Krefeld Pinguine vs. Dresdner Eislöwen

  • Krefeld vs. Dresden.

    Pinguine vs. Eislöwen.

    Da war doch schon mal was.

    Ach ja, Pinguine. Die liegen uns in solchen Serien.

    Die bisherigen Partien waren, bis auf die letzte, eine enge Kiste. Das erwarte ich auch in der Serie.

    Machen wir es nochmal wie 2015/2016 gegen derartiges Federvieh: 3:4 in der Serie für Dresden.

    Let's rock :hammer:

  • müssen wir die "Geflügelwochen"-Shirts wieder rausholen :)

    lassen wir uns überraschen - Tipp geb ich keinen ab

    von 4:0 bis 7 Spiele ist alles möglich

    Wiederholung der Pinguin-Geschichte ist zumindest in einem Punkt unwahrscheinlich

    Viertelfinal-Aus und Aufstieg am grünen Tisch ist wohl ni drin

  • Das andere flugunfähige Geflügel haben wir zweimal im Viertelfinale gerupft und einmal in der Abstiegsrunde leise Servus gesagt - da kam aber wieder der grüne Tisch in den Weg :/

    Aber es ist mühselig jetzt Parallelen zu einem anderen Gegner zu suchen, zeigt nur wie wenig Geschichte wir mit Krefeld haben. Es ist an der Zeit diese zu schreiben :)

    Krefeld ist für mich ungeachtet der knappen Tabellensituation der klare Favorit, das kann ganz schnell für uns zu Ende sein. Die Pinguine haben jedoch auch die größere Erwartungshaltung und falls die Serie in eine falsche Richtung laufen sollte, kann der Druck schnell zum Nachteil werden. Nach Krefeld schaff ichs leider nicht, aber zu Hause gucksch mir das ma an. 8)

  • Ich denke, das alles sieht gar nicht so schlecht für die Eislöwen aus, wir tun uns wesentlich leichter als Außenseiter.

    Krefeld ist schon gut aber schlagbar, wir haben gestern viele Geschenke hinten gemacht, das ist sonst nicht die Regel.

    Ich tippe mal auf ein 4 zu 2 für die Eislöwen ;)

    P.s. sollte es wieder erwartend doch zu Spiel 7 kommen, ist der Urlaub schon eingereicht :D

  • Einen ersten kleinen Sieger gibt es bei der Serie schon mal: Augsburg. Ein offizieller DEL-Anwärter wird mit dieser Serie schon mal eliminiert.

    Für mich treffen hier die derzeit heißesten Teams aufeinander und einen wird es schon in der ersten Runde erwischen! Ich denke der Heimvorteil spricht für Krefeld.

    chris

  • Unser neuer Hauptgesellschafter hat bei seiner Übernahme im November den direkten Aufstieg nicht als oberstes Ziel angegeben. Von daher kommt die aktuelle Erwartungshaltung nur von den Fans, ausgelöst durch die positive Entwicklung der Mannschaft in den letzten Spielen.Wird weiterhin so gut wie gestern gespielt und es reicht trotzdem nicht fürs weiterkommen, dann könnten es viele nachvollziehen. Von daher ist der Aufstieg kein Zwang, also Spiele mitnehmen und sich zu Hause feiern lassen.

    Das Spiel gestern hat gezeigt, Dresden hat auch Licht und Schatten und auch ein 2 Tore Rückstand kann aufgeholt werden.

    Ich tippe auf 4 Heimspiele, dann sind wir im HF 8)

  • Ich würde ja gerne unserem Kooperationspartner von der falschen Rheinseite die Daumen für's PPO gegen Frankfurt drücken, aber im Misserfolgsfall könnte uns Hane ganz schnell dauerhaft zur Verfügung stehen.

  • Unser neuer Hauptgesellschafter hat bei seiner Übernahme im November den direkten Aufstieg nicht als oberstes Ziel angegeben. Von daher kommt die aktuelle Erwartungshaltung nur von den Fans, ausgelöst durch die positive Entwicklung der Mannschaft in den letzten Spielen.Wird weiterhin so gut wie gestern gespielt und es reicht trotzdem nicht fürs weiterkommen, dann könnten es viele nachvollziehen. Von daher ist der Aufstieg kein Zwang, also Spiele mitnehmen und sich zu Hause feiern lassen.

    Das Spiel gestern hat gezeigt, Dresden hat auch Licht und Schatten und auch ein 2 Tore Rückstand kann aufgeholt werden.

    Ich tippe auf 4 Heimspiele, dann sind wir nicht im HF 8)

    ich habs mal korrigiert - gern geschehen ;)

  • Ja, ist klar, Auswärts die PO Serie zu beenden macht schon viel Spaß ...... aber auch nach einer Auswärtsniederlage im 7.Spiel bleibt immer noch die Verabschiedung der Mannschaft am nächsten Tag zu Hause.

    tut es - das hat in Dresden fast schon Tradition

    frag mal in Landshut, Bremerhaven und Bietigheim nach ;)

  • Noch zwei Tage bis zum ersten Bandenstabilitätstest in Krefeld. Beide Teams haben im letzten Spiel gezeigt das sie das können. Ich hoffe auf ein tolles Saisonfinale für Dresden mit spannenden Spielen, wo es sich zeigen wird, dass man jetzt auch Playoffs kann.