Gerüchte Heilbronner Falken 2023/24

  • Ich denke nicht dass ein Dell in der 4. Reihe auflaufen wird :D
    Seine Stats in dieser Liga mit anderen Spielern vergleichen die dort ca. die gleiche Punktzahl erreicht haben und dann sollte man schon merken, dass der Junge deutlich mehr drauf hat wie 4. Reihe Oberliga

    Und welche Spieler sollen das sein? Ich habe da auf die schnelle keinen gefunden, der gleich ins Senior-Hockey gewechselt ist. Meist haben die noch einige Jahre in den Nachwuchsligen oder Minors verbracht - schon ein kleiner Unterschied.

  • Und welche Spieler sollen das sein? Ich habe da auf die schnelle keinen gefunden, der gleich ins Senior-Hockey gewechselt ist. Meist haben die noch einige Jahre in den Nachwuchsligen oder Minors verbracht - schon ein kleiner Unterschied.

    Gibt genug auch wieder dieses Jahr die danach in die USHL gehen....nur weil es keine Herrenliga ist, ist die Qualität der Liga nicht schlechter ;)
    Wer in dieser Liga so stark scored sollte man nicht gleich vorweg wegen seines Alters und keiner Erfahrung einer Profiliga in die 4. Reihe einer Oberliga Mannschaft stecken, sorry.
    Ich behaupte einfach mal so ein talentierter Junge neben einem erfahrenen Mann (Cabana) schlägt voll ein.

  • Gibt genug auch wieder dieses Jahr die danach in die USHL gehen....nur weil es keine Herrenliga ist, ist die Qualität der Liga nicht schlechter ;)
    Wer in dieser Liga so stark scored sollte man nicht gleich vorweg wegen seines Alters und keiner Erfahrung einer Profiliga in die 4. Reihe einer Oberliga Mannschaft stecken, sorry.
    Ich behaupte einfach mal so ein talentierter Junge neben einem erfahrenen Mann (Cabana) schlägt voll ein.

    Die meisten Spieler in dieser US Juniorenliga, in der Dell gespielt hat, sind zwischen 15 und 17. Ohne es natürlich zu wissen würde ich diese Liga aber in der Spitze tatsächlich schwächer einschätzen als die DNL. Einen "Linus Brandl" haben die Falken da mit Sicherheit nicht verpflichtet, wenn er denn tatsächlich fix ist.

    Patrick Carignan kam vor vielen Jahren auch als Toprscorer der QMJHL hier an. An, das Ergebnis können sich aber nur noch Statistikfreak und ich erinnern :rofl:

  • Die meisten Spieler in dieser US Juniorenliga, in der Dell gespielt hat, sind zwischen 15 und 17. Ohne es natürlich zu wissen würde ich diese Liga aber in der Spitze tatsächlich schwächer einschätzen als die DNL. Einen "Linus Brandl" haben die Falken da mit Sicherheit nicht verpflichtet, wenn er denn tatsächlich fix ist.

    Patrick Carignan kam vor vielen Jahren auch als Toprscorer der QMJHL hier an. An, das Ergebnis können sich aber nur noch Statistikfreak und ich erinnern :rofl:

    Stimmt. Und der war mit dem Topscorer-Titel in illustrer Gesellschaft mit LaFontaine und Lemieux. Witzig an der Stelle auch, dass er die meisten seiner Punkte, die bei Eliteprospects für HN aufgeführt sind, in der zweiten Mannschaft gemacht hat :prost:

  • Die meisten Spieler in dieser US Juniorenliga, in der Dell gespielt hat, sind zwischen 15 und 17. Ohne es natürlich zu wissen würde ich diese Liga aber in der Spitze tatsächlich schwächer einschätzen als die DNL. Einen "Linus Brandl" haben die Falken da mit Sicherheit nicht verpflichtet, wenn er denn tatsächlich fix ist.

    Dafür spricht auch, dass Dell trotz seiner imposant scheinenden Statistik nicht für den diesjährigen NHL-Draft nominiert ist (immehin sind das jetzt schon 480 junge Spieler) , der oben zitierte Linus Brandl, Kevin Bicker oder auch Norwin Panocha (Berlin Juniors) hingegen schon.

  • Wäre ne starke Verpflichtung

    Das kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Eigentlich hieß es doch, Uski soll die dritte AL-Position einnehmen. Der ist ja auch Center. Piipponen dagegen ist Winger. Dann hätten wir auf den AL-Positionen drei Winger verpflichtet. Jiranek meinte ja auf dem Fan-Treff, es werde auf jeden Fall noch ein Center kommen. Piipponen folgt den Falken seit dem Tag, an dem Berger offiziell in Regensburg verabschiedet wurde. Vielleicht hängt das ja damit zusammen. Schau´n wir mal.

  • Ein starker ausländischer Mittelstürmer und guter Bullyspieler für die Schweden Twins wäre sinnvoller als ein Piipponen.

    Jiranek hat ja wohl aus dieser Saison gelernt das da ein Vakuum war.

  • Bin da völlig bei euch. Cabana wird sicherlich der Center in der Just Reihe werden. Volkmann vermutlich in Reihe 3. Fehlt noch der Reihe 1 Center. Kann mir nicht vorstellen, dass man da einen passenden deutschen findet.

    Piipponen wäre für mich einfach im Generellen eine sehr starke Verpflichtung für die OL. Letzte Saison mit Sicherheit unter seinen Möglichkeiten geblieben.
    Mit über 1 pps in der dänischen Liga und einigen Jahren Erfahrung in der Liiga sollte da noch mehr drin sein als 26 Punkte in 45 Spielen in der DEL2.

    Edit:
    Eine andere Möglichkeit wäre Cabana als Reihe 1 Center, Just in der 2. und Volkmann in der 3.
    Dann würde Piipponen Sinn machen.

    Edited once, last by IceGoalie (May 21, 2023 at 8:01 PM).

  • Nach seiner Handverletzung kam er nicht mehr so richtig in die Spur. Außerdem sehr „unglücklich“ im Abschluss… könnte locker 6 - 8 Tore mehr haben.

    Glaub aber schon, dass er in der OL schon das Potenzial hat, ein starker Stürmer zu sein. Einsatz, Skating und Technik sind schon gut.

  • Sternberg hat das Angebot abgelehnt und wird wechseln. Schade, aber war zu erwarten

    Er wäre auch blöd, wenn er in die Oberliga gehen will.

    Er ist im besten Alter und wird vermutlich ohne Probleme bei einem DEL2-Team unterkommen, sofern er denn möchte. Das ist aber reine Spekulation meinerseits.

  • Er wäre auch blöd, wenn er in die Oberliga gehen will.

    Er ist im besten Alter und wird vermutlich ohne Probleme bei einem DEL2-Team unterkommen, sofern er denn möchte. Das ist aber reine Spekulation meinerseits.

    In einer Welt in der DEL/DEL2-Spieler mit deutlich höherem Niveau als Sternberg in die Oberliga gehen ist alles möglich.

    Dennoch kann man es ihm nicht verdenken, auch wenn ich ihn gern weiter bei uns gesehen habe und ihm in der Entwicklung m.E. nochmal 1 Jahr mit viel Eiszeit in der Oberliga gut getan hätte - das er nicht bleiben wird, war ja jetzt schon länger absehbar.

    Vielleicht ja dann im Januar 😉