EC Bad Nauheim 2024/25

  • BNDevils February 20, 2024 at 8:19 AM

    Set the Label from Allgemein to News
  • Nach Informationen von Eishockey NEWSentschied sich Bowles nun für die Offerte von Ligakonkurrent EC Bad Nauheim.

    Starke Verpflichtung falls das stimmt… aber der geht sicher nicht in die OL…

    Naja Aufstiegsheld und Trikot-unters-Hallendach wären doch auch charmante Aussichten :pfeif:.


    Aber ernsthaft, liebeTeufe bleibt bitte in der DEL2 weil ich

    A) euch nächste Saison gerne besuchen würde, da es diese Saison nicht geklappt hat und

    B) ihr im Fall der Fälle (Aufstieg der Huskies) Hessens einzig wahre Liebe seit, zumindestens in der DEL2 <3

  • Naja Aufstiegsheld und Trikot-unters-Hallendach wären doch auch charmante Aussichten :pfeif:.


    Aber ernsthaft, liebeTeufe bleibt bitte in der DEL2 weil ich

    A) euch nächste Saison gerne besuchen würde, da es diese Saison nicht geklappt hat und

    B) ihr im Fall der Fälle (Aufstieg der Huskies) Hessens einzig wahre Liebe seit, zumindestens in der DEL2 <3

    Das wird dir wohl verwehrt bleiben…

  • Nach den letzten beiden Saisons (Halbfinale + Finale) ist die Saison schon früh zu Ende. Trotz allem kann man unter dem Strich froh sein, dass man sich rechtzeitig retten konnte und keine Playdowns spielen musste. Hier auch einen riesigen Dank an Interimscoach und Feuerwehrmann Rich Chernomaz, der aus 4 Spielen 4 Siege holte und wieder Leben in die Mannschaft brachte. Denn eins ist sicher, der Abstieg in die Oberliga wäre der Tod für den Eishockeysport in Bad Nauheim gewesen.
    Irgendwie ein sehr trauriger Abschied gestern Abend: Schätzungsweise 10 Spieler, darunter auch sehr verdiente Spieler wie Kevin Schmidt und Jerry Pollastrone, werden die Kurstadt und teils auch die europäische Eishockeybühne verlassen. Vielen Dank an alle, die das rot-weiße Trikot getragen haben und in letzten 3 Jahren für so viel Euphorie gesorgt haben. Es wird einen sehr großen Umbruch geben, der nun gestemmt werden muss.

    Immer Vorwärts ECN...

  • Und das ist das „Schlimme“ an gestern

    Nicht das man jetzt zweimal bitter in der OT verloren hat, was schnell anders ausgehen kann…sondern das Ende von Spieler und auch Trainer in BN, die die besten waren die wir seit dem Gang ins Unterhaus so hatten, nur war das klar irgendwann endet eine Saison eben


    Jetzt muss man komplett neu anfangen, es ändert sich mal wieder einiges…aus der Harry-Ära nimmt man beste Erinnerungen und ein besseres Image des Vereins mit

    Jetzt brauchen wir wieder die richtigen Charaktere auf dem Eis zusammen !!

  • Warum geht man in der DEL 2 eigentlich immer vom Untergang des Eishockeysports am Standort aus, wenn man in die Oberliga absteigt?

    Diese Frage ist sehr berechtigt und gleichzeitig etwas zu allgemein gestellt.

    Es hängt immer von den Gegebenheiten am Standort ab.

    Ein seriös aufgestellter Club mit entsprechendem Umfeld wird auch keine Probleme bekommen.

    Ob dies der richtige Thread für eine solche Diskussion ist:schulterzuck:

    Schließlich wurde die Klasse gehalten.

    Wäre dies nicht gelungen, dann :schulterzuck:

  • Warum geht man in der DEL 2 eigentlich immer vom Untergang des Eishockeysports am Standort aus, wenn man in die Oberliga absteigt?

    Weil bei uns am Standort dann das Thema neue Arena erledigt sein dürfte und damit wohl leider auch in absehbarer Zeit der komplette Eissport da das CKS quasi eine Ruine ist.