Weißwasser - Bietigheim

  • Vielleicht issa schon los zum Stadion gelaufen. 8o

    Wieder ein Topspiel im Fuchsbau. :thumbsup:

    Bin mal gespannt wie beide Teams das Spiel angehen und hoffe auf einen sportlichen Leckerbissen.
    Wird Zeit das mal ein Heimteam gewinnt. :hammer:

  • Ohne McNeely (noch angeschlagen) Grosse, Wenzel (beide in Nürnberg) und ohne Kneisler (spielt DNL) geht es nach Lausitz Weißwasser.

    Daher nur drei Reihen und fünf Verteidiger.

    Weißwasser brutal starkes Heim-Team, vor allem mit einer richtig starken Defensive im eigenen Stadion. Da wird es schwer diese zu knacken.

    Wäre aber gut unsere Weißwasser-Serie beizubehalten: Das letzte mal, dass es in Weißwasser für uns keinen einzigen Punkt gab, war exakt vor sechs Jahren (18. Januar 2013).

  • Der Schiri entscheidet das Spiel... Strafe von Preibisch ist ja ok. Aber die Strafen von zientek und schoofs sind so lächerlich... noch größerer Witz wohl nur die „Fans“ aus Lausitz die lediglich laut sind wann man die Gäste beleidigen kann, schon traurig. war ich anders von denen gewohnt.

  • <p>Ich lach mich kaputt über die Schiris und das Bankteam von LFX.</p>
    <br><br><p>Wie man in den letzten Minuten so eine Grütze pfeifen kann, unglaublich.</p>
    <br><p>Das Foul von Preibisch 5+ ist keine Diskussion aber danach unglaublich.</p>
    <br><p>Da wollten die schwarz weißen nochmal ins Szene treten, im flackern der Bulypunkte noch nicht genug geleuchtet, eben mit dem Gepfeife leuchten.</p>
    <br><p>Schade das so ein tolles Spiel durch die Schiris kaputt gemacht wurde!</p>
    <br><p>Ach ja der Moderator im livestream könnte sich mal besser vorbereiten!</p>

  • Bei den klaren Fehlentscheidungen gegen die Füchse habe ich auch den Kopf geschüttelt, aber was die Schiris da versucht haben wieder gut zu machen....

    :bash::puke:

    Das hat so ein Spiel wirklich nicht verdient!

  • Der Schiri entscheidet das Spiel... Strafe von Preibisch ist ja ok. Aber die Strafen von zientek und schoofs sind so lächerlich... noch größerer Witz wohl nur die „Fans“ aus Lausitz die lediglich laut sind wann man die Gäste beleidigen kann, schon traurig. war ich anders von denen gewohnt.

    Noch trauriger sind allerdings Fans, die nach "zig" gemeinsamen Jahren in einer Liga immer noch nicht wissen, was "Lausitz" ist. Und dann nach Respekt schreien...


    Schade das so ein tolles Spiel durch die Schiris kaputt gemacht wurde!


    Das stimmt!

  • Der Schiri entscheidet das Spiel... Strafe von Preibisch ist ja ok. Aber die Strafen von zientek und schoofs sind so lächerlich... noch größerer Witz wohl nur die „Fans“ aus Lausitz die lediglich laut sind wann man die Gäste beleidigen kann, schon traurig. war ich anders von denen gewohnt.

    Schlechter Verlierer aber verdienter:thumbsup:

  • Noch trauriger sind allerdings Fans, die nach "zig" gemeinsamen Jahren in einer Liga immer noch nicht wissen, was "Lausitz" ist. Und dann nach Respekt schreien...

    Das stimmt!

    meines Wissens nach liegt Weisswasser doch in Oberlausitz oder nicht?:schulterzuck:

    Schlechter Verlierer aber verdienter:thumbsup:

    hat damit nichts zu tun. Verdient hätten es beide Mannschaften. Aber so ist das halt ein Witz

  • Das Spiel hatte Playoff-Charakter. Hohe Intensität auf beiden Seiten. Bietigheim war sehr stark im Umschaltspiel und hat unsere teilweise zu offensive Ausrichtung mit den Kontern aber nur ein Mal bestraft. Für Preibisch war es ein gebrauchter Tag. 3 Mal alleine vor Franzreb (der überragend war) gescheitert und dann die Spieldauer.

    Insgesamt aber ein verdienter Sieg, auch wenn es knapp war.

    Die Schiris waren lächerlich. Erst die Strafen gg. WSW, die keine waren, dann wollten sie es wieder ausbaden. Bibi konnte teilweise machen was sie wollten, ohne das es geahndet wird. Die Spieldauer verdient. Die eine Strafe danach auch. Aber die anderen zum Schluss waren zu viel.

    Hoffe nur, dass Kania nicht ernsthaft verletzt ist. Sonst wird es eng am Somntag mit Defendern.

  • Das Spiel hatte Playoff-Charakter. Hohe Intensität auf beiden Seiten. Bietigheim war sehr stark im Umschaltspiel und hat unsere teilweise zu offensive Ausrichtung mit den Kontern aber nur ein Mal bestraft. Für Preibisch war es ein gebrauchter Tag. 3 Mal alleine vor Franzreb (der überragend war) gescheitert und dann die Spieldauer.

    Insgesamt aber ein verdienter Sieg, auch wenn es knapp war.

    Die Schiris waren lächerlich. Erst die Strafen gg. WSW, die keine waren, dann wollten sie es wieder ausbaden. Bibi konnte teilweise machen was sie wollten, ohne das es geahndet wird. Die Spieldauer verdient. Die eine Strafe danach auch. Aber die anderen zum Schluss waren zu viel.

    Hoffe nur, dass Kania nicht ernsthaft verletzt ist. Sonst wird es eng am Somntag mit Defendern.

    Gut zusammengefasst!

    Sollte Kania verletzt sein, gute Besserung!

    Sah für mich nicht so aus...

    Nur bei der Strafe gegen Zientek bin ich anderer Meinung.

    Beide stellen den Körper rein, das einzige was Zientek macht ist den Körper rausnehmen.... Kein Stoß, kein Klammern...

    Edited once, last by Samael (January 18, 2019 at 10:29 PM).