Anzeige

OLS-Finale Regensburg-Selb

  • Puh, wirklich schwierig zu tippen. Da unsere Abwehr wirklich sehr stabil ist, uns aber das Heimrecht fehlt und das den Vorteil wieder ausgleichen könnte, seh ich die Serie auch bei 50:50... Unser Vorteil könnte die "eingespieltheit" sein, aufgrund der härteren Halbfinalserie, bzw. dem schwierigeren Gegner dort. In der Serie gegen Rosenheim hatte ich das Gefühl, dass das Teamgefüge nochmal stärker geworden ist und sich wirklich jeder für jeden ins Zeug wirft. Weiterhin sollten 5 Tage Pause reichen um sich genug zu regenerieren aber gleichzeitig nicht aus dem Rythmus zu kommen. Entscheidend könnten auch die Specialteams werden. Unser Penaltykilling ist mit 97% überragend, wohingegend unser Powerplay stark verbesserungswürdig ist. Regensburg wird sicherlich nicht ohne PP Tor bleiben, deshalb ist es wichtiger denje von der Strafbank weg zubleiben. Soviele Strafzeiten wie gegen Rosenheim können wir uns nicht erlauben... Diese Serie wird mindestens über 4 Spiele, wenn nicht sogar über die vollen 5 Spiele gehen. :thumbsup:

  • Verstecken müssen wir uns sicher nicht, aber obwohl wir erster wurden, sehe ich Selb leicht im Vorteil. Die Qualität über vier Reihen ist schon enorm, da können wir nicht mithalten. Dazu mit Ondruschka und Slavetinsky zwei extrem erfahrene Haudegen - wie chris schon sagte, fehlt uns so jemand hinten.

    Nicht falsch verstehen, ich will uns nicht schlechter reden als wir sind. Aber es werden schon eine perfekte Teamleistung und absolute Minimierung von Fehlern nötig sein, um Selb drei Mal zu schlagen.


    Positiv stimmt mich, dass wir gegen die Top-Teams eigentlich immer unser bestes Gesicht zeigen konnten, während man sich gegen vermeintlich schwächere Teams oft mit Müh und Not durchhangeln musste.


    Ich denke, das wird eine tolle Finalrunde, auf die man sich freuen kann!

    Let´s go! :thumbsup:

  • Offense wins Games, Defense wins Championships... Von dem her müssen wir uns defensiv auf jeden Fall wieder gewaltig Stabilisieren. So Wild West Hockey (Grüße gehen raus an Thomas Gulda und Petr Heider) wie in der Serie gegen Höchstadt wird gegen Selb nicht funktionieren. Gehe auch in dieser Serie von ner extrem knappen, engen Angelegenheit aus. Nix für schwache Nerven auf jeden Fall und der örtliche Bierverkäufer wird sich freuen :thumbsup: :beer: :pfeif:

  • Die Rosenheimer haben es mir dann abgenommen, im Finale iwie für beide Mannschaften zu sein :hammer: . Also hoffe ich, dass Regensburg ins Aufstiegsfinale vorrückt. Ich hab jetzt von Selb und Regensburg je nur ein paar PlayOff Spiele gesehen, hab also keine Ahnung wies bisher in der Saison lief. Glaub aber, dass auch das OLS Finale ähnlich wie das HF SEL-RO eine 50/50 Serie ist. Regensburg muss seine Abwehr in den Griff bekommen und Selb muss sehen, wie sie mit dem Regensburger Tempo zurecht kommen. Das sind für mich die beiden Knackpunkte, die es wohl entscheiden werden. Ich freue mich auf jeden Fall auf eine intensive Serie :prost: .

  • Die Oberliga Süd-Saison endet als so, wie sie für die beiden Teams gestartet hat unzwar mit einem Duell zwischen Regensburg und Selb.


    Sehe die vierte Reihe der Selber als einzigen klaren Vorteil gegenüber der Regensburger Mannschaft. Die anderen Reihen nehmen sich nichts. Von den "Stars" der Selber Mannschaft (Miglio, Ondruschka oder Snetsinger) war ich in der Halfinalserie schon sehr enttäuscht. Dagegen war Hammerbauer, Zimmermann und Gare umso auffälliger.


    Ich denke, dass die Goalies die Serie mitentscheiden. Hier sehe ich Regensburg klar besser und tippe daher auf ein 3:2 Sieg in der Serie !

  • Entscheidend wird meiner Meinung nach, wie viel Härte Selb ins Spiel bringen kann, ohne dabei all zu oft auf der Strafbank zu sitzen.

    Kann Selb von der Strafbank weg bleiben, dabei aber trotzdem hart auf den Körper gehen, wird sich Selb durchsetzen...

  • Unser Penaltykilling ist mit 97% überragend, wohingegend unser Powerplay stark verbesserungswürdig ist.

