Fischtown Pinguins 17/18

    • Fischtown Pinguins 17/18

      Bremerhaven erhält 14. DEL-Lizenz für Saison 2016/17

      Alle Clubs erhalten Lizenz / Bremerhaven neu dabei / Spielplan folgt am Montag



      Die Fischtown Pinguins Bremerhaven komplettieren das Feld der 14 Clubs
      der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in der Saison 2016/17. Das Team von
      der Weser erhält die Lizenz anstelle der Hamburg Freezers, die sich
      nicht mehr für die DEL beworben hatten, und rückt somit aus der DEL2 in
      die höchste deutsche Spielklasse nach.
      Die DEL startet am 16. September in ihre 23. Saison, deren Hauptrunde
      mit dem 52. Spieltag am 26. Februar 2017 endet. Ab dem 1. März beginnen
      die Playoffs, die vom Viertelfinale (7. März) an im Modus „Best of
      seven“ ausgetragen werden. Ein mögliches siebtes Finalspiel steigt am
      21. April 2017.

      Ein weiteres Saison-Highlight ist das 3. DEL WINTER GAME am 7. Januar im
      Fußball-Stadion Sinsheim zwischen den Schwenninger Wild Wings und den
      Adler Mannheim. Zudem findet 2017 die Eishockey-WM in Deutschland und
      Frankreich statt (5.-21. Mai). Austragungsort in Deutschland ist Köln.

      Den kompletten Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht die DEL am Montag, 4. Juli.

      Alle 14 DEL-Clubs und ihre offiziellen Kürzel auf einen Blick:


      Adler Mannheim (MAN)
      Augsburger Panther (AEV)
      Düsseldorfer EG (DEG)
      EHC Red Bull München (RBM)
      Eisbären Berlin (EBB)
      ERC Ingolstadt (ING)
      Fischtown Pinguins Bremerhaven (BHV)
      Grizzlys Wolfsburg (WOB)
      Iserlohn Roosters (ISE)
      Kölner Haie (KEC)
      Krefeld Pinguine (KEV)
      Schwenninger Wild Wings (SWW)
      Straubing Tigers (STR)
      THOMAS SABO Ice Tigers Nürnberg (NIT)
    • Anzeige
      Anzeige
    • radiobremen schrieb:


      Hauke Hasselbring

      "Wir sind Verfechter von Auf- und Abstieg, wir sind Verfechter der europäischen Sportkultur", so Hasselbring. "Der Grund, warum wir jetzt in die DEL rutschen, ist alles andere als erfreulich. Der Untergang der Hamburg Freezers ist natürlich kein Grund zum Feiern. Aber das können wir nicht beeinflussen." Auch in der Zukunft würden sich die Pinguins weiter für einen sprtlichen Auf- und Absteig einsetzen.
      radiobremen.de/sport/eishockey/fischtown620.html

      An diese Worte wird er auch irgendwann gemessen, gerade von der DEL2-Fanseite.... Sollte er das so gesagt haben = TOP
    • Hallo in den Norden,

      Glückwunsch zum Lizenzerhalt. Viel Spaß in der neuen Liga. Tut mir einen Gefallen. Ihr könnt alle anderen Spiele verlieren aber gewinnt bitte 4 mal gegen Schwenningen. Weil mir liegt immer noch der Spruch eine VS Fans in den Ohren."Lieber einmal im Jahr gegen Mannheim gewinnen als gegen solche Dorftruppen wie in der DEL2 vorhanden spielen müssen".

      Gruß aus Ravensburg
      Eishockey in Ravensburg seit über 30 Jahren
    • Sitzplätzler schrieb:

      Hallo in den Norden,

      Glückwunsch zum Lizenzerhalt. Viel Spaß in der neuen Liga. Tut mir einen Gefallen. Ihr könnt alle anderen Spiele verlieren aber gewinnt bitte 4 mal gegen Schwenningen. Weil mir liegt immer noch der Spruch eine VS Fans in den Ohren."Lieber einmal im Jahr gegen Mannheim gewinnen als gegen solche Dorftruppen wie in der DEL2 vorhanden spielen müssen".

      Gruß aus Ravensburg
      Und weil das einer sagt, sind alle so?

      Lässt tief blicken, ähnliche Symptome wie im Landkreis Ludwigsburg.
      Gruß Raph

      Jaa, jaa, yippieh yeh, blau-weiß, blau-weiß ERC!
    • Sitzplätzler schrieb:

      Hallo in den Norden,

      Glückwunsch zum Lizenzerhalt. Viel Spaß in der neuen Liga. Tut mir einen Gefallen. Ihr könnt alle anderen Spiele verlieren aber gewinnt bitte 4 mal gegen Schwenningen. Weil mir liegt immer noch der Spruch eine VS Fans in den Ohren."Lieber einmal im Jahr gegen Mannheim gewinnen als gegen solche Dorftruppen wie in der DEL2 vorhanden spielen müssen".

