Oberpfalz Derby die Zweite! Eisbären Regensburg-Blue Devils Weiden

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Sodala, am morgigen Freitag ist es zum zweiten mal in dieser Saison wieder soweit und es kommt zum Opf-Derby, Regensburg gegen Weiden. :prost:

    Zu erst wird morgen der erste Spieltag mit den neuen 2G+ Regeln, inkl. Abstand, FFP2 Maske und nur mehr 25% Auslastung sein. Auch wenn das Weidner Publikum nicht gerade dafür bekannt ist gerne nach Regensburg zu fahren, ist das wirklich bitter und schade zugleich. Ich denke unter normalen Umständen hätte man morgen sicher mit gut 2500+ Zuschauer rechnen dürfen in Regensburg.

    Aber das wird ja schon an anderen Stellen genug diskutiert.


    Kommen wir zum Sportlichen.

    Hier der Vorbericht aus Weiden:


    Regensburg und Landsberg die Gegner – Änderungen beim Heimspiel beachten - Blue Devils Weiden
    Die Blue Devils Weiden haben die Tabellenführung in der Oberliga Süd verteidigt. Nach einem knappen Sieg in Höchstadt, ergatterten die Devils im Heimspiel…
    www.bluedevilsweiden.de


    Leider wird nicht erwähnt ob alle fit sind oder nicht. Fraglich ist für mich zumindest Schmidt nach seiner Verletzung am Sonntag gegen Deggendorf.


    Bei Regensburg, wird laut Berichten weiterhin Divis, Flache und Schmid fehlen.


    Ich persönlich denke, man kann gerade in Regensburg, als Weidner Mannschaft immer beruhigt aufspielen. Man steht nicht sonderlich unter Druck, und wenn man was zählbares mitnimmt ist es umso besser. Hingegen sollte Regensburg, auch "Dank" der zwei verlegten Spielen, schon punkten um nicht schon etwas den Anschluss zu verlieren nach ganz oben. Trotzdem sehe ich einen Favoriten in dieser Begegnung, auch dank der Tabelle, nicht.

    Deswegen glaube ich aber auf jeden Fall wir können uns auf ein spannendes Spiel freuen, das hoffentlich nicht so verpfiffen wird wie das Hinspiel. :pfeif:


    Ich tippe wie immer nicht und hoffe auf drei volle Punkte in "Hockeytown"! :hammer:

    Gott erhalts, die wunderschöne Oberpfalz! :prost:

  • also im Bericht in onetz steht drin, dass alle fit sind und Schmidt bereits wieder trainiert.

  • Sollten die Blue Devils an die Leistungen von vor der Länderspielpause anknüpfen können, ist auch in Regensburg was drin.

    die Auswärtsspiel in MM und in Rosenheim, bei 2 starken Mannschaften, waren beide gut.


    sollte man allerdings so spielen wie in den 2 Spielen nach der Pause, wird's die erste Niederlage nach 60 Minuten setzen.


    ich gehe mal davon aus, dass die Mannschaft sich steigern wird, und tippe auf ein 4 zu 4 nach 60 Minuten.

  • Ich bin nicht ganz so pessimistisch wie viele hier. Klar muss bisschen ne Steigerung her im Vergleich zu den letzten beiden Spielen aber des werden sie schon hinkriegen. Also mindestens ein Punkt sollte schon drin sein :)

  • Ist heute alles drin. Derby, Spitzenspiel, Regensburg mit langer Pause, wo man nicht weiß wie sie zurück kommen, wir, nach der D-Cup-Pause mit zumindest meiner Meinung nach teilweise nicht ganz so souveränen Leistungen wie zuvor...


    Kann gut sein, dass wir heute die erste Niederlage in regulärer Spielzeit kassieren. Irgendwann muss es ja soweit sein... Wär auch kein Beinbruch.


    Ich hoffe auf drei Punkte, gute Schiris und einen unterhaltsamen Abend auf Sprade :prost:

  • Tippe auf ein knappes 2:3 nach OT für die Devils! Auf ein geiles Spiel und hoffentlich dieses Mal mit Schiedsrichtern die nur Tore geben, die wirklich auch drin waren😉


    Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk

  • <p>Bei den Blue Devils muss leider Marius Schmidt doch noch verletzt passen. Damit die Reihen wie folgt:</p><p><br></p><p>Palka - Homjakovs - Latta Nick <br>Heinisch - Rubes - Siller<br>Thielsch - Samanski - Bassen<br>Latta Louis - Luknowsky - Noe</p><p><br></p><p>Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk</p>

  • Unverdiente Führung für Regensburg nach Drittel 1. Allerdings Weiden halt einfach mit sehr schlechter Chancenverwertung und Regensburg eiskalt. Die unnötigen Strafen Regen mich schon wieder sehr auf.


    Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk

  • Wirklich kein soooo schlechtes Drittel. Eigentlich sollten die Weidner einfach genau so weiter spielen. Dann geht mit bisserl Glück auch mal einer rein. Bei 5:5 sind se wie im ersten Spiel die tatsächlich bessere Mannschaft.
    Einziges Manko: Sie müssen weg von der Strafbank bleiben. Wobei ich nicht weiß ob man die zwei Beinstell-Sachen wirklich so pfeifen muss. Man kann sicher, aber ob man auch muss?
    Also einfach weniger Strafen nehmen und sonst genau so weiter machen. Unschlagbar ist Regensburg auch heute sicher nicht. Angst brauchen se vor denen nicht zu haben.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk