Teamstatistik DEL-2 22/23

  • Ich hab mal schnell eine DEL-2 Teamstatistik zusammengestellt auf Grundlage Daten eliteprospects.com, inkl. der momentan dort aufgeführten Leihspieler.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass beim größten Teil der Teams noch keine 3 Goalies lizensiert sind, da es ja in der DEL2 im Gegensatz zur Oberliga 3 sein müssen, so weit ich mich noch richtig erinnere.

    Den jeweils höchsten und niedrigsten Wert einer Spalte habe ich hervorgehoben.

    Team Anz. (Feld)Spieler Anzahl Goalies Durchschnittsgewicht Durchschnittsgröße
    Bayreuth 24 3 85,65 184,23
    Dresden 24 3 84,11 185,30
    Bad Nauheim 22 2 82,75 182,29
    Kassel 22 3 85,12 184,68
    Freiburg 21 2 83,39 182,17
    Regensburg 23 2 80,12 181,16
    Kaufbeuren 19 3 81,50 179,73
    Landshut 21 2 82,43 183,30
    Heilbronn 14 1 86,73 184,20
    Krefeld 19 1 84,15 184,20
    Crimmitschau 20 2 84,73 183,50
    Lausitz 22 2 83,46 182,04
    Ravensburg 21 2 85,17 182,96
    Selb 28 4 83,90 183,74
  • Außerdem ist mir aufgefallen, dass beim größten Teil der Teams noch keine 3 Goalies lizensiert sind, da es ja in der DEL2 im Gegensatz zur Oberliga 3 sein müssen, so weit ich mich noch richtig erinnere.

    ...dass das Torhütergespann neben Vogl aus drei vielversprechenden Nachwuchs-Schlussleuten besteht. Neben Nico Pertuch, seines Zeichens U 17-Nationaltorwart, werden die Straubinger Florian Bugl (20 Jahre/U 20-Nationaltorwart) und Philipp Dietl (17/U 18-Nationalmannschaft) mit Förderlizenzen für den EVL ausgestattet.


    Eliteprospects ist auch nicht immer das Maß aller Dinge...

  • Eliteprospects ist auch nicht immer das Maß aller Dinge...

    Dass eliteprospects nicht immer bei allem auf dem aktuellestem Stand ist, ist eigentlich klar aber man nimmt halt, was an Daten in gesammelter Form so allgemein zur Verfügung steht. Ein paar Erkenntnisse kann man daraus trotzdem gewinnen.

    Edited once, last by Hockei (August 6, 2022 at 3:48 PM).

  • Bei Heilbronnen fehlen da bestimmt auch noch einige von Mannheim.

    Ist der Hinsicht Kader bzw. auch Leihspieler wohl eher ein Zwischenstand, wobei schön langsam bald alle mit Eistraining beginnen und ihre Kader entsprechend zusammen haben sollten und da ist es bei den Falken auffällig mit so wenig Stammpersonal bis jetzt. Irgendwas wird und muß da in jedem Fall noch passieren.

  • Außerdem ist mir aufgefallen, dass beim größten Teil der Teams noch keine 3 Goalies lizensiert sind, da es ja in der DEL2 im Gegensatz zur Oberliga 3 sein müssen, so weit ich mich noch richtig erinnere.

    ist doch kein Problem, die meisten dieser Teams, besser alle, haben Stammvereine, da ist so eine Lizenzierung eines 3. Goalies keine große Sache und hinterlässt in der Regel sogar ein freudiges Gesicht.

  • Also ich kann folgendes herauslesen: wenn dann mal alle FöLi vergeben sind werden sowohl die Durchschnittsgröße wie auch das Durchschnittsgewicht sinken …

    Die Fölis müssen zwar nicht selten teilweise athletisch, muskulär noch zulegen, also in Bezug auf Gewicht richtig, aber mit 18/19 J. aufwärts ist man zumindest größenmäßig normalerweise ausgewachsen.

  • Die Fölis müssen zwar nicht selten teilweise athletisch, muskulär noch zulegen, also in Bezug auf Gewicht richtig, aber mit 18/19 J. aufwärts ist man zumindest größenmäßig normalerweise ausgewachsen.

    Stimmt auch wieder: in punkto Größe überragen die Jungen meist die älteren, da hast Du recht 👍

  • Ich hab mir die Statistik kurz angesehen und mich sofort gefragt, warum es diese gibt?🤷‍♂️

    Z.B. für die Anmoderation: "Mit den Heilbronner Falken betritt heute Abend das Schwergewicht der DEL 2 das Kaufbeurer Eis - zumindest was das ermittelte durchschnittliche Körpergewicht angeht. Mit knapp 87 Kilo pro Spieler treffen die Falken dort auf eine Heimmannschaft, die im Schnitt nicht einmal 1,80 cm Körpergröße erreicht. Man darf gespannt sein, wer sich am Ende durchsetzt." (Gähn)