      Gruß aus Ravensburg
      Das ist doch der Reiz den die Underdogs in der DEL haben, nämlich den Großen ein Bein zu stellen. Da ist es allemal attraktiver der Dorfclub in der DEL zu sein als sich mit Ravensburg oder Kaufbeuren zu messen. Das hat die Attraktivität von Fußpilz im Vergleich zu Mannheim.
      Wer einen deutschen Pass hat ist ein Deutscher und Ende Banane! - Jari Pasanen (hat selbst einen)
    • Und jetzt stelle man sich vor, dass tatsächlich ein Auf-/Abstieg kommt...

      Dann könnte man sich in einem Jahr als Underdog in der DEL mit den Großen messen und denen ein Bein stellen und wenn man nicht genug Beine gestellt hat, sich darauf mit Kaufbeuren und Ravensburg um den Aufstieg duellieren und die Spiele hätten auch einen sportlichen Reiz und nicht nur den Juckreiz von Fußpilz. Könnte auch im Sauerland funktionieren...
    • Buschi schrieb:

      Sabreshawk schrieb:

      Viel Erfolg in der DEL! Werde euch trotzdem ab und an besuchen kommen!

      Wünsche euch das allerbeste :thumbsup: :thumbup:

      Grüße aus RV :love:
      Kannst ja mal eben nach Schwenningen rüberutschen und uns aus dem Gästeblock anfeuern. :D
      8| kann mir doch nicht die Schuhe dreckig machen 8| :D

      Als Mannheim Fan werde ich schauen, dass ich mal nach BHV reise, wenn Mannheim da ist ... und Mannheim selber sowie Augsburg, Ingolstadt oder München sind ja von mir daheim auch recht fix zu erreichen ;)
      :respekt: #2 - Duncan Keith :respekt:
    • redandblue schrieb:

      Sitzplätzler schrieb:

      Hallo in den Norden,

      Glückwunsch zum Lizenzerhalt. Viel Spaß in der neuen Liga. Tut mir einen Gefallen. Ihr könnt alle anderen Spiele verlieren aber gewinnt bitte 4 mal gegen Schwenningen. Weil mir liegt immer noch der Spruch eine VS Fans in den Ohren."Lieber einmal im Jahr gegen Mannheim gewinnen als gegen solche Dorftruppen wie in der DEL2 vorhanden spielen müssen".

      Gruß aus Ravensburg
      Das ist doch der Reiz den die Underdogs in der DEL haben, nämlich den Großen ein Bein zu stellen. Da ist es allemal attraktiver der Dorfclub in der DEL zu sein als sich mit Ravensburg oder Kaufbeuren zu messen. Das hat die Attraktivität von Fußpilz im Vergleich zu Mannheim.
      Wenn Kaufbeuren, Ravensburg und die restlichen "Dorfclubs" mit Fußpliz gleichzusetzen sind, ist Iserlohn mindestens die Beulenpest.
      E V L
    • So sehr ich mich über den Aufstieg auch freue - eins wird mir doch fehlen... Während Fans der Vereine der DEL2 und der OL hier in Massen vertreten sind, so wenig Fans von DEL-Vereinen sind hier - logischerweise, denn die Ausrichtung dieses Forums wird schon in der Domain klar. Ich glaub das Diskutieren über Spiele und Vorkommnisse innerhalb "meines" Vereins wird mir wirklich fehlen :/

      Und danke an alle Leute hier, mit denen man bisher so wunderbar diskutieren und tlw. auch streiten konnte :)
    • Arcanum schrieb:

      So sehr ich mich über den Aufstieg auch freue - eins wird mir doch fehlen... Während Fans der Vereine der DEL2 und der OL hier in Massen vertreten sind, so wenig Fans von DEL-Vereinen sind hier - logischerweise, denn die Ausrichtung dieses Forums wird schon in der Domain klar. Ich glaub das Diskutieren über Spiele und Vorkommnisse innerhalb "meines" Vereins wird mir wirklich fehlen :/

      Und danke an alle Leute hier, mit denen man bisher so wunderbar diskutieren und tlw. auch streiten konnte :)
      Naja, hier rennen doch mehr als genug BHV Fans rum, die wegen dem Aufstieg jetzt sicherlich nicht diesem Forum den Rücken zuwenden werden. Also glaube ich, dass du hier weiterhin mit deinen Leuten über das Team diskutieren kannst ... und ich vermute, viele DEL 2 Fans werden das 1. Jahr von Fischtown in der DEL sehr genau verfolgen. Ich glaube, du wirst hier auch in Zukunft genug Leute zum diskutieren und streiten finden ;)
      :respekt: #2 - Duncan Keith :respekt: