir zu das es Pflichtsiege bei uns waren wenn du oben mitspielen willst.

    Auch wenn unser Kader wirklich gut und auch nicht billig ist besteht schon noch sportlich ein kleiner und finanziell ein größer Unterschied zwischen beiden

    Teams.

  • Ich geh heute von nem sehr engen Spiel aus und schätze fast dass es bis ins Penaltyschießen gehen wird. Bei dem wir das glücklichere Ende haben.

    Deswegen tipp ich auf ein 3:2 n.P für unsere Blue Devils vor hoffentlich um die 1400 Zuschauer

  • Servus zum heutigen Spitzenspiel in der Oberpfalz!

    Wir werden voraussichtlich mit sechs Verteidigern und zwölf Stürmern anreisen. Nicht dabei sind die zuletzt stark aufspielenden Cimmerman und Oswald (München) sowie die schon länger verletzten Eckl und Israel. Zudem fehlt heute Allrounder Aziz Ehliz krankheitsbedingt.

    ...

    Cimmerman auch in München? Oswald war ja schon die letzten paar Spiele bei München im Team. Bin mal gespannt, wer da heute noch ausfällt.