Eishockey oberland

  • Member since May 14th 2018
  • Last Activity:
Posts
311
Likes Received
319
Points
1,884
Profile Hits
847
  • Ja, stimmt. jetzt Ehliz...

  • Jetz muss ich auch mal was schreiben.ich verfolge diesen Chat sein einiger Zeit. Bloß was hier im Moment für ein Schmarrn geschrieben wird gibt's gar ned. Was wollen wir in Tölz eigentlich. Wir haben im letzten Jahr überraschend den Aufstieg geschafft, haben dann mit einer zu 3/4 bestehenden Oberliga Mannschaft das Ziel erreicht, den Klassenerhalt! Auch dank unseres Sponsors Wee , der es ermöglicht hat spieler wie rämö und borer nachzuverpflichten. Der Gf und auch der ehemalige trainer boehm haben also das erreicht was jeder gehofft hatte, zwar den nichtabstieg. Jetz kommt das 2 Jahr, das mit Sicherheit nicht weniger schwer wird, darum versucht man jetz eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen und das mit fast dem selben etat. Spieler wie Frank, Kola, strobl haben daher Vorrang, da diese in Tölz bzw Umgebung wohnen(Auto, wohnung). Es sind Spieler die das ganze Jahr bei uns sind, und nicht wie unsere ganzen u-nationalspieler 8wochen im Jahr fehlen. Mit hüttl, davi etc hat man mit 100% Sicherheit gesprochen, da die Jungs aber lieber in die del wechseln, wo sie vielleicht ein paar € mehr verdienen ist ihre eigene Sache. Aber nicht immer war das der bessere Weg, siehe kiefersauer. In Tölz hätten sie die Möglichkeit gehabt wie ehliz,pföderl, jeneke zu führungsspielern zu werden. Aber manchen geht es einfach nicht schnell genug! Daher sag ich mit hüttl hat man alles richtig gemacht, wenn er nicht will ist es halt so.