Eishockey WM 2024

  • Reichel tat sich schwer die ganze Saison, aber nach seinem Abstecher zu Rockford am Ende der Saison ging die Formkurve deutlich nach oben.

    Und es ist ja nicht so, dass wir Spieler mit seinem Skill Set zu Dutzenden herumlaufen hätten. Ein fitter Lukas Reichel wird das Nationalteam immer aufwerten.

  • Servus zusammen, bin dieses Jahr das erste Mal live bei einer Eishockey-WM dabei und bin gespannt, was dieses Jahr drin ist.

    Ich denke, dass es kein Spaziergang werden wird, da nach dem Erfolg vom letzten Jahr mit Sicherheit nochmal mit etwas mehr Engagement und Einsatz gegen uns gespielt wird. Denke jedoch, dass mit der Truppe, wie wir sie haben werden, einiges möglich ist.

    Hoffe jetzt nur noch auf Mo, wobei ich dem Ganzen etwas kritisch gegenüber stehe, da natürlich ohne Vertrag erst mal nichts passieren wird und wer weiß, wie lange es noch dauern wird, bis da was fix ist.

  • Seider wäre halt enorm wichtig! Verteidiger seiner Qualität haben nämlich alle anderen auch nicht im Rudel herumlaufen.

    Noch dazu hat Seider bei der Nationalmannschaft immer herausragend abgeliefert 👍💪

  • Seider wäre halt enorm wichtig! Verteidiger seiner Qualität haben nämlich alle anderen auch nicht im Rudel herumlaufen.

    Noch dazu hat Seider bei der Nationalmannschaft immer herausragend abgeliefert 👍💪

    Mit Seider, Szuber, Wissmann, J Müller und Kälble könntest die bisherige Abwehr praktisch um fast 2 Klassen aufwärten, falls die alle fiit sind

  • B WM läuft jetzt täglich bei Sportdeutschland TV. Drückt der Ukraine die Daumen.

    Update 29.04.2024 Tschechische NHL/AHL Nominierungen:

    Torhüter: Petr Mrázek (Chicago Blackhawks, NHL), Karel Vejmelka (Arizona Coyotes, NHL), Lukáš Dostál (Anaheim Ducks, NHL),

    Verteidiger: David Špaček (Iowa Wild, AHL), Jiří Ticháček (Kladno Knights NHL Entry Draft 2024), Radko Gudas (Anaheim Ducks, NHL), Jan Rutta (San Jose Sharks, NHL)

    Stürmer: Dominik Kubalík (Ottawa Senators, NHL), Ondřej Palát , Tomáš Nosek (beide New Jersey Devils), Filip Zadina (San Jose Sharks, NHL), Jakub Vrána (Springfield Thunderbirds, AHL), Radim Zohorna (Pittsburgh Penguins, NHL)

    Anmerkung: Die Torhüterposition ist wohl etwas überbesetzt...

    Finnland schwimmt mal wieder gegen den Strom mit seinen Europlegionären. Nur zwei NHL Spieler wurden bisher nominiert: Jesse Puljujärvi (Pittsburgh Penguins, NHL), Olli Määttä (Detroit Red Wings, NHL).

    Granlund soll auch noch dazu kommen.

    Edited 3 times, last by UltimaIrratio (April 29, 2024 at 4:46 PM).

  • "Wahrscheinlich wird auch NHL-Debütant Maksymilian Szuber (Arizona Coyotes) das Team kurzfristig verstärken, noch sind aber nicht alle Formalitäten erledigt. Weiter ungewiss in ein WM-Einsatz von Jungstar Moritz Seider (Detroit Red Wings), weil noch Versicherungsfragen zu klären sind."

    DEG-Stürmer Ehl weiterhin dabei: DEB-Kader mit NHL-Profis, fünf Eisbären und Meister-Coach
    In der vierten Phase der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft steht der Kader größtenteils. Alexander Ehl von der DEG ist weiter mit dabei. An der…
    rp-online.de
  • Kälble dabei :thumbsup::respekt:

    Und ich wage die Behauptung, das bleibt auch so für den echten WM-Kader, selbst wenn Mo Seider doch noch dazu kommt. Hoffentlich. 8) An Szuber glaub ich zb leider nicht mehr. Aber selbst wenn sehe ich eher Sennhenn, Hüttl und Zimmermann als Streichkandidaten, genau in dieser Reihenfolge

  • Interessant, dass Noebels und Plachta nicht im deutschen Aufgebot stehen. Von Verletzungen oder Ähnlichem ist so viel ich weiß nichts bekannt, oder? Leistungsbedingt kann die aktuelle Nicht-Nominierung ja wohl kaum sein.

    Noebels hat doch die letzten Finalspieler in der DEL wegen Verletzung schon nicht gespielt und Plachta fand ich in den Testspielen (soweit ich sie gesehen habe) bisher auch nicht auf seinem Toplevel.

    Mir fehlt im Kader nur entweder Brandt (Straubing) oder Gawanke (Mannheim, trotz auch nicht ganz optimaler Saisonleistung seit seiner Rückkehr aus den Staaten), um die Firepower von der Blauen bischen zu erhöhen.

  • Kälble dabei :thumbsup::respekt:

    Und ich wage die Behauptung, das bleibt auch so für den echten WM-Kader, selbst wenn Mo Seider doch noch dazu kommt. Hoffentlich. 8) An Szuber glaub ich zb leider nicht mehr. Aber selbst wenn sehe ich eher Sennhenn, Hüttl und Zimmermann als Streichkandidaten, genau in dieser Reihenfolge

    Szuber ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag erst mit seinem Team aus den POs ausgeschieden. Das ist jetzt 3 Tage her. A bisserl Zeit brauchens dann schon, um die Formalitäten zu erledigen.