Schönheider Wölfe

  • Servus nach Schönheide!

    haudegen69 Wie siehst du die Entwicklung von Florian Heinz? Meinst du er könnte den Schritt in die Oberliga wagen? Ich fande ihn damals bei uns schon auf einem guten Weg und einen starken "Rookie" und den Abgang sehr schade... Aber für seine persönliche Entwicklung haben diese 2Jahre in Schönheide sicherlich gut getan in denen er sich mit viel Eiszeit und Punkten ein größeres Selbstvertrauen holen konnte. Und ehrlicherweiße sind - nach Angeben von Rodi-DB: 49Spiele (58Tore,61Assists) schon ein sehr starker Wert, auch wenn es "nur" Regionalliga ist. Jetzt ist er 23, diese Entwicklung war für ihn mitsicherheit die beste. Die Frage ist halt, ob er sich den zeitlichen Aufwand Oberliga erlauben kann....

    Als die Selber ihn damals abgegeben haben, hieß es ja, dass man mit Flo in ständigen Kontakt bleibt und die Türen für ihn offen stehen. Eine Förderlizenz in untere Ligen ist leider nicht möglich, deshalb hat man sich auf diesem Weg mit ihm - und möglicherweise auch mit Schönheide - geeinigt. Er wohnt und arbeitet ja auch weiterhin in Selb. Mir würde es gefallen wenn er nächstes Jahr den Schritt nochmal versucht. Traust du ihm das zu?

    Ich mag keine Gerüchte schürren und hab diesbezüglich auch gar nichts gehört... das ist nur mein persönlicher Wunsch dass wir ihn zurückholen...

    Gruß nach Schönheide! Und alles gute in den PlayOffs ;) rockt das Ding!

  • Florian Heinz ist mit unser bester Spieler den wir haben. Er geht voran und ist sogar Assistent - Kapitän. Er spielt konstant erste Reihe, er profitiert natürlich auch von seinen Nebenleuten (P. Kukla), ist aber ein eiskalter Vollstrecker. Er hat jetzt mal ein Spiel gefehlt und das hat man extrem gemerkt. Schön wäre es natürlich, wenn er uns weiterhin erhalten bleibt, aber Oberliga müsste er schon drauf haben ohne Probleme.


    Gruß in den anderen Wolfsbau und euch auch viel Erfolg in den playoffs :thumbsup:

  • André hat glaub nur 4 Spiele gemacht, ist seit dem verletzt, hatte eine Knie-OP. Da stande sogar mal das Karriereende im Raum, keine Ahnung ob er nochmal aufs Eis zurück kommt.

    Lukas Lenk ist eine super Verstärkung, extremer Speed und kann auch einfach mal von hinten komplett durchgehen und einnetzen.

  • Nach dem abrupten Saisonaus haben heute ca. 80 Fans die Mannschaft bei ihrem 'Abschluss - Trainingsspiel' in die viel zu lange Sommerpause verabschiedet. Sowas ist wohl einmalig in der Regionalliga :respekt:

    Hoffentlich mit Gummihuhn:rofl:. Wenn ihr mal wieder Lust auf Oberliga habt, ich würde euch sofort wieder besuchen kommen:thumbup:. Sau leckeres Essen und sehr freundliche Gastgeber, da weiß man woran man ist.

  • Meiner Meinung nach aber trotzdem die richtige Entscheidung, weil wer soll das Eis bezahlen, wenn das Verbot für amateursport weiterhin gilt und Mitte/ Ende Januar brauch man da auch nicht mehr anfangen, die Saison fortzusetzen, falls es überhaupt möglich wäre.

  • Bei den Schönheider Wölfen läuft zur Zeit eine Aktion über die Double-Saison 2018/19.

    Es geht um einen Dokumentarfilm, der fertig gestellt werden soll, nach unzähligen Aufnahme beim Spiel, von Fans, von Mannschaftsansprachen etc.

    Dieser Film soll dann auf DVD erscheinen, ein Highlight für jeden Eishockey Fan.

    Federführend für dieses Projekt ist Palmstreetstudios aus Chemnitz, die unter anderem auch schon für Servus TV bei Eishockey-Übertragungen gearbeitet haben.


    Vllt hat der ein oder andere Interesse, dieses Projekt zu unterstützen.


    https://www.startnext.com/wolfskinder