EV Füssen 2022/23

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Nachdem der erste Wechsel verkündet worden ist (Sam Payeur nach Peiting), kann man nun den Threads "EVF 2022/23" eröffnen.

    Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

  • Roland

    Added the Label 2022/23
  • Besl ( Best Buddy von Payeur ) ebenfalls zu Peiting sowie Florian Simon.


    Krötz = Karrierende

    Velebny = Karrierende

    Nadeu = Karrierende

    Sill = Karrierende


    So wie es aussieht wird es wohl einen kompletten Umbruch geben ( Müssen ) !


    Dafür soll man sich mit für den EV Füssen überdurchschnittlich starken AL Positionen einig sein. Wir sind gespannt !

  • Bis auf 4-5 spieler wird es den totalen umbruch geben.
    Denke man stellt sich in vielen beriechen neu auf das man gesehen hat das unser grundgedanke zwar wunderschön ist aber in dieser liga so kaum umzusetzen ist

  • Was manche immer mit dem Best Buddy Ding haben versteh ich auch nicht. War damals bei Schmid schon so und der ist ja nur nach Regensburg weil da Bühler spielt...Wenns nachdem geht könnte Besl auch nach Schongau gehen denn da spielt mit Steiner auch ein Best Buddy. Oder nach Lechbruck zu Baader. Und Hötzinger geht dann auch nach Peiting weil die ja auch Buddys sind (gut der hat noch nen Vertrag aber was zählt das schon mittlerweile).Nicht falsch verstehen aber ich glaube nicht das sowas DER Grund ist das man da wechselt zumal Besl in Füssen eben genauso seine Buddys hat. Mal davon abgesehen das es auch ne Zeit gab wo beide privat nicht mehr so gut miteinander auskamen und da ist auch keiner gewechselt. Kann mir nicht vorstellen das Besl nach Peiting geht aber man weiss ja nie. Sill wird seine Karriere auch nicht beenden (wenn er denn gehen sollte) sondern nochmal zu Sonthofen gehen. Bei Krötz,Nadeau und Velebny kann ich mir schon vorstellen das sie aufhören...

  • Was manche immer mit dem Best Buddy Ding haben versteh ich auch nicht. War damals bei Schmid schon so und der ist ja nur nach Regensburg weil da Bühler spielt...Wenns nachdem geht könnte Besl auch nach Schongau gehen denn da spielt mit Steiner auch ein Best Buddy. Oder nach Lechbruck zu Baader. Und Hötzinger geht dann auch nach Peiting weil die ja auch Buddys sind (gut der hat noch nen Vertrag aber was zählt das schon mittlerweile).Nicht falsch verstehen aber ich glaube nicht das sowas DER Grund ist das man da wechselt zumal Besl in Füssen eben genauso seine Buddys hat. Mal davon abgesehen das es auch ne Zeit gab wo beide privat nicht mehr so gut miteinander auskamen und da ist auch keiner gewechselt. Kann mir nicht vorstellen das Besl nach Peiting geht aber man weiss ja nie. Sill wird seine Karriere auch nicht beenden (wenn er denn gehen sollte) sondern nochmal zu Sonthofen gehen. Bei Krötz,Nadeau und Velebny kann ich mir schon vorstellen das sie aufhören...

    Von Karriereende wird nicht nur gesprochen wenn man die Schlittschuhe an den Nagel hängt sondern auch, - wenn man sich komplett aus dem Semi-Professionellen Eishockey zurück zieht ( alles unter Oberliga ). Was hier also mit Sonthofen zutreffen würde. Bezüglich Besl, lass dich überraschen - sein Instagram Post unter dem Abschied von Payeur sowie der weinenden Smylie vom EV Füssen sagen eigentlich schon alles !

  • Von Karriereende wird nicht nur gesprochen wenn man die Schlittschuhe an den Nagel hängt sondern auch, - wenn man sich komplett aus dem Semi-Professionellen Eishockey zurück zieht ( alles unter Oberliga ). Was hier also mit Sonthofen zutreffen würde. Bezüglich Besl, lass dich überraschen - sein Instagram Post unter dem Abschied von Payeur sowie der weinenden Smylie vom EV Füssen sagen eigentlich schon alles !

    Nachdem Besls Konto auf Instagramm Privat ist, kann halt aber nicht jeder sehen was er dort Postet wenn man ihm nicht folgt. :schulterzuck:

  • Von Karriereende wird nicht nur gesprochen wenn man die Schlittschuhe an den Nagel hängt sondern auch, - wenn man sich komplett aus dem Semi-Professionellen Eishockey zurück zieht ( alles unter Oberliga ). Was hier also mit Sonthofen zutreffen würde. Bezüglich Besl, lass dich überraschen - sein Instagram Post unter dem Abschied von Payeur sowie der weinenden Smylie vom EV Füssen sagen eigentlich schon alles !

