EC Kassel Huskies vs. Bietigheim Steelers am 9.10.20

  • So, es geht wieder los :prost: erstes Testspiel der Huskies.

    Heimspiel ohne Zuschauer gegen die Steelers. Aber Sprade TV ist am Start.


    Es gibt so einige offene Fragen bei den Huskies.

    - wie sehen die Trikots aus? Haben wir überhaupt schon Neue?

    - wie sieht das Team aus? Spielen Dinger und Müller?

    - Olsen und Cameron .... man hört soviel Gutes.


    Ich bin gespannt

  • Darf man schon Tips abgeben?

    Aus dem Bauch heraus und völlig ohne Logik

    4:3 für Kassel.

    Was freu ich mich, dass es endlich wieder ein klein wenig Normalität geben wird. :prost:

  • Eigentlich ein Kasseler Eigengewächs. Ist erst rausgekommen, dass er fehlt als er ankündigte später zu kommen. Typisch Verteidiger. Die richtig guten fallen ja nie auf.

  • Jau, als wohl erster BiBi (echt jetzt?) muss ich den Thread auch mit wenig bzw. sinnfreiem Inhalt verzieren.

    Endlich ... Endlich ... Rest egal.


    Weil ich genötigt wurde, von einem gewissen Herrn mit Reflexen: 3:6


    Warum? Weil alle Bietigheimer Spieler ihre Abwehr loben? Jaein. Ich hoffe einfach dass man einmal pro Jahr in Kassel gewinnt. :prost:

    LG nach Nordhessen und die Exilanten.

  • Der Zamboni-Fahrer, ganz allein auf seiner Maschine, mit Mundschutz. Was das alles für komische Blüten treibt... :seestars:


    Ach, wo ich gerade "die 12 C. J. Stretch" höre. Ja, es darf heute gerne vorbereitungstechnisch mit Duftmarken setzen ablaufen. Und ja, Herr Stretch darf ordentlich auf die Mappe bekommen;)