Posts by #SBR

    Ich freue mich schon auf Leipzig, auf jeden Fall ein Gegner den wir in den letzten Jahren noch nicht hatten (außer Preseason). Was beim Blick auf die Nordtabelle auffällt ist auf jeden Fall die defensive der Leipziger aber da sind wir von den Zahlen her das Maß der Dinge in der gesamten Liga und mit Pöpperle haben wir noch einen Goalie dazu bekommen der die defensive noch stärker macht. Wenn wir unserere vorhandene Klasse aufs Eis bringen wirds sehr schwer für Leipzig ein zweites Heimspiel zu bekommen. Aber jedes Spiel muss erstmal gespielt werden und geht bei 0:0 los😄

    So wie es aussieht sind wohl zum ersten Mal in der Saison alle Spieler (ausser Glemser natürlich) fit und man hat die Qual der Wahl zwischen allen 4 Kontis. Zudem ist das Spiel ganz groß als Comebackspiel für Snetsinger ausgeschrieben. Ich denke mal man geht das Wochenende schon mit dem nötigen Ehrgeiz an.

    dein Wort in Gottes Ohr - momentan merk ich noch nichts davon, dass der in Fahrt kommt … hoff der hebt sich das alles für die Playoffs auf 😳

    Also beim letzten Spiel in Rosenheim hat er mir schon gefallen. Weiden ist aber auch gut und breit besetzt, da hat er sicher eine andere Rolle als in Peiting wo er bestimmt 25 Minuten Eiszeit hatte pro Spiel. Aber der macht sicher noch seine Punkte.

    Kurzes Zitat aus der Pressemitteilung damals : "Dann der Schock in Spiel 3 des Achtelfinales gegen Hamburg: Saisonende für Snetsinger nach einem unrühmlichen Foulspiel durch Vojtech Suchomer – Diagnose Wirbelbruch."


    Hoffentlich wird er wieder der alte. Aber ob er für die Starbulls noch ein Faktor in den Playoffs wird bleibt abzuwarten.

    Nach so einer langen Verletzungspause braucht man eher 10-15 Spiele um wieder zur Form zu finden. Siehe Nagtzam in Weiden, der kommt jetzt erst richtig in Fahrt, auch wenn seine Verletzung sicher nicht so schwer war.

    Für uns hat das Spiel morgen noch richtig Bedeutung, zum einen will man Weiden wenigstens einmal in der Hauptrunde schlagen und zum anderen ist der zweite Platz noch nicht fix. Weiden kann sich derweil entspannt auf die Playoffs vorbereiten will aber bestimmt nichts abschenken und ich denke mal das wir morgen ein gutes Spiel mit Playoffcharakter sehen werden. Ich hoffe das auch die Schiedsrichter das so sehen und das Spiel nicht durch kleinliche Pfiffe beeinflussen.

    Ich tippe auf ein 2:1 vor 3333 Zuschauern 🇳🇬🇳🇬🇳🇬

    Die Arroganz könnte den Rosenheimern auf die Fūße fallen ,geht bei den Stadionspercher los ūber Trainer bis zu den Spielern ,aber ich

    las mich gerne eines bessern belehren.

    Seit wann ist unser Stadionsprecher arrogant? Der wurde letztens erst für sein 700 Spiel geehrt und da hat er schon richtig viel mitgemacht mit dem SBR in verschiedenen Ligen. Die Niederlage geht heute klar auf die Einstellung der Spieler. Wir fahren schnell zum letzten, gewinnen da irgendwie und dann ab zum Superbowl schauen. So kam mir das vor. Und das geht mal gar nicht.

    Mir lässt der Unfall keine Ruhe ... Könnte man vielleicht in der Zukunft eine technische Lösung finden um die Folgen solcher Unfälle zu minimieren, bzw. die Folgen ... Vielleicht, dass die Segmente der unteren Bande zurück weichen können . Mit einer "Feder"/ Knautschzone ?


    Und oder die Oberseite der Helme anders ausführen ,


    Wirbelsäulen Schutz in der Eishockey Rüstung ?

    Vielleicht wäre eine Flexbande hilfreich gewesen um die Aufprallenergie ein Stück weit aufzunehmen. Die ist zwar in Deutschland im kommen (in Rosenheim wird diese glaube ich sogar im Sommer installiert) aber bis alle Standorte so eine Bande haben wird es wohl noch lang dauern, leider 😐

    Pietschi ist auch nicht für überharte Spielweise und dreckige Fouls bekannt.


    Dem Verletzten schnelle und vollständige Genesung!

    Reinig auch nicht und er hat trotzdem 8 Spiele Sperre (4 auf Bewährung) bekommen.


    Hoffentlich wird Mike schnell wieder gesund aber diese Saison werden wir ihn wohl nicht mehr sehen. 😐

    Mal ne andere Frage - wenn alles Kontis fit sind, wer denkt ihr, dass dann sitzt?

