Bayerische Tabelle 2023/2024

  • kleine Spielerei:

    Vor dem letzten bayerischen Duell heute Abend zwischen Regensburg und Selb (an der Reihenfolge wird sich aber nichts mehr ändern) sieht die Tabelle nur mit den bayerischen Mannschaften sieht so aus:

    1. EV Landshut 40 Punkte (11x 3 Punkte, 3x 2 Punkte, 1x 1 Punkt, 1x 0 Punkte)
    2. Eisbären Regensburg 27 Punkte (7x 3P, 3x 2P, 0x 1P, 6x 0P)
    3. ESV Kaufbeuren 22 Punkte (5x 3P, 0x 2P, 7x 1P, 4x 0P)
    4. Starbulls Rosenheim 17 Punkte (5x 3P, 1x 2P, 0x 1P, 10x 0P)
    5. Selber Wölfe 14 Punkte (1x 3P, 4x 2P, 3x 1P, 8x 0P)

    Beeindruckende Derby-Leistungen des EVL heuer :respekt:

    Edited once, last by JGI: Letzter Spieltag nun auch integriert (March 4, 2024 at 12:06 PM).

  • kleine Spielerei:

    Vor dem letzten bayerischen Duell heute Abend zwischen Regensburg und Selb (an der Reihenfolge wird sich aber nichts mehr ändern) sieht die Tabelle nur mit den bayerischen Mannschaften so aus:

    1. EV Landshut 40 Punkte (11x 3 Punkte, 3x 2 Punkte, 1x 1 Punkt, 1x 0 Punkte)
    2. Eisbären Regensburg 25 Punkte (7x 3P, 2x 2P, 0x 1P, 6x 0P)
    3. ESV Kaufbeuren 22 Punkte (5x 3P, 0x 2P, 7x 1P, 4x 0P)
    4. Starbulls Rosenheim 17 Punkte (5x 3P, 1x 2P, 0x 1P, 10x 0P)
    5. Selber Wölfe 13 Punkte (1x 3P, 4x 2P, 2x 1P, 8x 0P)

    Beeindruckende Derby-Leistungen des EVL heuer :respekt:

    Dafür waren sie dann deutlich schlechter, wenns gegen das "Ausland" ging?!?!?!?

    Weiß jetzt nicht wirklich, was ich von dieser Tabelle halten soll. Aber du schreibst es ja selber - kleine Spielerei.

  • Ich finde die Tabelle ganz interessant. Das bestärkt mich auch in dem Eindruck, dass Landshut anfangs der Saison hin und wieder ein Motivationsproblem hatte gegen die Nordclubs - aber in den Derbys voll da waren. Liegt vermutlich am anstrengenden Vogler-System- da waren am Anfang noch nicht alle Spieler bereit dazu.