Posts by ole

    Hier übrigens für die Interessierten die Livebilder/Archivbilder des aktuellen Umbaus an unserer Eishalle.


    Es kann zwischen innen und außen gewählt werden.


    Livecam


    Sollte der Link hier schon mal gepostet worden sein, dann sorry für Doppelpost..

    bezüglich Tickets für Gästefans in Landshut: für unser Auswärtsspiel morgen bei euch in Landshut, hat der EVL den Selbern ein Gästekontingent von 100 Karten zur Verfügung gestellt.

    NelsonPyatt hat diese Aussagen getätigt und den habe ich zu Selb zugeordnet. Laut eliteprospects hat der auch mal für Selb gespielt. Also nicht der User, aber der Spieler. 😂

    Ok Pardon, mein Fehler diesen Beitrag hab ich gekonnt ignoriert weil es mich mittlerweile echt nervt. Mir ging es hier um die zwei Beiträge von doktor97 und 85inweiden.

    Daraufhin ging es ja wieder los..


    Um einen NelsonPyatt nochmal wie damals am Eis sehen zu können, würde ich so manches für geben...

    Alles nachvollziehbar, aber darum geht es doch gar nicht. Da kommen einfach Aussagen ohne jegliche Substanz und dann wird die "Wettbewerbsverzerrungskeule" geschwungen. JEDER Verein hat die gleichen Voraussetzungen. Wo ist der Wettbewerb verzerrt? Für jeden Verein besteht die Gefahr von Corona getroffen zu werden und es kann mir keiner glaubhaft vermitteln, dass Selb noch von Wettbewerbsverzerrung sprechen würde, sollte ein möglicher Playdowngegner plötzlich coronabedingt ausfallen. Da möchte ich den Thread hier erleben. Da schwingt das Fähnchen nämlich ganz schnell um in "Blöd für den anderen Verein, aber hey, so sind die Regeln!"


    Auch die Argumentation "In Selb scheint man mehr zu wissen" - sorry, so ein Quatsch. Ihr glaubt doch nicht, dass andere von den Playdowns bedrohte Vereine nicht mit kriegen würden, sollte der Abstieg ausgesetzt werden? Es gibt nicht nur Selb als Verein und spielen die anderen Vereine so als würde es um nix mehr gehen?! Nein, im Gegenteil - die stellen sich der Situation und versuchen es sportlich zu schaffen. Weder im Tölzer Thread noch im Thread der Füchse noch in anderen Threads liest man in derartigem Ausmaß das der Abstieg ausgesetzt wird. Alle würden sich das in Selb wünschen, dass der Abstieg ausgesetzt wird. Ist wie gesagt vollkommen verständlich, aber ehrlich es wirkt so als sollte ganz Eishockeydeutschland um Selb rum organisiert werden. Oberligisten sollen auf einmal nicht mehr aufsteigen, Zweitligisten weder auf- noch absteigen und die DEL doch bitte auch auf Absteiger verzichten nur damit Selb drin bleiben kann. Beweist es sportlich und kämpft, aber redet doch nicht immer den Abstieg weg ohne fundierte Quellen.

    Du sprichst immer davon, dass die Selber damit anfangen..

    Wer hat denn heute wieder mit Wettbewerbsverzerrung, bzw. Nicht-Abstieg angefangen?


    Das waren keine User aus Selber, oder etwa doch??

    Jetzt geht es schon wieder los...

    Warum man jetzt schon wieder dieses Thema mit "Wettbewerbsverzerrung", "Abstieg soll ausgesetzt werden" aufwärmen und noch ein siebtes Mal durchkaufen muss, bleibt mir ein Rätsel..


    Da schreibt ein User im Wölfe-Thread, und sofort wird wieder von sämtlichen Leuten drauf angesprungen. Werden am Ende jetzt jetzt wieder 1-3 Seiten.. sorry es nervt einfach nur noch.


    Und wenn ihr euch unbedingt ein achtest Mal drüber unterhalten wollt, dann nehmt doch bitte den DEL2-Saison Thread, da dieses Thema auch noch ein paar andere Vereine betreffen kann, Danke

    Mimimiiiiiiiii

    Ich kann dir eine unschöne Aktion im Spiel 2 sagen.

    Der Schmid steht bei einer Kleinen Raufferei zwischen zwei Spieler zudem standen die Schiedsrichter in der Nähe...der Gelke fährt von hinten (ohne das es Schmid sieht) zu Schmid und schlägt ihn mit der Faust am Hinterkopf.

    Anschließend täuschte Gelke eine Bereitschaft zum Schlägern an aber der Patrick hat es erkannt das es nur eine Provokation war....Was ich sagen will ihr fordert es auch raus...

    bei dieser Situation hatte der Schmid halt auch von hinten seinen Handschuh im Gesicht vom Selber Spieler gepackt, daraufhin die Aktion von Gelke..


    Das Problem ist einfach das wir uns in dieser Serie bislang massiv provozieren lassen.

    Spieler wie Schmid machen das eben am Rande der Legalität, aber eben nicht so überstrapaziert dass diese dafür Strafzeiten bekommen.

    Solche Spieler (Slava etc.) haben wir doch auch, so what?

    Man darf halt einfach nicht drauf einsteigen..

    Dass eine Mannschaft wie die Scorpions sowas eiskalt ausnutzen war doch vorher schon klar.

    Also Kopf hoch, Freitag zurückschlagen, wird schon.

    In einem eigentlich geschlossenen Stadion, in das nur offizielle Vereinsvertreter und -mitarbeiter wegen Corona rein dürfen, darf also jeder aufhängen, was er/sie will? Alles klar...


    Wenn man sich vorher die Freigabe des Ligenleiters einholt dann ja.

    So zumindest ist es bei uns geschehen.

    Es ist alles coronakonform über die Bühne gegangen.

    In jedem Stadion sieht man diverse Fahnen und Banner, aber bei uns scheint es wieder ein Problem für manche zu sein.

    Falls du noch mehr Fragen hast, gerne per PN.

    Eine Frage an die Selber: Habt ihr es wirklich schon so nötig, dass bei euch ein Plakat mit Werbung für eine Sexseite aufgehängt wird im Stadion, zu sehen ganz am Anfang bei z.B. 00:25 Sekunden, rechts neben dem Selber Wölfe Banner?

    Sieht dieses kleine Banner zwischen den ganzen Blockfahnen mitten im Fanblock für dich wirklich wie eine offizielle Werbung aus?

    Kann dich beruhigen, das wurde nicht von offizieller Seite aus aufgehängt ;)

    Wie wird der Modus Best-of 2 gespielt?

    Hin- und Rückspiel wie im Fußball? Bei Toregleicheit dann Penaltyschießen?

    Kann mir das jemand erklären?