Kyle Beach

  • Die Nachricht über den Mißbrauchsfall Beach ist hier im Forum noch nicht wirklich angekommen. Was sagt ihr denn dazu, ist sowas in Deutschland auch vorstellbar?

    In einem Interview auf Youtube erklärt sich Kyle und man kann verstehen dass seine Kariere nicht den geplanten Verlauf genommen. Starker Tobak. Ich hoffe in der Oberlige Nord werden sich die gegneriscen Fans nicht über ihn lustig machen. :(

  • Frederic Ledlin hat ja auch schon ausführlich über frühere unhaltbare Zustände in nordamerikanischen Eishockeybereich berichtet, denen oftmals Nachwuchsspieler

    und Neulinge im Senioreneishockey ausgesetzt waren.

  • Die Nachricht über den Mißbrauchsfall Beach ist hier im Forum noch nicht wirklich angekommen. Was sagt ihr denn dazu, ist sowas in Deutschland auch vorstellbar?

    Gab's im Eishockey in Deutschland auch schon im Nachwuchsbereich:


    Nachwuchstrainer missbraucht Schützling
    Wetteraukreis (cf). Der Nachwuchstrainer eines Eishockey- und eines Skaterhockey-Vereins hat sich an einem seiner Schützlinge vergangen. Der 25-Jährige gab vor…
    www.wetterauer-zeitung.de


    Auch in anderen Sportarten, Schwimmen, Fußball, Turnen, Judo usw. gab es schon Fälle:


    Missbrauch im Sport: Eine "Kultur des Hinsehens" schaffen
    Ob Turnen, Schwimmen, Fechten, Segeln oder Fußball: Kaum eine Sportart, die zuletzt nicht von Enthüllungen über sexuellen Missbrauch und Gewalt erschüttert…
    www.sportschau.de

  • Ich hoffe in der Oberlige Nord werden sich die gegneriscen Fans nicht über ihn lustig machen. :(


    Aktuell pausiert er noch ... den ein oder anderen dussligen Spruch wird es da sicherlich geben (Idioten gibt es überall), aber grundsätzlich gibt es ja mehr aufbauende Nachrichten Deutschlandweit.

  • Die Nachricht über den Mißbrauchsfall Beach ist hier im Forum noch nicht wirklich angekommen. Was sagt ihr denn dazu, ist sowas in Deutschland auch vorstellbar?

    In einem Interview auf Youtube erklärt sich Kyle und man kann verstehen dass seine Kariere nicht den geplanten Verlauf genommen. Starker Tobak. Ich hoffe in der Oberlige Nord werden sich die gegneriscen Fans nicht über ihn lustig machen. :(

    Wieso vorstellbar? Das gibt es doch schon. Auch der deutsche Sport erlebt Missbrauchsfälle und "Eine Kultur des Hinsehens" klingt als Plakat immer ganz gut, aber die Wahrheit ist bis sexueller Missbrauch aufgedeckt wird, kann es Jahre dauern. Siehe Kyle Beach. Das Aufdecken beinhaltet ja auch ein Wissen über die Täterstrategien und das haben die Wenigsten. Dann kommt immer ein Spruch in die Richtung "Also von dem hab ich sowas nicht erwartet." oder noch besser wie bei Beach das Opfer zum Täter zu erklären. Für den Cup haben die Hawks das Leben eines Menschen zerstört und das sage ich als Hawksfan und zehn Jahre später kommen dann diese Leumundsbekundungen man würde jetzt zukünftig sehr darauf achten, dass sowas nicht mehr vorkommen und ich frage mich echt ob man so deppert sein kann. Die Rücktritte in diesem Zusammenhang haben auch nichts mit dem Willen zu tun das aufzuklären, sondern sind reiner Selbstschutz der Schuldigen. Für Beach wird es eine schwere Zeit, weil die ganze Scheiße jetzt nochmal aufgerollt wird. Ich habe mich nie so geschämt Hawksfan zu sein und wenn ich höre man wolle die Sache intern aufarbeiten, platzt mir schon wieder der A....

    Trashtalker.

    Backchecker.

    Eispiratenfan mit Leib und Seele.

  • Die Nachricht über den Mißbrauchsfall Beach ist hier im Forum noch nicht wirklich angekommen. Was sagt ihr denn dazu, ist sowas in Deutschland auch vorstellbar?

    In einem Interview auf Youtube erklärt sich Kyle und man kann verstehen dass seine Kariere nicht den geplanten Verlauf genommen. Starker Tobak. Ich hoffe in der Oberlige Nord werden sich die gegneriscen Fans nicht über ihn lustig machen. :(

    Im NHL thread wurde das ausführlich diskutiert, dass Video vom Interview mit Beach gepostet, ect.

    Wie kommt man drauf, dass das hier im forum net richtig angekommen sei?!

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer: