Anzeige

EVL-Ravensburg

  • Landshut gegen Ravensburg. Ein Duell, dass sich durchaus gut anhört und früher oft ein Play Off Duell mit unterschiedlichen Ausgang war. In dieser Saison startete der EVL mit der wohl besten ersten Reihe der Liga sehr stark in die Saison, was dann aber nach dem Abgang von Schütz sich veränderte und man jetzt um die Play Off Qualifikation hart kämpfen muss. 6 Niederlagen aus 7 Spiele zeigt den Abwärtstrend des EVL. Gegen Bietigheim hat man aber gesehen, zu was das Team in der Lage wäre. Bei den Towerstars weiß man auch nie was man bekommt, aber seit dem Trainerwechsel sieht die Punktausbeute komfortabel aus und der Abstand zum ersten nicht Play Off Rang ist zum Glück wieder merklich angewachsen . Die Niederlage gegen Bayreuth ist vorallem auf die doch sehr schwache Chancenauswertung zurückzuführen. Will man heute 3 Punkte mit nach Oberschwaben nehmen, muss dies besser werden und die starke Reihe um O'Brien/Power muss man im Griff haben.


    EVL-Towerstars =2:3

  • Offensiv, von der Chancenverwertung eines vieleicht das beste Drittel diese Saison. Sogar Henrions John hat andeutungsweise gezeigt dass er doch Eishockeyspielen kann. Was ein geiles Tor von Seifert :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: und da hat man immer den Sturm PP spielen lassen. Czarnik, Zucker und sogar Volek Topleistung. Fraglich ob die Kraft reichen wird über 3 Drittel. Egal, dieses Drittel hat den Sprade Einsatz mehr wie wett gemacht.

  • Offensiv, von der Chancenverwertung eines vieleicht das beste Drittel diese Saison. Sogar Henrions John hat andeutungsweise gezeigt dass er doch Eishockeyspielen kann. Was ein geiles Tor von Seifert :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: und da hat man immer den Sturm PP spielen lassen. Czarnik, Zucker und sogar Volek Topleistung. Fraglich ob die Kraft reichen wird über 3 Drittel. Egal, dieses Drittel hat den Sprade Einsatz mehr wie wett gemacht.

    Guten Tag


    Unabhängig dass das sehr von Ravensburg war


    Tor 1 abseits

    Tor 3 Behinderung an der blauen


    Ich frag mich wo Freund kannegiesser in Landshut immer hinsieht


    Schau mer mal wie es weitergeht


    Gruß aus la


    Was hat eigentlich Chernomaz gemacht ... wenn ich mir die Herrn Henrion oder auch Volek so ansehe .... 👍👍

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) hat einen "Facepalm"-Stalker aus KF :thumbsup: :thumbsup: wir sind jetzt bei ca. 30 Facepalms, bei 200 gibts neue Lampe mit lila Licht werter @... also auf gehts :thumbsup:

    Edited once, last by Eishockey_Liebhaber ().

  • Kannst du nicht einfach sagen , hochverdient gewonnen ?

    Du bist schon sehr speziell .

  • Kannst du nicht einfach sagen , hochverdient gewonnen ?

    Du bist schon sehr speziell .

    Du solltest schon sehen wann er das geschrieben hat (1. Drittelpause / Anfang 2. Drittel) und da hat er Recht.

    Zählt das erste und dritte Tor nicht steht’s „nur 1:0“. Auch ein Beinstellen von uns hat der Kannengießer während des ersten Drittels nicht gesehen während wir bereits in Unterzahl waren. Aber auch der Bandencheck / Crosscheck an Samanski kurz vor Ende des ersten Drittels nicht. Es kam aber in der Summe zu wenig von Landshuter Seite was aber nach einem 3:0, 4:0 und spätestens beim 5:0 aber auch durch war. In Summe ein verdienter Sieg der TS. Und dennoch sollte man sich nicht darauf ausruhen. Das haben uns die Landshuter eindrucksvoll nach deren 6:1 gegen BiBi bewiesen.

  • Anzeige
  • Kannst du nicht einfach sagen , hochverdient gewonnen ?

    Du bist schon sehr speziell .

    Guten Tag


    Du solltest vielleicht mal nachsehen , wann ich das geschrieben habe ... nach dem ersten Drittel und da schon anerkannt , wie gut das Ravensburg macht ..


    Aber Ehre wem Ehre gebührt : sehr gute Leistung und hochverdienter Sieg 👍👍


    Bin ja gespannt , ob ich von Freund Micha88364 jetzt ein like bekomme 😀

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) hat einen "Facepalm"-Stalker aus KF :thumbsup: :thumbsup: wir sind jetzt bei ca. 30 Facepalms, bei 200 gibts neue Lampe mit lila Licht werter @... also auf gehts :thumbsup:

  • Ich habe schon öfter geschrieben dass Kannengießer der legitime Nachfolger seines ehemaligen Schiri-Partners Vogl ist, genau so schwach. Es gibt immer wieder schwache Leistungen. Pompei bekommt nach einem Zusammenprall ca. 10 m vor dem Tor mit dem HN Goaly 2 min. und läuft jetzt als Folge mit einer Schiene rum.