    Da wir in der Abwehr gut und breit aufgestellt sind kann ich mir vorstellen das evtl. Pretnar mal pausiert da er ja auch seit längerem Probleme mit dem Fuß hat. Aber dazu müssten auch alle 4 mal gleichzeitig fit sein. Zur Zeit ergibt es sich von selbst.

    War ja nur ne Frage der Zeit. Denke eher, dass es bis zum 15.2. zwei werden. Bin schon gespannt, was da für Kaliber kommen.

    Naja zwei zusätzliche Kontis werden wir bestimmt nicht verpflichten. Dann eher noch einen deutschen falls jemand verfügbar ist.

    Mich stört das ganze Gejammere hier auch. Freilich tun wir uns seit Anfang der Saison schwer mit Tore schießen (und die brauchst du halt gegen die Top teams) aber jetzt nach 2 Niederlagen die Saisonziele über den haufen schmeißen ist mir ehrlich gesagt noch viel zu früh. Es muss halt dieses Wochenende eine Reaktion zu sehen sein und wer weiß was in den Playoffs passiert, da haben alle Mannschaften Druck auf dem Kessel und da zeigt sich oftmals wer einfach auch die besseren Nerven hat.

    Hab mir gerade die Pressekonferenz des Spiels angesehen.


    Was mich sehr wundern, daß die Verletzungen der Rosenheimer Spieler vom Trainer so konkret angesprochen wurden.

    Sonst wird doch beim Eishockey immer von Oberkörper-, Unterkörperverletzung usw. gesprochen. :?:

    Das macht Pasanen so seitdem er da ist. Habe ich vorher auch noch nicht so gesehen, das ein Trainer die Verletzungen klar ausspricht. Aber als Fan weiß man natürlich gleich was los ist🙂

    Ich hätte Mechel auch nach dem Check rausgenommen, aber wenn er sein okay gibt kann der Trainer auch viel machen. Hinterher ist man immer schlauer. Defensiv war das heute nicht das was wir die ganze Saison gezeigt haben und Tölz hat im dritten Drittel gefühlt alles richtig gemacht. Glückwunsch zum Auswärtssieg.

    Naja, wenn man sieht was sich so auf der Sponsorenfront getan hat (teilweise auch wegen dem LED - Ring) + den Zuschauerschnitt (der bestimmt viel höher ist wie kalkuliert) + Verpflegung (gehört glaube ich jetzt auch in Starbullshand), da kommen dann schon ein paar Euros zusammen. Und warum nicht investieren wenn man schon solche Ziele hat.

    Wenn Pretnar spielt ist bestimmt Edfelder einer von den zwei Center. Als dritter Center wird dann bestimmt Krüger fungieren. So würde ich auf jeden Fall aufstellen. Wird eine harte Nuss heute Abend mit dem hoffentlich besseren Ende für uns.

    Finde ich jetzt nicht, ich finden den Teamzusammenhalt sehr stark bei den Scorpions derzeit. Jeder ist für jeden da. Bei vielen Spieler (4. Reihen) ist der Zusammenhalt nicht so stark, finde ich und ich sag jetzt nicht das 13 Spieler genug ist. Ich hoffe das unsere Verletzten wieder kommen und dann reicht das auch. Wenn Götz und Supis gar nicht mehr spielen, dann sollte man nochmal auf dem Transfermarkt nachschauen. :popcorn:

    Playoffs sind dann halt von der Intensität und dem Körperspiel nochmal eine ganz andere Nummer. Da kommt man mit einer kurzen Bank wahrscheinlich nicht weit, zumal eh immer 2,3 Spieler auf die Zähne beißen und trotz kleinerer Verletzungen spielen. Wir werden sehen wer letztendlich die beste Form, am meisten Glück und Verletzungsfrei da durch kommt. Der hat wahrscheinlich gute Chancen.

    Nach dem Sieg und der überzeugenden Spielweise von gestern hoffe ich das man da anknüpfen kann. Dann ist in Deggendorf auf jeden Fall ein Sieg drin. Mich würde es wahnsinnig freuen wenn Pielmeier (Goalie) morgen mal eine Pause bekommt😂

    Ansonsten ein Spiel zweier Formstarker Mannschaften vor bestimmt guter Kulisse. Möge der bessere gewinnen ✌️

    Wann rechnet ihr mit der Rückkehr von Snetse? Der hat doch schon vor Weihnachten erste Einheiten auf dem Eis absolviert?

    In der PK nach dem Peitingspiel war von 4-5 Wochen die Rede. Das wäre für mich eigentlich auch die Deadline. Danach ist nicht mehr viel Eiszeit bis zu den Playoffs.Und da wird definitiv Körper gespielt. Da muss er fit sein oder eben halt nicht, dann wird auf jeden Fall eine Alternative benötigt.