Posts by Marc

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.

    Vergess bitte nicht : Great Job Gesundheitsamt Bietigheim ....

    Wolltet ihr allen Ernstes gegen ein Team mit 10 -12 Feldspielern antreten, dass schon in 3 Partien zuvor aufgrund des Mini Kaders zusätzlich kaputt gespielt wurde, um dann vielleicht zu gewinnen und sich daran aufzugeilen.....Sorry ich finds peinlich!

    Für mich nach wie vor ein Unding bei 2G+ und Masken nicht eine 25% Auslastung zu zulassen. Bei den Personen die hier Zutritt haben liegt die Inzidenz bei ca. 50 dazu eben getestet und mit Maske!

    Hauptsache die Politik hat wochenlang zugesehen wie die Zahlen steigen und nix unternommen, um dann mit dem Dampfhammer draufzuschlagen. Um das Gewissen zu beruhigen. Der Dumme ist wieder der Bürger, der sich rechtzeitig korrekt verhalten hat und die Vereine die ein Hygienekonzept auf die Beine gestellt haben.

    Man sollte rechtzeitig eingreifen und zwar da wo auch wirklich Ansteckungen statt finden!

    Wochenlang wird zu gesehen und nix passiert, und dann wird innerhalb kürzester Zeit mit dem Dampfhammer draufgeschlagen.

    2G+ und dann noch mit Maske, da gibt es sicherlich andere Brennpunkte die das Infektionsgeschehen befeuern, für mich ist diese Entscheidung unverständlich!

    McKnight hat immerhin genauso viel Punkte wie Ken Andre Olimb oder Archibald und spielt nur in der 3. Reihe. Richtig ist das die körperliche Dynamik nicht gut aussieht, dafür Bulli König! Ich denke da haben wir noch größere Baustellen.

    Nimmt man die Spiele Augsburg, Wolfsburg und Nürnberg raus, und die Spiele waren alle ganz am Anfang der Saison, siehts mit dem Torverhältnis im letzten Drittel wieder besser aus! :)

    Alles noch unfassbar...


    Jetzt sollten sich einige Kanidaten

    aus Bietigheim, da habe ich 2 spezielle im Auge, sich ganz schnell auf den Weg in die Schwarzwaldstr.40 machen und oben im 1. Stock auf Knien in das Büro des GF kriechen und ihm ein paar freundliche Worte zukommen lassen.

    Marc muss weh tun, oder ?

    Ja, unfassbar, aber garantiert nicht vom Kader her, mehr kannst du dir für 2. Liga Verhältnisse nicht wünschen. Wohl dem der es sich leisten kann einen Hauner, Zientek und Preibisch in der 3. Reihe spielen zu lassen. Aber in der Tat unter Naud hätte ich es nicht für möglich gehalten. Jetzt hat er auch mal Großes erreicht, dafür meine Glückwünsche!

    Für mich war der Schlüssel, dass man zur Mitte der Vorrunde, auch vielleicht bedingt durch die Verletzten und der Anpassungen im Spielsystem es geschafft hat die desolate Defensive deutlich zu verbessern. Und vom 1. Spiel der Saison war zu sehen, dass die körperliche Fitness deutlich besser war als in den 2 Jahren vorher. Besonders zu beobachten an Hauner! Ob das Naud eingebracht hat oder der Fitnesstrainer Veränderungen vorgenommen hat, kann ich nicht beurteilen.


    Und nein, weh tut der Erfolg garantiert nicht, schon gar nicht wenn man über 30 Jahre mit fiebert...!

    Man kann nicht immer richtig liegen mit seinen Prognosen, dazu ist der Sport unberechenbar.

    astra


    Die Mannschaft wurde halt an ihr Leistungsmaximum gebracht, danach nicht mehr mit Ansage, das versteh ich unter verlorene Zeit. Soweit ich es überblicke wurden die meisten Schulden vor der Ära Schoch aufgebaut somit kann man es nicht unbedingt KG zu rechnen das meiste geschah vor seiner Zeit!

    Mit dem waren wir aber 6 mal hintereinander im Finale und ohne ihn hatten wir keine Sonne das Finale zu erreichen - viel Spaß beim Fehler suchen


    Und noch was, aus Tölz ist ein Spitzenteam geworden aus einem Abstiegskandidaten, mit Ansage doch dafür wurde ich vor 2 Jahren belächelt.....! Ich krams jetzt nicht raus was mir da alles an Kopf geworfen wurde. Ich weiß, jetzt sind es dort wieder die 6 Hansele die plötzlich herausragend sind. Aber die gibt es in jeder guten DEL2 Mannschaft. Daraus ein Team zu formen und die herausragende Fitness ist der Schlüssel.


    Zum Sportlichen, Hut ab vor den letzten beiden Spielen hätte ich so nicht erwartet, ich hoffe sie versauen es sich nicht wieder!

    Bleiben trotzdem die vielen katastrophale hohe Niederlagen die man sich mit so einem guten Kader nicht erklären kann, wieso geht es plötzlich jetzt - wir werden sehen was am Ende rauskommt. Die letzten beiden Jahre wurden jedenfalls fortgeschmissen! Auch das mit Ansage.

    Ja das kenne ich gut, hab es ja lange Jahre in Bibi genießen dürfen :thumbup:


    Leider haben es bei uns Viele, bis heute noch nicht kapiert, wem sie den Erfolg zu verdanken hatten.

    Die restlichen paar Spieler von Tölz sind nicht nur ein Kaliber sondern Gaudet schafft es halt auch die Spieler an die maximale Leistungsgrenze zu bringen, und das ist der große Unterschied zu den meisten anderen Trainern in dieser Liga!

    Unter 4 Gegentore machen es die Steelers fast nie, ca. 40 Buden mehr als Kassel kassiert, aber es ist alles in Ordnung...!


    Hier besteht dringendster Handlungsbedarf - bitte Dahlem nicht als Cheftrainer einsetzten, nur so vorweg!

    Dachte wir wollen mal den großen Wurf. Jetzt hat man sogar die Kohle hinterlegt für den Aufstieg. Hat aber einen Trainer verpflichtet der nicht für den großen Wurf steht. Was stimmt da nicht?

    dome


    Alles schön und gut aber beim Naud hab ich eine andere Meinung. Der tingelt von Club zu Club mit bestenfalls mittelmäßigen Erfolgen und am Ende sind Alle froh das er wieder geht, und nicht anders wird das bei uns sein. Er hat halt sein Bekanntheitsgrad auf Grund der vielen Stationen und wird daraufhin gerne verpflichtet.

    Ja das zieht sich wie ein roter Faden durch die Saison, die Gegner haben Platz Zeit und teilweise wird der Puck direkt aufgelegt, die zweitmeisten Gegentore sprechen Bände. Aber wir spielen eine super Saison bisher......!? :schulterzuck:


    Das Defensivverhalten muss dringend verbessert werden, dafür ist Trainer und Training zuständig dafür ist es gedacht. Das kann man üben.

    Ich hab mich bewusst hier ne Weile zurückgezogen, weil ich keinen Bock mehr auf die persönliche Angriffe hatte. Hier haben scheinbar einige Probleme Daten und Fakten korrekt zu bewerten.

    Das nennst du eine erfolgreiche Saison - na super - Die Gegner wurden von Anfang an zum Tore schießen eingeladen. Wer da kein Problem im Defensivverhalten sieht...! Aber weiter machen Augen zu und genießen!