Eispiraten Crimmitschau Saison 18/19

  • Nach der Saison ist vor der Saison. Auf ein Neues also.

    Nachdem wir seit 10 Jahren wieder einmal echte Playoffs genießen durften, weckt das natürlich Hoffnungen. Bestes Beispiel ist unser "langjähriger Mitkonkurrent um die letzten Plätze aus dem Allgäu", der es geschafft hat, sich etwas weiter oben zu platzieren. Diese Hoffnung haben natürlich auch die Eispiratenfans.

    Mut macht natürlich das KC weiterhin unser Trainer bleibt und ich bin gespannt was er während einer kompletten Saisonvorbereitung leistet. Er ist ja recht spät zur Mannschaft gestoßen, so dass zur neuen Saison die gesamte Mannschaft nach seinen Vorstellungen ausgerichtet werden dürfte.

    Freuen wir uns auf die neue Saison. Jetzt kommt wieder diese elendige Sommerpause, schlimmer als 5 Niederlagen am Stück. ^^

  • Anzeige
  • Weber warschl in DEL zu Krefeld oder Straubing, Olleff warschl zu den Eisbären mit Föli aber wieder zu uns, Kilar fix, Ostwald will weg warschl nach Landshut, Czarnik und Knackstedt haben Angebote von Bremerhaven, Maschmeyer würde gerne bleiben Bremerhaven muss aber zustimmen, Plachta geht warschl neuer Co soll Pika werden, Kranjc warschl Karriereende, Kabitzky,Schlenker, Gollenbeck, Pohl, Walsh und logischerweise Schietzold fix, Pohl soll aber ein Angebot von Ravensburg haben

  • Was will Pohl in RAV? Sportlich verbessert er sich nicht, das doppelte wird er auch nicht bekommen, die Heimat Berlin ist auch weit weg. Also, kann ich mir nicht vorstellen.

    Mr.Trump help us ! Weg mit Merkel und ihrer Stasiblosn

    Friedrich II: „Der Beamte, der Journalist und der Politiker beziehen ihre Stärke aus der Sachfremdheit.“ Aber geduldig trägt das Roß auch jenen Reiter, der die Abschaffung der Pferdezucht im Lande zu verkünden hat…..

  • Bei uns in Schwenningen hieß es neulich, dass wir Czarnik beoachten würden.


    Pohl hat bei uns nicht wirklich überzeugt, aber bei euch liefert er ja ordentlich. Will er noch einen Anlauf in der DEL machen, müsste es dies wohl bald machen.

    Zitat Liveticker WildWings, 03.11.13:

    "6 Punkte, 7:1 Tore und das gegen den ersten und zweiten der Liga! Wer hätte das gedacht, aber auf dieses Team kann man einfach nur Stolz sein!"

  • Was will Pohl in RAV? Sportlich verbessert er sich nicht, das doppelte wird er auch nicht bekommen, die Heimat Berlin ist auch weit weg. Also, kann ich mir nicht vorstellen.

    Was nichts daran ändert, dass er Angebote hat und das nicht nur aus RV. Was man hört, auch so gut, dass ein Wechsel ggf. doch ne Option wäre, allerdings nicht nach RV. Ihr müsst erst mal eure Abgänge so ersetzen und hoffen, dass die Rädchen wieder ineinander greifen, dann können wir urteilen, ob er sich theoretisch sportlich verbessern würde oder nicht. Ohne Weber, Knackstedt, Czarnik und dem ein oder anderen Abgang, muss da da erst mal wieder alles passen.

  • Da stimme ich dir zu, Niskala. Musst dich nicht auf den Schlips getreten fühlen . Leichter und einfacher wird es nicht, da brauch man kein orakel sein. Und bei Patrick werden wir sicherlich auch nachlegen(müssen). Wir werden sehen. Ich denke, wir werden ein anderes Team mit einem anderen Gesicht und Spielsystem sehen. Unser Problem wird sein, genügend starke spieler für die breite zu gewinnen, wie immer.


    Topadresse? Gähn, wir doch nicht:beer:

    Mr.Trump help us ! Weg mit Merkel und ihrer Stasiblosn

    Friedrich II: „Der Beamte, der Journalist und der Politiker beziehen ihre Stärke aus der Sachfremdheit.“ Aber geduldig trägt das Roß auch jenen Reiter, der die Abschaffung der Pferdezucht im Lande zu verkünden hat…..

  • ;)P.s. Schon interessant, wer sich alles um die ehemaligen Playdownsspieler bemüht...Jirschi, Jirschi....:rofl:

    Mr.Trump help us ! Weg mit Merkel und ihrer Stasiblosn

    Friedrich II: „Der Beamte, der Journalist und der Politiker beziehen ihre Stärke aus der Sachfremdheit.“ Aber geduldig trägt das Roß auch jenen Reiter, der die Abschaffung der Pferdezucht im Lande zu verkünden hat…..

  • Ok, der Zusatz“zur Zeit“ fehlte vielleicht.;)

    So vermessen wird bei uns keiner sein so eine Saison als selbstverständlich zu erachten. Klar, das Ziel wird wieder PO sein, keine Frage, aber schnell kann man wieder die graue Maus sein.Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Aber der frühe Vogel fängt den Wurm. Es soll ja schon entscheidungen gegeben haben.Von daher: Keep cool.

    Mr.Trump help us ! Weg mit Merkel und ihrer Stasiblosn

    Friedrich II: „Der Beamte, der Journalist und der Politiker beziehen ihre Stärke aus der Sachfremdheit.“ Aber geduldig trägt das Roß auch jenen Reiter, der die Abschaffung der Pferdezucht im Lande zu verkünden hat…..

    Einmal editiert, zuletzt von tariP ()