Posts by Natrash

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.

    Dann mach ich den Ersten

    Mit dem Kader musst Du um die Meisterschaft mitspielen. 😊

    Ich versteh das Problem jetzt auch nicht wirklich.

    Es war seit Tagen bekannt, daß die beiden Spieler Tölz verlassen. Wo liegt jetzt der zusätzliche Schaden für Tölz, weil man weiß daß sie nach Landshut wechseln? :/


    Wenn Landshut in den Playoffs auf Tölz treffen würde, gäbe ich Dir recht. Aber so?

    Das schöne daran ist ja, dass man sich aussuchen kann was womit man seine Zeit verbringt ;)


    Wir haben Spaß daran und wer uns nicht hören mag, muss es ja nicht :)


    Wir sind gern in Heilbronn, ist nicht so das wir generell etwas gegen heilbronn haben. Für uns sind sie etwas speziell :) Gehört aber auch dazu, dass Derby mit Kassel / Frankfurt / Bad Nauheim ist mittlerweile eh viel zu kuschel Kurs ;)

    Da hast Du schon Recht und ich finde es auch wirklich gut, wenn sich Fans engagieren und was auf die Beine stellen.

    Allerdings wäre aus meiner Sicht ein wenig mehr Recherche wünschenswert. Felix Schütz als feste Verpflichtung für die ganze Saison zu bezeichnen und Passau mal kurz in die Bayernliga zu verorten,haben mir dann doch ein wenig die Lust zum Zuhören genommen.

    Letztendlich wird es darauf hinauslaufen, ob es sich eine DEL 2 / Oberliga leisten kann, ohne Zuschauer zu spielen. Falls das möglich ist (Sponsoren, Sprade, Hilfspaket), wird es m.M.n analog zum Fußball bei Infektionen/Quarantäne von Spielern einige Spielverlegungen geben, aber organisatorisch ist das sicherlich stemmbar. Sollte es ohne zahlendes Publikum nicht finanzierbar sein, denke ich , brauchen wir uns über eine Saison 20/21 keine Gedanken machen. Bei der momentanen Entwicklung, die mich fatalerweise an März erinnert, stehen wir ja erst am Beginn der Einschränkungen.

    Also ich sehe an der Aussage nichts Falsches. Es wird grundsätzlich schon möglich sein, sich an einem Infizierten an einer Ampel anzustecken. Die Wahrscheinlichkeit steht natürlich auf einem anderen Blatt.

    Das mit der Kontaktermittlung durch das Gesundheitsamt war hoffentlich ein Witz, oder?

    Erstens sind die Gesundheitsämter sowieso schon total überlastet und zweitens wirst Du kaum deine Nebensteher an der Ampel namentlich kennen :)

    Für den Fall der Fälle wäre Landshut Letzter der DEL2 und Regensburg Erster der beiden Oberligen (in dem Fall ja sogar als "Zweiter" aufstiegsberechtigt)., also sollte im Fall der Fälle auch der Aufstieg und Abstieg entsprechend geregelt werden. Aber für Landshut findet sich irgendwo sicher wieder eine Extrawurst. .

    Nur wegen Dir würde es mich freuen, wenn wir in der DEL2 bleiben. (und ich habe mit einem Abstieg wirklich kein Problem)


    Erschreckend, wie weit bei manchen persönliche Abneigungen gehen. Als ob es zur Zeit nichts Wichtigeres gäbe. Ein Blick nach Italien sollte eigtl. reichen, um zu sehen, wo die Prioritäten liegen.

    Nicht schlecht! :prost:

    [Ironie ein]: ....hoffentlich haben eure Ultras keine geklaute Fahne aus Kassel, die dann mitten im Spiel präsentiert wird! [Ironie aus]

    Sorry - aber der musste bei allem Geschehen zur Auflockerung sein. :thumbsup:

    Es ist genau andersrum...

    Es dürfen nur Ultras mit geklauten Fahnen rein, der Rest hat Hausverbot :)

    Das glaub ich nämlich eher. Wobei ich bei Czarnik irgendwie mehr Potential zum Stinkstiefel sehe als bei Pompei.

    Daß sie überspielt sind, kann schon sein. Aber wer einen Blick auf die Bank wirft, wird zum einen sehen, daß A. K. und Czarnik keine Freunde mehr werden und was ich noch bedenklicher finde die Mannschaft wirkt, als ob es auch innerhalb des Teams einen Graben gibt.

    Aber mittlerweile sehe leider auch ich die Zeit von Kammerer abgelaufen, weil man dringend neue Ideen braucht und die Alternative schlicht zu teuer ist.

    Wobei ich mir nicht vorstellen kann, daß die Entscheidung längst gefallen ist.

    Allem was man von außen erkennen kann nach, ist das Tuch zwischen Mannschaft und Trainer zerschnitten, es muss reagiert werden bevor es zu spät ist.

    Zwischen einem Teil der Mannschaft und dem Trainer würde ich vermuten, oder wie erklärst Du Dir sonst, daß sich ein Teil auch am Sonntag wirklich reingehauen hat.

    Außerdem findet auch innerhalb der Mannschaft kaum Konversation statt, was auch nicht gerade auf ein tolles Klima innerhalb des Teams hindeutet. Man muss ja nur auf die Bank schauen, wer bei Rückständen immer noch bester Laune ist.


    Alles an A.K. festzumachen, is mir zu einfach.

    Ich wollte das jetzt auch nicht spezifisch auf Kaufbeuren beziehen, nur fiel es mir gestern halt extrem auf wie leicht sich eine Masse von ein paar Hansel mitreißen lässt.

    In den letzten Jahren häuft es sich halt ein wenig.

    Offenbar schon.

    Auf was beziehst Du das?

    Weil ich keine Bierbecher auf Kaufbeurer Spieler geschmissen habe? :)