Fußball-WM 2018 in Russland

  • Anzeige
  • Im 4-2-3-1 ist in der Defensive wohl bis auf ter Stegen/Neuer alles ziemlich fix, davor Kimmich, Hummels, Boateng und Hector. Im defensiven Mittelfeld ist Kroos auch fix, daneben Khedira oder Gündogan (würde zu Khedira tendieren). Im offensiven Mittelfild sind ja einige recht flexibel. Zentral könnte ich mir auch Reus vorstellen, sodass Müller (ansich fix) dann rechts spielt. Links dann wohl Draxler oder Sane. Davor wohl Werner, könnte mir aber auch Gomez vorstellen, je nach Gegner.

    Eine Möglichkeit ist sicher auch ein 4-1-4-1. Dann entweder Kroos auf der Sechs oder Khedira und Kroos vorziehen. In Brasilien hat Kroos ja auch eher auf der 10 gespielt, auch wenn er das schon länger nicht mehr gespielt hat. Ansonsten wären Özil oder Goretzka sicher Optionen bei zwei offensiv zentralen Mittelfeldspielern.

    Zitat Liveticker WildWings, 03.11.13:

    "6 Punkte, 7:1 Tore und das gegen den ersten und zweiten der Liga! Wer hätte das gedacht, aber auf dieses Team kann man einfach nur Stolz sein!"

  • Na hoffentlich erwischt der Hummels nicht so eine WM wie beim Endspiel am Samstag. Das war bodenlos schwach was er da gezeigt hat... beim zweiten Tor einfach mal 10m auf einer Sprintstrecke von 30m abnehmen lassen. Auch so hatte er einige Unsicherheiten und einige kleinere Fehler. Muss sich aufjedenfall gewaltig steigern.
    Müller hängt ebenfalls hinter seiner Form und wirkt äußerst unglücklich, da hoffe ich einfach auf dem WM Effekt der letzten Jahre, da er immer dann in Form war, als diese Turniere begannen. Das einzig positive, im Offensivbereich sind wir in der Breite sehr gut aufgestellt...

  • Hummels hat ja überhaupt keine so Topsaison gespielt, gerade die Rückrunde war schon weit weg von seinem maximal Level.


    Da hat der gute Jogi auf jeden Fall einiges an Arbeit vor sich, irgendwie sind da jetzt in der Rückrunde ganz schön viele nicht in Topform gewesen.


    Bei den Bayern mit Neuer und Boateng zwei Verletzte Weltklassespieler, da wo man erstmal schauen muss wie es weitergeht.


    Müller seit dem CL Sieg nicht mehr stabil zu seiner Bestform gefunden.

    Kimmich als Youngster in einem typischen Entwicklungsloch wo man erst mal wieder rauskommen muss.

    Reus wie immer ein ? Der hat ein paar Weltklasse Spiele ist aber halt sehr anfällig, aber zuletzt mit einigen Buden

    Werner mit 3 Toren aus den letzten 15 Ligaspielen, puh

    Hector Absteiger



    Da bin ich echt gespannt, was da raus kommt.