EC Bad Nauheim - Eisbären Regensburg PINK RACKET GAME

  • Morgen kommt es zum ersten Mal in der Saison zum Duell Bad Nauheim gegen Regensburg.

    Regensburg ist gut in die Saison gestartet, vom morgigen Gastgeber kann man das leider nicht so sagen.

    Auch morgen wird auf Seiten der Roten Teufel Lautenschlager weiterhin fehlen. Edwin Tropmann (feiert heute seinen 18. Geburtstag) ist morgen wieder im Kader.

    Wer im Tor steht, wird morgen vor dem Spiel erst wieder bekannt werden.

    Für das morgige Spiel wird das alljährliche Pink Racket Game in Bad Nauheim durchgeführt und es werden wieder Spenden (z.B. durch eine Tombola) für das Brustkrebs Zentrum in Bad Nauheim und für den Verein Brustkrebs Deutschland gesammelt. Der ganze Abend steht dementsprechend unter dem Motto „Prognose Leben - gemeinsam gegen Brustkrebs“. Das Stadion, die Videoanzeigen und die warm up Trikots der Gastgeber sind morgen alle in pink gehalten um nochmals auf das Thema Brustkrebs auch visuell aufmerksam zu machen.

    Jedes Jahr eine super und wichtige Sache und ein wichtiger Bestandteil der sozialen Projekte des EC Bad Nauheim.

    Nochmal zum sportlichen:

    Mein Tipp: 5:3 für Bad Nauheim

    Zuschauer: 2351.

    Allen Gästefans eine gute Anreise!

  • Starke Aktion.

    Die Eisbären vor Ort lassen wahrscheinlich gern ein paar Spenden da, aber nicht die Punkte.

    Laut Eisbären-Vorbericht starten die Eisbären wohl mit Jonas Neffin im Tor, fehlen werden wohl die Abwehrspieler Bühler und Schütz. Des Weiteren gibt es das ein oder andere Fragezeichen bei 1, 2, 3 Spielern. Ich hoffe, dass die Eisbären selbstbewusst und offensiv zur Sache gehen werden, weiterhin hinten wenig zulassen und die sehr ausbaufähige Chancenverwertung in Bad Nauheim weiter verbessern können, dann sind auch beim Spitzenteam auswärts Punkte möglich.

  • Es wird spannend zu sehen, ob Harry weiterhin stur seine Reihen beibehält, oder nun auch mal ein wenig Rotation in den Angriffsreihen gebracht wird. Reihe drei darf eigentlich so nicht weiter spielen und auch Orendorz passt nicht so richtig zu Vause und Lillich. Ich denke, dass Meier wieder starten wird. Hoffentlich heute ohne mal einen vermeintlichen leichten Gegentreffer oder einen TW-Fehler.

    Ich hoffe auf ein 4:2 für den EC

  • Tolle Aktion der Nauheimer. Bin gespant ob bei den Eisbären auch pinke Schläger dabei sind. Normal sind sie für solche Aktionen immer sehr empfänglich und tragen das mit.

    chris

  • Harry Lange hat die Reihen endlich umgestellt.

    Hoffe nur das Steck mehr Eiszeit bekommt wie es bisher der Fall war.

    Lunemann im Tor

    Erk - Fischer

    Schmidt - Hafenrichter

    Seifert- Dersch

    Pollastrone- Vause - Lilich

    Weiß - Coffman - Hickmott

    Körner - El-Sayed - Orendorz

    Herrmann - Steck - Reiner

  • Hat jemand ne Ahnung oder ebenfalls Probleme das Spiel zu buchen? Komme seit 10 Minuten nicht dazu weil er ständig die Verbindung abbricht … hatte noch nie Probleme dabei 🤔


    Edit: natürlich - jetzt hat es geklappt 😂

  • 3:2 nach overtime!

    Glückwunsch, auch wenn das meiner Meinung nach sehr schmeichelhaft war. Spielerisch ist das schon sehr limitiert was Nauheim da aktuell zeigt. Wahnsinn das dieses Team fast exakt so im Playoff Finale stand.

