Torraumabseits bzw. Behinderung des Torwarts?

  • Hallo regelkundiges Forum,


    es geht um das Spiel der Füchse gegen die Eispiraten vom letzten Dienstag - genauer um den Ausgleich zum 4:4. Hätte das Tor zählen dürfen? Breitkreuz fährt Kilar um, so dass dieser beim Nachschuss nicht mehr richtig eingreifen kann. Ich muss sagen, dass ich das Tor wohl nicht gegeben hätte - die Schiedsrichter haben aber nach Videobeweis auf Tor entschieden.


    Zu sehen hier: https://www.del-2.org/videos/play/v-bq4m02u4xxgp/ ab 3:30.


    Da es bei uns im Stadion viele Diskussionen gab - wie seht ihr das denn?

  • Anzeige
  • Crazy Com

    Hat den Titel des Themas von „Torraumabseits?“ zu „Torraumabseits bzw. Behinderung des Torwarts?“ geändert.
  • Ich habe auch erst gedacht, dass das ne TH-Behinderung wäre. In der Übertorkamera sieht es allerdings nicht so klar aus - wie Christobal schon geschrieben hat. Es gab eine leichte Berührung im Torraum durch Breitkreutz (der ja vorher auch dahin gedrängt wurde), die maßgebliche Behinderung kam jedoch vom eigenen Spieler.


    Ist auf alle Fälle ne enge Entscheidung, im Zweifel für den Angreifer. Wäre es nicht gegeben worden, hätte man sich vermutlich auch nicht großartig beschweren können. Es gibt sicher Schiris, die das wegpfeiffen.