Bad Nauheim - Weißwasser

  • Das zweite Spiel steht an. Das erste wurde denkbar knapp mit 0:1 verloren. Hanusch und Zerter - Gossage fehlen weiterhin, von den Berlinern sollen Heim, Hördler, Basler und Handschuh mitwirken. Ebenfalls dabei wieder Anders, wer das Tor hüten wird, entscheidet sich laut Homepage am Spieltag. Viesner und Fleischmann sind beim Koop - Partner Hamburg.

    Ich hoffe auf ein spannendes, faires Spiel und drücke unseren Jungs die Daumen. :)

  • Bei uns muss der Ausfall von Kevin Schmidt kompensiert werden. Ein Ausfall, den man eigentlich net kompensieren kann, aber ich glaube an einen 3-2 Sieg!

    Meine starken Abwehrkräfte verdanke ich dem Tafelschwamm

    aus meiner Grundschulzeit, der seit 1855 nicht mehr gewechselt wurde!! :S

    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer:

  • SIEG :respekt:

    Diese Schlussphasen mit ihren vielen Unterbrechungen immer und der Zeit die sich zieht wie Kaugummi. puuhh

    Drei Punkte, mit denen ich nicht unbedingt gerechnet habe. Um so schöner ist der Sieg. :thumbup:

    .. ein Schuss, ein Tor, Dynamo !

  • Puh das war leider ein gebrauchter Tag bei uns und verschenkte Punkte.

    Lausitz hat im Endeffekt super stark verteidigt und ihr PP genutzt, mehr nicht. Bei 5gg5 war eher wenig Bewegung nach vorne, aber so haben wir auch letzte Saison schonmal ein Spiel gg die Füchse verloren.

    Trotzdem musst du vor eigenem Publikum so ein Spiel gewinnen, nur leider hat bei jedem heute 5% in allen Bereichen gefehlt. Sowas gehört dazu in einer Saison, ist aber trotzdem immer ärgerlich. Vor allem die blöden Gegentore und Strafen, auch wenn die Schiris auch überhaupt keine Kontrolle und Linie hatten.

    So sollte Lausitz auf jeden Fall ein paar Auswärtsspiele noch gewinnen können.

    Hufsky macht sich echt gut so langsam bei euch und die jungen (Berliner) sowieso

  • Puh das war leider ein gebrauchter Tag bei uns und verschenkte Punkte.

    Lausitz hat im Endeffekt super stark verteidigt und ihr PP genutzt, mehr nicht. Bei 5gg5 war eher wenig Bewegung nach vorne, aber so haben wir auch letzte Saison schonmal ein Spiel gg die Füchse verloren.

    Trotzdem musst du vor eigenem Publikum so ein Spiel gewinnen, nur leider hat bei jedem heute 5% in allen Bereichen gefehlt. Sowas gehört dazu in einer Saison, ist aber trotzdem immer ärgerlich. Vor allem die blöden Gegentore und Strafen, auch wenn die Schiris auch überhaupt keine Kontrolle und Linie hatten.

    So sollte Lausitz auf jeden Fall ein paar Auswärtsspiele noch gewinnen können.

    Hufsky macht sich echt gut so langsam bei euch und die jungen (Berliner) sowieso

    Gegen Wetterau gewinnt Lausitz gerne 😏