  • Beide wirklich nicht gut, da hat eigentlich keiner einen Punkt verdient und deswegen bekommen beide natürlich ihre mit der OT ;)

    Jetzt fängt bei BN sogar an dass das spielerische nach vorne nicht mehr klappt (jedenfalls die letzten beiden Spiele), die Defensive wird zwar leicht besser, aber wirklich gut ist es auch nicht. Da fehlt einiges noch auf allen Ebenen

    Regensburg naja war bis jetzt einer der schwächeren Gegner gewesen dieses Jahr…aber kann ja auch nicht der beste Tag gewesen sein, doch die erste Reihe kann böse werden und alleine die Top10 sichern, mit dem guten Duo im Kasten dazu

  • Du meinst, bis auf die 9 Spieler.....

    Gut, wenn es so limitiert immer noch für Regensburg reicht. :schulterzuck: Man muss halt nur auf Gegner treffen, die noch limitierter sind, schon klappts!

    Da muss man nicht immer mit so nem Beißreflex reagieren.

    Welchen Anspruch hat Nauheim und welchen Regensburg? Einige von euch haben Rgbg auf Platz 14 getippt 😁.

    Für Regensburg hats gereicht, um mit deinen Worten zu sprechen, das ist richtig, aber nicht die volle Punktzahl, und es war tatsächlich schmeichelhaft und glücklich.

    Auch ich hab bisher alle Gegner der Eisbären gesehen und sage wie ihr umgekehrt, dass Nauheim einer der schwächeren Gegner war. Gibt auch noch 3 weitere Spiele, 2 davon in der Donau Arena, mal sehen.

    Vause ist eine Augenweide.

    Von daher trotzdem Glückwunsch und locker bleiben.

  • Ohje, warum man da immer an die Decke gehen muss? Dann hätten wir Regensburger einiges zu tun, so oft wie wir als schlecht bezeichnet werden. Glaube wir waren bis jetzt für jeden der „schlechteste“ Gegner, trotz 13 Punkten und fast jedem Spiel mit mehr Schüssen und Chancen.


    Es waren übrigens trotzdem 15 Mann letztes Jahr im Finale, ich bin eben erschrocken wie ideenlos euer Spiel war. Entweder Scheibe tief oder vause fährt damit im vollsprint im Drittel rum, mehr kam da nicht.

    Und schmeichelhaft - weil wir einfach mehr vom Spiel hatten, zumindest bis zu den 10 Minuten wo ihr den Pfosten getroffen habt. Sonst sah ich uns schon 50 Minuten als das bessere und gefährlichere Team an. Über die beiden Geschenke für eure Tore brauchen wir nicht reden.

  • Diese Sicht hast Du heute morgen immer noch recht exklusiv. Wo sollt Ihr denn bitte das bessere Team gewesen sein? 2 Team auf Augenhöhe welche nicht das zeigten was sie im Vorjahr konnten, auch wenn bei uns natürlich die Fallhöhe eine andere war/ist.

  • Diese Sicht hast Du heute morgen immer noch recht exklusiv. Wo sollt Ihr denn bitte das bessere Team gewesen sein? 2 Team auf Augenhöhe welche nicht das zeigten was sie im Vorjahr konnten, auch wenn bei uns natürlich die Fallhöhe eine andere war/ist.

    echt? Hast du den Post von house2k22 einfach überlesen? Wir hatten schon die besseren Chancen und der Sieg war schmeichelhaft weil er bei 2von3 Toren von uns geschenkt war. Ist ja auch egal, ihr spielt deutlich unter den Möglichkeiten und wir eben so“schlecht“ wie man es erwartet hat. Bin mit 13 Punkten ganz zufrieden, nur der eine gestern ist ärgerlich weil es 2 mehr sein könnten.


