Ravensburg Towerstars - Selber Wölfe

  • Am 35. Spieltag kommt es zum Spiel zweiter Ravensburg gegen zwölfter Selb.

    Am 7. Spieltag siegten die Selber Wölfe in der CHG Arena mit 3:2 , in Selb haben die Wölfe sogar mit 6:2 das Spiel gewonnen.

    Soviel zur Aussagekraft von einer Tabelle.

    Die Towerstars sind also gewarnt genug um so ein Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

    Die Selber Wölfe versuchen mit aller Macht mindestens in die Pre - Playoffs zu kommen, dazu haben sie in den letzten Wochen

    ihren Kader neu justiert u. auch einen neuen Trainer mit Ryan Foster geholt.

    Topscorer ist Jordan Knackstedt mit 15 T. - 10 A. - 25 Pkt.

    Topscorer TS Charlie Sarault mit 11 T. - 27 A. - 38 Pkt.

    Tor u. Pkt. Verhältnis Ravensburg 103 - 97 Pkt. 60 / Selb 90 - 111 - 44 Pkt.

    Also den Selber eine gute Anreise u. auf ein faires Spiel. :thumbsup:

  • Ich hab das Gefühl wir gewinnen heute, keiner weiß wie. Aber solche Spiele liegen uns einfach mehr, da müssen wir nicht das Spiel machen. Es wird heute definitiv kein schönes Spiel von uns!

    Ich bin optimistisch und sage 2:4 (letztes empty net). Ein Wochenende wo ich krank in keine Eishalle konnte, ist noch nie ohne 3 Punkte vergangen :prost:

  • am besten defensiv hinten reinstellen und Selb machen lassen und dann auskontern :pfeif:

    ist aber nicht die Spielweise der Towerstars - auch nicht auswärts

    also hilft nur, schnell vorlegen und dann weiter durchziehen

    heute 3 Punkte für die Towerstars wären schon wichtig

  • Ich würde jeden Punkt heute sofort nehmen. Wie in anderen Threads schon geschrieben schaffen wir es nicht konstant 3+ Tore zum schießen und dann wirds eben schwer. Gegen Teams aus der oberen Tabelle klappt das etwas besser, also warum nicht heute auch.

    Weiß jemand, ob Hanusch und/oder Bitzer wieder dabei sind?

  • Der neue Trainer hat an Miglio wirklich einen Narren gefressen. Wenn man Heljanko nicht einsetzt und hier ihn nicht insbesondere

    mit Mitspielern in eine Reihe stellt, die seine durchaus vorhandenen Stärken gut zur Geltung bringen, hätte man ihn doch gar nicht erst holen müssen :thumbdown:

  • Der neue Trainer hat an Miglio wirklich einen Narren gefressen. Wenn man Heljanko nicht einsetzt und hier ihn nicht insbesondere

    mit Mitspielern in eine Reihe stellt, die seine durchaus vorhandenen Stärken gut zur Geltung bringen, hätte man ihn doch gar nicht erst holen müssen :thumbdown:

    Kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen.

  • Heute wieder komplett durchgemischte Reihen.. so kommt leider absolut keine Konstanz rein. Warum man sich nicht mal „einspielt“ verstehe ich nicht.

    10-40-98 hat zum Beispiel doch gut funktioniert :schulterzuck:

    Wahrscheinlich bei Foster dieselbe Handlungsweise wie schon bei Waßmiller mit dem Ziel den Gegner zu verwirren.

    Aber eher wirrt sich Selb dadurch bislang selber ein :beer:

  • 35. Spieltag

    Und unsere Reihen werden fleißig weiter durcheinander gewürfelt

    Solange bleiben wir einfach eine Wundertüte..


    Heute wieder komplett durchgemischte Reihen.. so kommt leider absolut keine Konstanz rein. Warum man sich nicht mal „einspielt“ verstehe ich nicht.

    10-40-98 hat zum Beispiel doch gut funktioniert :schulterzuck:

    Einfach Heljanko McNeill Knackstedt

    Das sah 2 Spiele lang verdammt gut aus und wurde dann so nie wieder gespielt.

    Edited once, last by PuckleNuck: Ein Beitrag von PuckleNuck mit diesem Beitrag zusammengefügt. (January 7, 2024 at 5:44 PM).

  • 35. Spieltag

    Und unsere Reihen werden fleißig weiter durcheinander gewürfelt

    Solange bleiben wir einfach eine Wundertüte..

    Vielleicht sollte sich hierbei, beim Reihen mal konstanter einspielen lassen, der Co Gare mal etwas mehr einbringen.

    Oder ist gar(e) er es etwa, der wie schon unter Waßmiller und jetzt unter Foster, das Reihen-Roulette am Laufen hält :schulterzuck:

  • Wir machen bis jetzt ein gutes Auswärtsspiel. Wenn wir halt mal unsere Chancen die wir haben machen würden, würden wir mit dem defensiven Plan halt auch gut fahren… Gelke Pfosten und bei 3 auf 2 Kolopaylo mit ner guten Chance

  • Perfekter Chip von Hadraschek zum Treffer in UZ.


    Satz mit X bei Bassen. Schade, hätte dem Spiel gut getan.

    Edited once, last by Hockey G: Ein Beitrag von Hockey G mit diesem Beitrag zusammengefügt. (January 7, 2024 at 7:45 PM).