    Die Frage ist natürlich, ist euer Penalty Killing so gut oder war das Powerplay der Rosenheimer so schlecht? Aber das wird man ja dann spätestens am Freitag sehen!

  • Die Frage ist natürlich, ist euer Penalty Killing so gut oder war das Powerplay der Rosenheimer so schlecht? Aber das wird man ja dann spätestens am Freitag sehen!

    Eine gute Mischung aus beiden würde ich sagen. Aber ohne jetzt genau zu wissen, hatten wir auch in der Hauptrunde das beste Penalty Killing. Oder doch nicht? :schulterzuck:

  • Die Frage ist natürlich, ist euer Penalty Killing so gut oder war das Powerplay der Rosenheimer so schlecht? Aber das wird man ja dann spätestens am Freitag sehen!

    Naja 97% auf zwei Serien ist ne Ansage, da gibts gar nix. Und unser PP ist mitunter a auch hin und wieder mal leicht auszurechenen, aber ich vertrau da unseren alten Hasen :)

  • Anzeige
  • Die Frage ist natürlich, ist euer Penalty Killing so gut oder war das Powerplay der Rosenheimer so schlecht? Aber das wird man ja dann spätestens am Freitag sehen!

    Eine gute Mischung aus beiden würde ich sagen. Aber ohne jetzt genau zu wissen, hatten wir auch in der Hauptrunde das beste Penalty Killing. Oder doch nicht? <img src= " title="Schulter zucken" class="smiley" height="28">

    Naja, Deggendorf war da mit 0,01% schon besser. Aber tun wir uns nix weg, es trifft das Stärkste Powerplayteam geten das Stärkste Penaltykilling Team aufeinander ;)

  • Ein würdiges Süd Finale auf jeden Fall !

    Wird gebucht !

    Einen Tipp abzugeben ist da sauschwer.

    Selb hat mich in den Playoffs ein bisschen mehr überzeugt, wenig Gegentore . Regensburg war da ein bisschen offener !

    Ich glaube aber, dass das Regensburger Powerplay gefährlicher ist als Rosenheim

  • Danke für die Erstellung des Threads chris (evr)!

    Mach hier gleich mal Kopieren und Einfügen :rofl:.

    Meine Meinung zum Finale Regensburg vs Selb.

    Wer weniger Fehler macht, gewinnt die Serie. Regensburg hat bewiesen, dass sie die Wölfe schlagen können. Waren immer hart umkämpfte, enge Spiele während der Saison. Ich sehe einen leichten Vorteil bei Selb, da die Regensburger Defense doch gewaltig gewackelt hat gegen Höchstadt, obwohl die ganze Saison über sonst eigentlich solide verteidigt wurde. Ich bin mir außerdem sicher, in der Serie wirds gewaltig knistern und krachen, zwei absolute Rivalen im direkten Duell. Lasset die Spiele beginnen!

  • Das wird sicherlich eine enge Finalserie. Kleinigkeiten wie die jeweilige Tagesform oder die Special Teams könnten die Spiele entscheiden.

    Beide Mannschaften mit 4 Reihen System, mal sehen, wie sehr die Coaches davon Gebrauch machen. Sowohl Regensburg als auch Selb haben phasenweise schon mal mit 3 Reihen agiert in diesen Playoffs.


    Ich tippe auf ein 3:1 für die Eisbären Regensburg!

  • Die Oberliga Süd-Saison endet als so, wie sie für die beiden Teams gestartet hat unzwar mit einem Duell zwischen Regensburg und Selb.


    Sehe die vierte Reihe der Selber als einzigen klaren Vorteil gegenüber der Regensburger Mannschaft. Die anderen Reihen nehmen sich nichts. Von den "Stars" der Selber Mannschaft (Miglio, Ondruschka oder Snetsinger) war ich in der Halfinalserie schon sehr enttäuscht. Dagegen war Hammerbauer, Zimmermann und Gare umso auffälliger.


    Ich denke, dass die Goalies die Serie mitentscheiden. Hier sehe ich Regensburg klar besser und tippe daher auf ein 3:2 Sieg in der Serie !

    Weidekamp hat in den Play-off, insbesondere gegen RO konstant starke Leistungen gebracht. Sollte er dies beibehalten, ist R im Tor

    sicherlich nicht besser. Weidekamp darf aber natürlich nicht ausfallen. Vorteil für R eben nur dahingehend, dass man dort 2 gute Torhüter hat und einen möglichen Ausfall eines der beiden recht adäquat auffangen kann. Man kann aber auch nur einen von beiden ins Tor stellen.


    Und ob die nominellen Stars einer Mannschaft glänzen oder nicht ist solange zweitrangig, wenn dafür andere Spieler überzeugende Leistungen liefern.

  • Anzeige