    Edit: ich hab übrigens auch nicht behauptet das wir überlegen waren. Für mein Empfinden hatten wir die klarere spielanlage und mehr „größere“ Möglichkeiten. Unser Spiel hat mehr nach „Spiel“ ausgesehen. Bei euch oft dump & Chase oder eben Vause als Alleinunterhalter. Das bringt mich zu der Meinung das wir das bessere Team waren - aber erstens nur mit Kleinigkeiten und zweitens hat es uns eh nix gebracht.

    Edited once, last by Rynho (October 7, 2023 at 9:14 AM).

  • echt? Hast du den Post von house2k22 einfach überlesen? Wir hatten schon die besseren Chancen und der Sieg war schmeichelhaft weil er bei 2von3 Toren von uns geschenkt war. Ist ja auch egal, ihr spielt deutlich unter den Möglichkeiten und wir eben so“schlecht“ wie man es erwartet hat. Bin mit 13 Punkten ganz zufrieden, nur der eine gestern ist ärgerlich weil es 2 mehr sein könnten.


    Edit: ich hab übrigens auch nicht behauptet das wir überlegen waren. Für mein Empfinden hatten wir die klarere spielanlage und mehr „größere“ Möglichkeiten. Unser Spiel hat mehr nach „Spiel“ ausgesehen. Bei euch oft dump & Chase oder eben Vause als Alleinunterhalter. Das bringt mich zu der Meinung das wir das bessere Team waren - aber erstens nur mit Kleinigkeiten und zweitens hat es uns eh nix gebracht.

    Und nur weil einer was schreibt hat er mit seiner Meinung auch recht?? :D

    Wir sind uns alle einig dass da bei uns noch massiv Sand (manchmal auch Felsbrocken) im Getriebe sind. Manche hinken ihrer Form der letzten Saison doch schon recht deutlich hinterher...dazu der Umbruch mit 8 neuen Spielern im Kader und hinten 2 jungen Goalies die einem noch nicht die Sicherheit eines Felix Bick geben (was vollkommen normal ist).

    Das man am 8!!!!! Spieltag immer noch keinen Dreier eingefahren hat spricht allerdings Bände. Irgendwie wirken alle bissi ratlos und ich hoffe dass bald mal der Knoten platzt, bllt ja am Sonntag :schulterzuck:

  • Warum wird denn so einseitig von „Geschenken“ geschrieben? Beim 1:1 vertändelt Schmidt den Puck an der Mittellinie woraus sich eine 2:1 Situation ergibt.

    Nauheim hat gestern mit neuen Reihen gespielt. Das da noch nicht alles flüssig läuft ist logisch. Dazu hat Nauheim gar nicht so schlecht verteidigt, die Schüsse kamen oft von außen mit freier Sicht für Lunemann.

    Lunemann hat ein sehr ordentliches Spiel abgeliefert.

  • Und nur weil einer was schreibt hat er mit seiner Meinung auch recht?? :D

    Wir sind uns alle einig dass da bei uns noch massiv Sand (manchmal auch Felsbrocken) im Getriebe sind. Manche hinken ihrer Form der letzten Saison doch schon recht deutlich hinterher...dazu der Umbruch mit 8 neuen Spielern im Kader und hinten 2 jungen Goalies die einem noch nicht die Sicherheit eines Felix Bick geben (was vollkommen normal ist).

    Das man am 8!!!!! Spieltag immer noch keinen Dreier eingefahren hat spricht allerdings Bände. Irgendwie wirken alle bissi ratlos und ich hoffe dass bald mal der Knoten platzt, bllt ja am Sonntag :schulterzuck:

    Nein, hab ich auch nicht behauptet. Mir wurde allerdings unterstellt ich stehe exklusiv mit meiner Meinung da, darauf hab ich hingewiesen und ein Beispiel genannt was das Gegenteil beweist. 🤔


    Ist ja jetzt auch egal, ihr bekommt schon noch die Kurve. Schade nur das wir die 2 Punkte verschenkt haben, man wird nicht oft was in Nauheim holen können und gestern wären es ohne die Geschenke 3 wichtige punkte gewesen.