• gestern bei Dresden gegen Nauheim gab eine ziemliche Diskussion wegen einer Entscheidung auf Handpass.

    Spieler 1 - ich weiß nicht mehr wer es war - von Dresden legt den Puck mit der Hand relativ kurz vor sich aufs Eis. Bevor er ihn allerdings mit dem Schläger berührt, schnappt sich Spieler 2 von Dresden den Puck.

    Schiedsrichter unterbricht wegen Handpass.

    War nix Spielentscheidendes, nur war ich gefühlt der einzige Dresdner Zuschauer, der den Pfiff korrekt fand :/

  • gestern bei Dresden gegen Nauheim gab eine ziemliche Diskussion wegen einer Entscheidung auf Handpass.

    Spieler 1 - ich weiß nicht mehr wer es war - von Dresden legt den Puck mit der Hand relativ kurz vor sich aufs Eis. Bevor er ihn allerdings mit dem Schläger berührt, schnappt sich Spieler 2 von Dresden den Puck.

    Schiedsrichter unterbricht wegen Handpass.

    War nix Spielentscheidendes, nur war ich gefühlt der einzige Dresdner Zuschauer, der den Pfiff korrekt fand :/

    Wo genau ist jetzt die Frage?

    Ja, Handpass. Ausnahme, es fand im Verteidigungsdrittel statt.

  • Das liegt einfach daran das der Großteil sich nur im Stadion mit Eishockey beschäftigt und den Großteil der Regeln nicht kennt.

    Schütteln bei mir im Block auch öfter den Kopf wenn sich der Rest über den Schiri aufregt weil der tatsächlich nach den Regeln und nicht für das Heimteam pfeift….

  • gestern bei Dresden gegen Nauheim gab eine ziemliche Diskussion wegen einer Entscheidung auf Handpass.

    Spieler 1 - ich weiß nicht mehr wer es war - von Dresden legt den Puck mit der Hand relativ kurz vor sich aufs Eis. Bevor er ihn allerdings mit dem Schläger berührt, schnappt sich Spieler 2 von Dresden den Puck.

    Schiedsrichter unterbricht wegen Handpass.

    War nix Spielentscheidendes, nur war ich gefühlt der einzige Dresdner Zuschauer, der den Pfiff korrekt fand :/

    In welchem Drittel passierte das?

    Wenn es nicht im Dresdner Verteidigungsdrittel war, dann war es ein Handpass, so wie es beschreibst.

    War nix Spielentscheidendes, nur war ich gefühlt der einzige Dresdner Zuschauer, der den Pfiff korrekt fand :/

    PS: Wenn der Schiedsrichter etwas gegen das eigene Team pfeift, dann muss es doch falsch sein ;)

    „jetzt muss ich’s noch irgendwie uppimpen.“

    CDU = Carbon Dioxide Union

  • im Verteidigungsdrittel hätte ich auch gemeckert ;) die Regel kennt man in Dresden spätestens seit 2005 - Playoff-Halbfinale gegen die Hannover Indians - wie lange dürfen die sich eigentlich noch so nennen? :/