Posts by schweinshaxe

    In der NHL und NLA war ja damals schon hohe Gehälter bezahlt worden oder? Weil ich meine damals einen Cherno hier in Schwenningen gespielt und gesehen zu haben! Und der hatte schon einige NHL gespielt!!

    Das ist ein Presseirrtum, den Chernomaz immer aufzuklären versuchte, der sich aber hartnäckig hält. Ein Reporter, bei seiner einzigen WM, bezeichnete Ihn als Spieler mit über 800 Spielen in der NHL, es waren aber über 800 Spiele in Ahl und Ihl. In der NHL ca. 50. Als er daraufhin hierher wechselte, übernahm die Presse dies und auch die Fans übernahmen diese Mär, war aber eine Ente.

    Die Stats von Frolik wurden meines Wissens in der Qualität nur von Mike Bullard übertroffen, 103 Punkte, ich glaube für Pittsburgh. Von den Spielern die hier gespielt haben.

    Irgendwas werden sich CK und HK schon gedacht haben bei der Verpflichtung, dass spielerische Element schien letzte Saison etwas limitiert, hier könnte vor allem in Überzahl Wahl eine sinnvolle Ergänzung darstellen können.

    Mit deutschem Pass, würde Valentine Sinn machen. Meines Erachtens bringt ein weiterer defensiver Defensivmann das Team nicht weiter, eher wird ein offensiverer Part, mit gutem Schuß und Talent für Überzahl benötigt. Denn das Überzahlspiel sollte besser werden.

    Klar, als Fan, können die Entscheidungen vor der Saison, immer dem Sportdirektor angelastet werden. Das ist einfach. Aber es entscheiden verschiedene Leute. Der Trainer verlangt nach seinen Vorstellungen, die Geldgeber geben den finanziellen Rahmen vor und Ihre Meinung, dazwischen steht der Sportdirektor. Er muss die Vorgaben umsetzen. Es ist die Frage wieviel Spielraum wirklich bleibt. Die schwedischen Vorgaben sind sicher dem Trainerteam geschuldet, außerdem der Umsetzung des Spielsystems. Nun wurden Nachverpflichtungen getätigt, bisher ist hier nichts negatives zu sagen. Der Sportchefs zerreisst sich in zwei Rollen für den Club und mit augenscheinlichem Erfolg.

    Warum, ist es nicht möglich hier das Positive zu sehen. CK ist nicht nur Trainer, er ist auch verantwortlich für die Nachverpflichtungen. Für mich klingt das nach guter Arbeit. Meine Meinung.

    Hm, also Sana Hassan, bald 67, Roly Thompson, war dass nicht der Kirk Bowman empfohlen hatte? 1981 Aber bestimmt meint Ihr andere.


    Und was ist an Larry Mitchell besonderes, als Spieler kurz bei Wedemark Hannover. Ansonsten zweite Liga. Als Trainer normal, Augsburg, Straubing, keine herausragenden Ergebnisse und als Sportdirektor in Ingolstadt, mehr Geld, als der Durchschnitt, immer im Mittelfeld, kein Titel.


    Da hat CK mehr Vergangenheit aufzuweisen. Und nur weil jemand ständig durch NA tourt, dass hat Paul Thomson auch gemacht. Dass sagt gar nichts. Ist nur meine MEINUNG. CK halten!!

    Bevor nichts unterzeichnet ist, ist alles möglich, aber eine Bestätigung vor dem Berlin Spiel wäre ungewöhnlich, bei einem Wechsel zum Gegner. Würde ich für wenig professionell halten.

    Pyrotechnik im Stadion wurde in Hannover mal mit einer 4 monatigen Bewährungsstrafe belegt. Bei Verletzung von anderen Personen kommt eine gefährliche Körperverletzung in Betracht.

    Gebt Euren Spielern eine Chance. Ihr habt den Riesenvorteil, dass Ihr nur gewinnen könnt, niemand erwartet den Erfolg. Dies ist die beste Voraussetzung zu überraschen. Bremerhaven hat im ersten Jahr auch niemand etwas zugetraut. Deshalb genießt es einfach.