Fussball EL-CL 19/20

  • die wollen doch dieses Jahr noch eine EM spielen - über ganz Europa verstreut.

    Da muss doch - nach den üblichen Terminierungen im Fußball - bis spätestens Mitte Mai der Ligenspielbetrieb inkl Euroligen abgewickelt sein. Bin gespannt, wie die UEFA das alles auf die Reihe bekommen will. Wird wohl eng werden, je später man Entscheidungen trifft.

  • die wollen doch dieses Jahr noch eine EM spielen - über ganz Europa verstreut.

    Da muss doch - nach den üblichen Terminierungen im Fußball - bis spätestens Mitte Mai der Ligenspielbetrieb inkl Euroligen abgewickelt sein. Bin gespannt, wie die UEFA das alles auf die Reihe bekommen will. Wird wohl eng werden, je später man Entscheidungen trifft.

    Da sie sich erst am Dienstag besprechen tippe ich darauf, dass die Spiele nächste Woche noch stattfinden sollen, außer Mannschaften sind infiziert oder treten von selber nicht an, es gibt keine Einreisegenehmigungen oder es wird "von Oben" untersagt.

  • die wollen doch dieses Jahr noch eine EM spielen - über ganz Europa verstreut.

    Da muss doch - nach den üblichen Terminierungen im Fußball - bis spätestens Mitte Mai der Ligenspielbetrieb inkl Euroligen abgewickelt sein. Bin gespannt, wie die UEFA das alles auf die Reihe bekommen will. Wird wohl eng werden, je später man Entscheidungen trifft.

    Wo ist das Problem? Spielt man halt wie im Eishockey Freitag und Sonntag. Das Melkvieh alias Zuschauer werden das schon fressen!


    Und wenn man schon dabei ist: das wäre vielleicht eh eine Möglichkeit, dass man das in Zukunft so macht. Dann könnte man in der Bundesliga auch 68 Spieltage machen und hätte sogar Zeit, noch das ein oder andere internationle Format durchzujagen... ...hoffenltich ließt hier keiner von der UEFA mit... duckundweg

    Gernot Tripcke(2001):
    Für mich ist das vor allem eine sportpolitische Frage. Ich glaube, dass Auf- und Abstieg zur deutschen Sporttradition gehören.

  • Ich bleibe dabei, es wird keine 2 Wochen mehr dauern und der Ball ruht komplett. El, CL, Buli...

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Ich denke sportlich gehts eh nimmer weiter und wenn dann wirds zur Farce.


    Aber die Herlichkeit ist vorbei, das kann man so sagen, Frankfurt mit einem peinlichen Auftritt, Gladbach zwar mit dem stärksten Gegner aber zu Hause ein 1:2 ist jetzt nicht der Burner.

    Lediglich Leverkusen mit einer Top Leistung.

  • Ich denke sportlich gehts eh nimmer weiter und wenn dann wirds zur Farce.


    Aber die Herlichkeit ist vorbei, das kann man so sagen, Frankfurt mit einem peinlichen Auftritt, Gladbach zwar mit dem stärksten Gegner aber zu Hause ein 1:2 ist jetzt nicht der Burner.

    Lediglich Leverkusen mit einer Top Leistung.

    Wolfsburg meinst du? ^^


    Ich denke, am Montag werden alle Wettbewerbe auf Eis gelegt bzw. abgebrochen. Liverpool hofft noch auf zwei Spieltage, dann wären sie eh schon Meister :thumbsup:

  • Liverpool hofft noch auf zwei Spieltage, dann wären sie eh schon Meister :thumbsup:

    Die werden sie nach den positiven Tests von Arteta und Hudson-Udoi wahrscheinlich nicht bekommen.


    Wie bitter das wäre für die Reds. Spielst so eine Saison, wirst nach drölfzig Jahren endlich wieder Meister - und dann wird es mittendrin wahrscheinlich abgebrochen...

  • Anzeige
  • Anzeige