Tipps Playoff Viertelfinale

  • Morgen geht endlich die richtig heiße Zeit los und es versprechen richtig geile Duelle zu werden.




    Bietigheim-Heilbronn: Bietigheim hat scheinbar rechtzeitig den Schalter wieder gefunden und kommt in die Spur.Heilbronn hat das Saisonziel am letzten Spieltag erreicht und das 10 Sekunden vor Schluß im Spiel gegen Dresden.Da es noch ein Derby ist tippe ich auf eine relativ enge Serie mit einem 4:2 für Bietigheim.


    Garmisch-Crimmitschau:Garmisch die Überraschung der Saison ....richtig stark in dieser Saison....Crimme seit langer Zeit auch wieder in den Playoffs.....glaube das wird relativ klar mit einem 4:1 für Garmisch.


    Frankfurt:Kassel:zum drittenmal hintereinander das Hessenderby in den Playoffs....beide haben eine sehr durchwachsene Saison bisher erlebt und keiner ist wirklich zufrieden....die Mannschaft die Verliert hat eine schwache Saison gespielt....ich tippe aufgrund des Kaders auf ein 4:2 für die Löwen.


    Kaufbeuren:Bad Nauheim: Kaufbeuren hat die letzte Saison nochmal getoppt und im Endspurt Rang 4 belegt...Bad Nauheim hat nach einem schwachen Dezember am Hauptrundenende eine Hauptrunde mit Rang 5 abgeschlossen.Wenn jetzt viele Verletzte zurückkommen hat man 4 starke Sturmreihen ähnlich wie die Joker.Glaube das wird die hart umkäpfteste Serie mit vielen Verlängerungen und der maximalen Anzahl von 7 Spielen...mein Tipp: 3:4 für die Teufel.



    Mögen die Spiele beginnen :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:


  • Anzeige
  • My 2 Cents:

    SCR-Crimme 4:1

    Bibi-Falken 4:2

    Löwen-Huskies 2:4

    Joker-Teufel 3:4


    Hoffe für alle Mannschaften und Fans auf spannende und faire Spiele auf dem Eis und auf den Rängen.:prost:

    Ach ja, es wäre schön wenn der Meister seinen Titel nicht verteidigen könnte.

    Es kann ja schließlich jeder jeden in dieser ausgeglichenen Liga schlagen.:saint:

  • Die Sieger :

    Riessersee in 6

    Kassel in 6

    Heilbronn in 7

    Bad Nauheim in 6

    Meine Sache , mein Problem... ich werd nicht untergehen..

    ...statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen......

                                  :!:Nur der ECK:!:

  • Mimiheim - Heilbronn: Derbys haben ihre eigenen Gesetze dennoch denke ich, dass sich die Steelers am Ende durchsetzen -> 4:2

    Löwen - Huskies: Die ganze Saison von den eigenen Fans schlecht geredet beweist RR nun das er doch ein Taktikfuchs ist und holt die Serie -> 3:4

    Jokers - Teufel: Die Joker für mich diese Saison ein Titelkandidat, ich weiß nicht warum habe es jedoch im Gefühl, dass bei denen diese Saison großes möglich ist -> 4:1

    Garmisch - Crimme: Alles spricht für Garmisch, wir haben keine Chance also nutzen wir sie -> die Überraschung wird geschafft und vor eigener Kulisse im 6. Spiel holt Crimme das Ding mit 2:4 (Wunschdenken? was ist das):beer::rofl::schulterzuck::S

  • Garmischer Eichhörnchen gegen Piraten 4:1 (extra Heimspiel zum Kasse füllen)

    Steelers haben es schwer die Falken 4:3 vom Himmel zu pflücken

    Löwen zerfleischen die Huskys in 6 Spielen

    Die Teufel ziehen den Joker und gehen in die nächste Runde. Ist doch logisch.

  • Da mir völlig egal ist, wen wir im Halbfinale raus werfen, tippe ich nur unsere Serie, die wir 4-2 gewinnen werden. Und kein anderes Team außer den Joker wird uns auf dem Weg zum Titel 2x schlagen.

    Heute Morgen dachte ich plötzlich so für mich:
    Vielleicht hab ich ja gar kein Tourette, sondern bin einfach nur unfreundlich?? :schulterzuck:



    Mein Verhalten ist oft taktisch unklug, aber emotional notwendig

  • Garmisch - Crimmitschau: 4:1

    Garmisch ist diese Saison einfach zu gut..

    Bietigheim - Heilbronn: 4:3

    Bietigheim hat zwar in letzer Zeit geschwächelt, und Heilbronn hat gezeigt daß sie auch mit 2,5 Reihen gut kämpfen können, aber letztendlich wird sich die Bietigheimer Altherrentruppe durchsetzen.

    Frankfurt - Kassel: 3:4

    Frankfurt mußte sich in letzter Zeit nicht anstrengen, der Tabellenplatz war sicher. Und Rossis Spielweise tut ein Übriges.

    Kaufbeuren - Bad Nauheim: 4:3

    Das ist die schwierigste Paarung (Vereinsbrille?). Nauheim hat dieses Jahr klasse gespielt und wir haben immer wieder Aussetzer. Zudem sind unsere Nachwuchsleute in der DNL-Relegation gebunden und selbst wenn der eine oder andere Langzeitverletzte zurückkommt, hat er keine Spielpraxis.

    Allerdings haben die Rübenbauern auch ein paar Verletzte. Und Marcel Brandt...

    Während der Hauptrunde haben beide Mannschaften ihre Heimspiele gewonnen. Hoffen wir, daß es dabei bleibt.

  • DEL2 Auszeichnungsweltmeister 2018 gegen Defizit-Ostthüringen 4:1


    Bürgschaftsversager gegen Dresden-Besieger 4:2


    Falsche Löwen gegen Rico-Rossi-Verschwörer 4:2


    Wir sind sowieso die Besten gegen Petri Kujala muss und ist weg 4:3


    Wir genießen derweil die Sommerpause...