Die deutsche Nationalmannschaft (allgemein)

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Wenn man mal schaut, wer in diesem Spiel alles für Landshut gespielt hat oder aus dem Nachwuchs von hier stammt.


    Im Tor


    In der Verteidigung


    Im Sturm

    (Ja, mir ist klar, dass das erst die Vorbereitung ist und sich der Kader noch deutlich ändern wird ;);) )


    Dann kommen (wohl) noch


    (Leute wie Akdag hab ich da mal rausgelassen)

    Du bist vermutlich Hockeyverrückt, wenn......
    du einen Aufkleber siehst, auf dem steht "JESUS SAVES" und du sofort
    denkst: "SATAN PICKS UP THE REBOUND, SHOOTS AND SCOOOOOOORES!

  • Was jemand ob Herr Sturm Justin Krueger berücksichtigt für den WM-Kader?
    Würde unsere Abwehr gut zu Gesicht stehen.


    Für mich in der Abwehr fix:
    Ehrhoff
    Seidenberg
    Akdag
    Albertshauser (Turnierdebüt)
    Mo.Müller


    Anwärter auf die restlichen Plätze


    Boyle oder Krueger ( 6.Verteidiger)
    F. Hördler (starke PO)
    Daschner
    Reul
    Zerressen
    Holzer ( eher nicht, aufgrund starker Ducks)


    Wenn vergessen?

  • Hm, wenn man die Teenies heute beim Eishockey so sieht, passt der Song. Und er dürfte auch für Frankreich funktionieren, zumindest ist Cascada da auch bekannt und der Stil ist ja universell.
    Hätte mir auch eher was anderes gewünscht, aber es hätte auch schlimmer sein können.

  • 0815-Song. Wenns des nicht gäbe, hätte niemand was vermisst. Aber das ist bei CASCADA das selbe.

    Gernot Tripcke(2001):
    Für mich ist das vor allem eine sportpolitische Frage. Ich glaube, dass Auf- und Abstieg zur deutschen Sporttradition gehören.

  • Der Song ist genauso passend wie schlechtes Wetter im Hochsommer.


    Das Spiel gestern gegen die Tschechen war allerdings richtig geil. Nachdem im ersten Drittel vorsichtig abgecheckt wurde und Deutschland nicht unverdient führte, eröffnete sich im zweiten Drittel ein wahrer Torregen! Man durfte nicht mal zwischendurch zum Kühlschrank gehen. Total geil. Völlig verdient die Führung nach hause gebracht und mit Ehliz gestern einen Spieler in den Reihen, der total on Fire war.


    Mir hat der Auftritt echt gut gefallen und ich habe nur noch mehr Bock jetzt, am 05.05 in Köln mir das ganze live anzuschauen. Richtig geil die WM dieses Jahr im eigenen Land zu haben. Das Team steigert sich von Vorbereitungs - zu Vorbereitungsspiel und die Jungs aus Amerika kommen erst noch.. :thumbup:

  • Ernsthaft? Ich war vor Ort und ich habe selten so viele technische Unzulänglichkeiten BEIDER Teams gesehen. Die Chancenverwertung Deutschlands war sehr gut, die Defensive hat sehr viel zugelassen. Tschechien war in meinen Augen unterirdisch, dieses Team wird wohl wenig mit dem WM Team zu tun haben oder sie müssen sich extrem steigern. Es ist gut für das Selbstvertrauen Tore zu machen, aber gegen gute Teams kriegen wir 20% der Chancen.


    Aber es war unterhaltsam. Gut ist für mich anders. Oder ich hab zuviel NHL geschaut die letzten Wochen nach Saisonende in Bayreuth

  • Wann beginnt das Spiel heute?

    Einmal gegoogelt...in der Zeit, wo du hier auf Antwort wartest, hättest es wissen können:


    http://www.sport1.de/eishockey…schechien-live-auf-sport1


    16:30 Uhr

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Ernsthaft? Ich war vor Ort und ich habe selten so viele technische Unzulänglichkeiten BEIDER Teams gesehen. Die Chancenverwertung Deutschlands war sehr gut, die Defensive hat sehr viel zugelassen. Tschechien war in meinen Augen unterirdisch, dieses Team wird wohl wenig mit dem WM Team zu tun haben oder sie müssen sich extrem steigern. Es ist gut für das Selbstvertrauen Tore zu machen, aber gegen gute Teams kriegen wir 20% der Chancen.


    Aber es war unterhaltsam. Gut ist für mich anders. Oder ich hab zuviel NHL geschaut die letzten Wochen nach Saisonende in Bayreuth

    Es war Vorbereitung,nicht mehr und nicht weniger - bei ALLEN Teams werden sich Automatismen nach den nächsten 2 Wochen einfinden.... ;)
    Mal abgesehen davon,das sich das Gesicht der Gäste durch die zueende gegangene 1.Runde der NHL-Playoffs noch verändern wird.

    Schwierig wird eine Debatte immer dann,wenn ein Debattierer wenig Wissen ,aber grosse Gewissheiten hat .

  • Mit Wievielen "neuen" ist noch zu rechnen?
    Greiss und Ehrhoff sicher. Krüger? Und wieviele denkt ihr werden es aus München und Wolfsburg? Wird schon nochmal eine größere Veränderung...

  • Nächsten Sonntag Test dann in Bibis Arena. Da werden wir zu Dritt mal hinfahren. Irgendwelche Tipps von Leuten aus Bibi bzgl Essen und interessante Orte zum lockeren Zeitvertreib vor dem Spiel?