Weißwasser - Regensburg

  • Mit Weißwasser haben wir heute den letzten Gegner, der uns noch auf der "Liste" der DEL2-Teams fehlt. Mit allen anderen hatten wir mittlerweile schon mindestens einmal das Vergnügen.

    Da treffen heute zwei Teams aufeinander, die einen kleinen Lauf zu verzeichnen haben. So gesehen kam die Pause wohl eher zum falschen Zeitpunkt. Aber zumindest im Fall von Regensburg war sie bitter nötig. Man kam schon arg auf dem Zahnfleisch daher.

    Bei Regensburg fehlen neben Osterberg auch Schwami, Tippmann (Hat für sein Studium morgen eine wichtige Prüfung) und Demetz (Erhält nach seinem Länderspieleinsatz für ITA eine Auszeit). Bei Piipponen schaut es mittlerweile gut aus. Williams steht im Tor.

    Tippen ist schwer. Favorit sind wir sicher nicht (wie immer) ;) Vielleicht springt ein Pünkterl raus.

    chris

    :prost:

  • Auf das Spiel gegen Regensburg freue ich mich sehr. Kennt man nicht, schwer einzuschätzen. Wird schwer.

    Zumal in WSW der Gegner Regensburg keinen guten Klang hat. Ich war eigentlich froh, dass man sich bisher aus dem Wege ging.

    Hier gehört jetzt mal neues Denken dazu. Willkommen an Regensburg zum Spiel in WSW.

    Edited once, last by EgonO (November 15, 2022 at 12:06 PM).

  • Nunja, alles Schall und Rauch, was mal war. Regensburg bisher das Team der Stunde und für mich die größte Überraschung. Da hat man vieles richtig gemacht.

    Bin gespannt, wie unsere Jungs nach der Pause rangehen werden. Vorsicht ist allemal geboten und der Favorit sind wir sicher nicht. Punkte aber brauchen beide Teams. Wird ein spannendes Spiel.

    Auf geht's Füchse! Die drei Punkte bleiben hier... :)

  • Ach, die damaligen Protagonisten sind schon längst über alle Berge ;)

    Ob dagegen der "Blusons"-Kindergarten sich noch in WSW herumtreibt weiß ich nicht. Aber auch denen sollte man mittlerweile eine gewisse Reifezeit eingestehen...

    chris

    :prost:

  • Ich habe dieses Jahr noch keine volle Niederlage der Füchse erlebt.

    Gehe jetzt in die Halle

    Dann wird es aber mal Zeit :hammer: 8o . Beide Mannschaften haben vor der Länderspielpause gut gepunktet und ich bin gespannt wer den Schwung "mitrüber retten" konnte. Ich hoffe auf ein spannendes Spiel, den ein oder anderen Punkt für meine Farben und natürlich keine Verletzungen auf beiden Seiten. Das Tippen spar ich mir mal, bisher lag ich (Gott sei Dank) immer ziemlich daneben :D .

  • Hmm 🤔, eigenartiges Spiel. Die Füchse im 2. Drittel druckvoll und Regensburg bis zum Powerbreak fast gar nicht im Angriffsdrittel (der Eismeister hätte nix zu tun...), folgerichtig die Führung und ab ca. Spielminute 35 die Füchse wieder im Urlaub und Regensburg plötzlich bärenstark (gemacht) = ein gerechtes 1:1 nach Drittel 2.

    Prognose: Wer gut aus der Pause kommt, gewinnt.

    Also Füchse: auf geht's, kämpfen und siegen!!!!