Blue Devils Weiden - Heilbronner Falken (5:3)

  • Nach dem Derby-Sieg in Bayreuth am Freitagabend kommt es für die Blue Devils nur zwei Tage später zum nächsten Tipspiel: Zu Gast in der Hans-Schröpf-Arena sind die Heilbronner Falken. Der Tabellendritte reist mit drei Siegen in Serie in die Oberpfalz. Am Freitagabend gelang ein 2:1-Erfolg über den EC Peiting.

    Bilanz Weiden:

    Ergebnisse : 16x S, 1x N = 48 Punkte (Platz 1)

    Tore: 90

    Gegentore: 35

    Powerplay: 19/61 = 31,1%

    Unterzahl: 57/71 = 80,3%

    Strafzeiten: 216 Minuten (12,7 pro Spiel)

    Bilanz Heilbronn:

    Ergebnisse: 10x S, 5x N = 29 Punkte (Platz 3)

    Tore: 66

    Gegentore: 38

    Powerplay: 17/70 = 24,3%

    Unterzahl: 52/58= 89,7%

    Strafzeiten: 163 Minuten (10,9 pro Spiel)

    Topscorer Blue Devils:

    1. Tyler Ward (17Sp - 9T / 19V)

    2. Kurt Davis (17Sp - 6T / 18V)

    3. Luca Gläser (17Sp - 13T / 9V)

    Topscorer Heilbronn:

    1. Robin Just (15Sp - 10T, 16V)

    2. Linus Wernerson Libäck (15Sp - 11T, 13V)

    3. Oula Uski (15Sp - 8T, 14V)

    Goalies Blue Devils:

    1. Marco Wölfl (9Sp - 16GT / 1,79 GT/60)

    2. Jaroslav Hübl (8Sp - 19GT / 2,38 GT/60)


    Goalies Heilbronn:

    1. Patrick Berger (13Sp - 29GT / 2,29 GT/60)

    2. Nils Kapteinat (3 Sp - 7GT / 3,03GT/60)


    Eingeteilte Unparteiische:

    SR 1: Oliver Schnabel

    SR 2: Patrick Altmann

    LP 1: Moritz Bösl

    LP 2: Yannick Müller-Osten

    Vorbericht Weiden

    https://www.bluedevilsweiden.de/topteams-warte…ie-blue-devils/

    Tickets

    https://okticket.de/tickets-blue-d…23-11-19-e44556

    Sprade

    https://sprade.tv/gamedetail/9264/

  • Wird auch heute ne enge Kiste werden… hoffe Beppi hat die Leute nicht nur eingeladen, sondern die Blue Devils gehen für die Zuschauer von Minute 1 an engagiert zur Sache. 👍

    Extrem cooler und sympathischer Kerl… Ich hab so geschmunzelt bei der Insta-Story… Hoffe er spielt noch sehr, sehr lange für uns :):):)

  • Irgendwie ist des heute ein ganz komisches Spiel. Vom Ergebnis her soll’s mir recht sein, aber Heilbronn ist in den ersten zwei Dritteln mit Sicherheit keine zwei Tore schlechter..,

    Definitiv nicht, dafür spielt gefühlt nur die erste Reihe von Heilbronn. Mal schauen wie die Kraft und Luft im letzten Drittel sind

  • Sese November 19, 2023 at 9:03 PM

    Changed the title of the thread from “Blue Devils Weiden - Heilbronner Falken (:)” to “Blue Devils Weiden - Heilbronner Falken (5:3)”.
  • Ich habe ein sehr gutes und spannendes Spiel gesehen !

    Es war ausgeglichen, es war schnell und unterhaltsam.

    Beide Mannschaften haben auch Schwächen gezeigt. Heilbronn hatte durchaus gute Möglichkeiten, hat aber sehr viel Unvermögen beim Abschluß. Auf Weidener Seite waren viele Kleinigkeiten zu ungenau. Und die Spieler haben zu oft über die Pucks geschlagen.

    Ich fands nicht schlecht, der Weidener Sieg auch nicht unverdient, da Heilbronn einfach zu oft wirklich gute Chancen nicht ausnutzen konnte.

    Was ich heute negativ fand - Weidener "Fans" die im Gästeblock stehen und den Gegner anfeuern. Absolutes No-Go. Dann bleibt doch einfach gleich zu Hause. Sowas geht gar nicht.

    Nichts gegen Fanfreundschaft und Heilbronn, diese Fanfreundschaft hat Tradition. Zumindest mehr als diese sogenannten Fangruppierungen.

    Andere Frage, da ich es nicht gesehen habe: Für was hat Berger die Spieldauer bekommen?

  • Tätlichkeit gegen Spieloffiziellen

  • Was ich heute negativ fand - Weidener "Fans" die im Gästeblock stehen und den Gegner anfeuern. Absolutes No-Go. Dann bleibt doch einfach gleich zu Hause. Sowas geht gar nicht.

    Nichts gegen Fanfreundschaft und Heilbronn, diese Fanfreundschaft hat Tradition. Zumindest mehr als diese sogenannten Fangruppierungen.

    Andere Frage, da ich es nicht gesehen habe: Für was hat Berger die Spieldauer bekommen?

    kann ich nur zustimmen, absolutes Eigentor…

    Die Strafe gabs anscheinend für Beleidigung vom Schiri

  • Was ich heute negativ fand - Weidener "Fans" die im Gästeblock stehen und den Gegner anfeuern. Absolutes No-Go. Dann bleibt doch einfach gleich zu Hause. Sowas geht gar nicht.

    Nichts gegen Fanfreundschaft und Heilbronn, diese Fanfreundschaft hat Tradition. Zumindest mehr als diese sogenannten Fangruppierungen.

    Ach das war doch gar net so wild - von den paar ‚Hanserln‘ hat man doch eh kaum was gehört bis zur Gegentribüne :sleeping:! Wollten halt wieder eins auf Selbstdarsteller machen, gähn …

  • War doch von vorne herein klar wenn Heilbronn kommt , sind unsere ehemaligen Ultras mit in deren Block dabei. Man sollte sich darüber aber nicht aufregen. Zeigt für mich einmal mehr das diese Gruppe nie Richtige Weidener waren und nur Selbstdarsteller sind.