    Sind halt befreundet und daher kann man Besl verstehen mit seinem Posting.

    Die Entscheidung Payeur keinen neuen Vertrag zu geben Ist aber richtig, da muss mal frischer Wind rein in die Mannschaft.

    Ausländer werden nun mal Tore gemessen und das war letztes Jahr zu wenig.

    Wobei das abschneiden nicht an Sam lag sondern an der ganzen Mannschaft.

    Und zu Marc, was will der in Peiting ???

  • Von Karriereende wird nicht nur gesprochen wenn man die Schlittschuhe an den Nagel hängt sondern auch, - wenn man sich komplett aus dem Semi-Professionellen Eishockey zurück zieht ( alles unter Oberliga ). Was hier also mit Sonthofen zutreffen würde. Bezüglich Besl, lass dich überraschen - sein Instagram Post unter dem Abschied von Payeur sowie der weinenden Smylie vom EV Füssen sagen eigentlich schon alles !

    und was sagt das genau? Das er halt traurig ist das er geht aber mehr halt auch nicht. Alles andere sind Vermutungen oder hast du mit ihm geredet? Solche Posts hat er bei Steiner auch gemacht und soweit ich weiss ist Besl dann nicht nach Kempten gewechselt...und die kennen sich schon viel länger. Mit Hötzinger macht der privat auch mehr wie mit Sam und der hat auch noch Vertrag bei uns also kannste genauso sagen das er dann bleibt. Sein kann das natürlich schon das er wechselt aber nur wegen dem einen Post würd ich da nicht drauf schliessen...

  • und was sagt das genau? Das er halt traurig ist das er geht aber mehr halt auch nicht. Alles andere sind Vermutungen oder hast du mit ihm geredet? Solche Posts hat er bei Steiner auch gemacht und soweit ich weiss ist Besl dann nicht nach Kempten gewechselt...und die kennen sich schon viel länger. Mit Hötzinger macht der privat auch mehr wie mit Sam und der hat auch noch Vertrag bei uns also kannste genauso sagen das er dann bleibt. Sein kann das natürlich schon das er wechselt aber nur wegen dem einen Post würd ich da nicht drauf schliessen...

    Ich berufe mich nicht auf den Instagrampost sondern auf eine ziemlich seriöse Quelle. Es ist nur sehr bestätigend, dass er unter Sam Payeurs Post geschrieben. Bis Bald ❤️ und genau dieser Kommentar von Besl vom EV Füssen mit einem weinenden Auge kommentiert wurde das jetzt wieder gelöscht ist. Klingt halt alles in allem dann schlüssig.

  • Da steht nicht "bis bald", sondern "wir sehen uns". Und das ist im kleinen Füssen sehr wahrscheinlich :)


    Und der Smilie vom EV Füssen ist immer noch da, aber gar nicht auf diesen Kommentar, sondern auf den Post von Sam. Also daraus lässt sich doch gar nichts ableiten.


    Trotzdem kann es natürlich sein dass er wechseln möchte, warum auch immer. Er wird ja schon seit Bayernligazeiten mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht, das ist nichts Neues. Da kann man nur abwarten.

  • Meisinger nach MM, Stiefenhofer nach Lindau, soviel zum Konzept Füssener Spieler zurückzuholen. Die werden ausgebildet und man sieht sie nie wieder ausser bei den Gegnern.

  • Am Ende entscheidet eben auch der Spieler, wohin er wechselt. Dass so wenige frühere Spieler zurück an den Kobel kommen, zieht sich ja seit Jahrzehnten schon so hin. Nur ganz wenige Ex-Spieler kommen zurück. Ich finde es schade, wenn man dem Verein, bei dem man alles erlernt hat, nichts mehr zurück gibt. Aber da bin ich wohl ein zu romantischer Fan.

  • Am Ende entscheidet eben auch der Spieler, wohin er wechselt. Dass so wenige frühere Spieler zurück an den Kobel kommen, zieht sich ja seit Jahrzehnten schon so hin. Nur ganz wenige Ex-Spieler kommen zurück. Ich finde es schade, wenn man dem Verein, bei dem man alles erlernt hat, nichts mehr zurück gibt. Aber da bin ich wohl ein zu romantischer Fan.

    Am Ende zählt einfach nur das Geld.

    Keiner hat soviel verdient das er sagen kann:

    Ich spiele für 1000 Euro weniger bei meinen Heimatverein