Kaufbeuren - Selb

  • Heute ein mehr als schweres Auswärtsspiel für die Selber Wölfe.

    Ich rechne heut nicht mit Punkten, wäre aber hocherfreut wenn es doch für 1 Punkt reichen würde.

    Zu verlieren haben wir nichts und Auswärts halten wir meistens ganz gut mit. Mal schaun was raus kommt!

  • Ich machs kurz: Wir brillieren heut so richtig auf und gewinnen 8:1 beim ESVK!

    Oh, wir sind ja nicht bei Wünschdirwas, ich erwarte ein relativ enges Spiel, mit nem Punkt wär ich super zufrieden, wenns keiner wird, isses auch kein Beinbruch.

    Tipp: 3:3 nach 60 Minuten

    Gewinnen beginnt mit Gelassenheit (Manni Bender)

  • Schade - auf Grund der deutlichen Leistungssteigerung ab Mitte des Spiels wäre 1 Punkt für unsere Selber durchaus drin gewesen. Zwei unserer sonstigen Leistungsträger (Miglio und Kruminsch) leider die letzten beiden Spiele mit nicht so starken Leistungen - vor allem auch nicht in der Rückwärtsbewegung und vorne zu harmlos. Aber die beiden werden sich auch wieder fangen - hoffentlich schon am Dienstag. Die SpradeTV Kommentatoren teilweilse etwas despektierlich: "Selb mit seiner Spielweise zog Kaufbeuren herunter und kam dadurch zum Ausgleich" - naja wenn die das so sehen wollen. Glückwunsch zu den 3 Punkten nach Kaufbeuren und den Wölfen eine gute Heimreise.

  • Schade - auf Grund der deutlichen Leistungssteigerung ab Mitte des Spiels wäre 1 Punkt für unsere Selber durchaus drin gewesen. Zwei unserer sonstigen Leistungsträger (Miglio und Kruminsch) leider die letzten beiden Spiele mit nicht so starken Leistungen - vor allem auch nicht in der Rückwärtsbewegung und vorne zu harmlos. Aber die beiden werden sich auch wieder fangen - hoffentlich schon am Dienstag. Die SpradeTV Kommentatoren teilweilse etwas despektierlich: "Selb mit seiner Spielweise zog Kaufbeuren herunter und kam dadurch zum Ausgleich" - naja wenn die das so sehen wollen. Glückwunsch zu den 3 Punkten nach Kaufbeuren und den Wölfen eine gute Heimreise.

    Fand die Kommentatoren gar nicht so schlecht und auch der Satz den du beschreibst fand ich nicht falsch oder schlimm.

    Vom Niveau her Spielen wir selbstverständlich eher simples hartes hockey und viel über kampf und genau das meinte er damit.. Da läuft der Puck natürlich nicht wie am Schnürchen also alles halb so Wild. Wir haben schließlich auch ganz andere Ambitionen als Kaufbeuren

  • Endstand ESV Kaufbeuren - Selber Wölfe 4:2

    Was Selb da spielerisch bringt, ist mehr als dünne. Aber wenn der Klassenerhalt im April drin ist, frägt da kein Mensch mehr. Und schlimm genug, dass der ESVK da dann im 2. Drittel einfach nicht den Deckel drauf macht. Da hat der Weidekamp nix besonderes machen müssen, schwierige Schüsse war das größtenteils nicht. Aber super, dass Lehtonen dann ganz überlegt ins untere Eck schießt. Und dann war der Kas bissen.

    Toll hat mir heute Burghart gefallen, zumindest die ersten 30 Minuten. Schweiger zieht das Spiel schon wie ein Großer auf.

    Jetzt hoffen wir mal, dass bei Tomas Schmidt nix schlimmes ist und Lammers auch nicht zu lange ausfällt. Bei Schmidt sah das gar nicht gut aus.

    Gernot Tripcke(2001):
    Für mich ist das vor allem eine sportpolitische Frage. Ich glaube, dass Auf- und Abstieg zur deutschen Sporttradition gehören.

  • Hätten wir das Spiel verloren hätte ich euch Respekt gezollt wie man gegen bessere Teams spielen muß....

    Ich attestiere euch auch unbändigen Willen für eure Möglichkeiten, aus eurer Sicht sicher ein sehr gutes Auswärtsspiel....

    Nun, wir haben gewonnen....

    Ihr habt dreckiges Hockey gespielt das von völlig unfähiger Schiricombo fast noch belohnt wurde....

    Der Vantouch soll einfach nur schämen.... nur austeilen und dann sterbender Schwan mit 2m Körpergröße..... unglaublich

    Miglio war heute noch einer der am wenigsten negativ aufgefallen ist... das sagt alles

    Meinung eines langjährigen DK Besitzers der schon einiges gesehen hat.....

  • Du stellst das dar als hätte er bewusst eine Verletzung provoziert ich bitte dich.. Das war mehr als unglücklich wie er da fällt -> Sehe ich auch so....

    @trollinger: schrieb ich nicht von unfähiger Schiricombo.... ;)