    Trotzdem bin ich immer noch begeistert, kommt bei mir seltener vor, von der RV-Leistung. Machen wir uns nichts vor. Im 1. Drittel hat LA 5 mal aufs Tor geschossen, Abseits hin oder her (dafür ist der Linesman verantwortlich) und eine Behinderung habe ich beim sagenhaften 3. Tor nicht gesehen. LA war in diesem Drittel chancenlos, der Topscorer der Liga inexistent und auch während des gesamten Spieles bis am Ende wo RV es etwas schleifen ließ, ziemlich abgemeldet. LA mag in KS zu viele Körner liegen gelassen haben aber RV hat so gespielt wie Eishockey Spaß macht.

    Volek wie ein alter Hase, selbstbewußtes gutes Stickhandling. Der in LA nicht unumstrittene Czarnik gestern, obwohl er nicht getroffen hat, Topleistung und da muss man einfach anerkennen, in der DEL gibt es durchaus schwächere...

  • Man sieht endlich wieder eine Handschrift. Defensiv wie offensiv. Die Jungs Puschen sich ungemein, arbeiten hart und machen die neutrale Zone dicht. Im Powerplay endlich einer vor dem Tor und jede Scheibe wird versucht abzufeuern. War am Samstag eigentlich nur die katastrophale Chancenauswertung im Weg, hat die diese Mal auch gepasst. Die jungen bekommen viel Vertrauen und scoren auch. Und nun zu "John Henrion". Cherno ist weg und er wie ein komplett anderer Spieler. Arbeitet für das Team und Scort ohne Ende. Manchmal schon komisch....Weiter so !

  • Vielleicht sind die Stinkstiefel im Team jetzt weg. Ich finde es immer noch um Cherno schade. Aber danach fragt hinterher keiner mehr.

    Du bist doch der Verfechter der Nachwuchsarbeit und der jungen Spieler. Und ich glaube es gibt in Eishockeydeutschland keinen Coach, welcher weniger auf den Nachwuchs setzt als Cherno. Dies würde ihm in Frankfurt als Trainer/Sportmanager zum Verhängnis. Da aus Altersgründen wieso der Umbruch ansteht, die Geschäftsführung runderneuert wird, wäre auch zur neuen Saison auf der Trainerposition was passiert. Das war schon länger bekannt. Die Offiziellen blieben sogar sehr lange ruhig und hinter Cherno , denn wenn Spieler Angst haben und er sie fertig macht, muss man reagieren und spätestens nach Frankfurt hat er alle verloren gehabt. Sicher gibt es auch die ein oder andere Diva im Team und nie ist der Trainer alleine schuld, aber dieses Mal war es unumgänglich diese Entscheidung zu treffen und die Mannschaft zeigt jetzt wieder , was sie kann wenn man sie nicht komplett fertig macht....

  • Wenn das wirklich so war dann ist die Entscheidung natürlich nachvollziehbar. Was mich aber wundert warum es am Anfang der Saison funktioniert hat und dann wie abgeschnitten war. Aber wie gesagt hinterher fragt Niemand mehr. Es gibt übrigens noch einen Trainer, der noch weniger auf den Nachwuchs setzt und das ist der Trainer der Löwen in Tölz.


    Was mich freut ist dass die jungen Spieler zum Einsatz kommen und das Vertrauen auch rechtfertigen. Ich bin gespannt ob die neue Führung diesen Weg weitergeht und dem jungen Trainergespann das Vertrauen schenkt oder ob man wieder einen etablierten Trainer holt. Mir persönlich gefällt der jetzt eingeschlagene Weg. Weil Eins darf man nicht außer Acht lassen. Man kann in RV nicht aufsteigen. Das Ziel muss sein oben mitzuspielen und jungen Spielern an der Seite von erfahrenen Cracks die Möglichkeit geben sich zu entwickeln.



    Gruß

  • Mal ne andere Frage an die Ravensburger, da ich ehrlich gesagt gerade ein bisschen zu faul bin zu recherchieren.

    Welche Reputation hat denn euer neuer, junger Trainer? Macht einen sympathischen Eindruck, aber das kann ja nicht der Grund sein.
    Finde ich auf jeden Fall stark da einen so jungen, deutschen Mann ans Ruder zu lassen. Wenn der dann noch Erfolg hat erinnert mich das so ein bisschen an den aktuellen Trend im Rasenballsport ;)

  • Cherno weg , Volek wieder da ??? Henrion trifft??? Die frage ist halt ,wer ist das faule Ei oder Eier? Hab meine Vermutung, aber derjenige ist noch da :schulterzuck:

    Guten Tag


    Driendl weg

    Pompei weg


    Hast vergessen ...


    nur Czarnik ist es Wurscht ... deswegen bei ihm hut ab 👍👍

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) hat einen "Facepalm"-Stalker aus KF :thumbsup: :thumbsup: wir sind jetzt bei ca. 30 Facepalms, bei 200 gibts neue Lampe mit lila Licht werter @... also auf gehts :thumbsup:

  • Anzeige