Posts by Messier11

    Vielleicht sollte man nach diesen Spiel sich auch mal Gedanken um den Trainer machen. Ich bin der letzte, der den schuldigen immer beim Trainer sucht, aber irgendetwas ist faul. Wir ergeben uns ja schon fast kampflos.

    So eine grottenschlechte Leistung wie heute habe ich selten gesehen. Das dritte Tor toppt nochmal alles. Irgendetwas scheint in der Mannschaft nicht zu stimmen, anders kann ich mir so etwas wie heute nicht erklären.

    Oberligaspieler, trifft das leere Tor nicht😂

    Sorry, dir ist nicht mehr zu helfen. Aber die oberligatruppe mit dem grottenschlechten Vorständen, wie du sie immer bezeichnest, hat für euch gereicht. Und an alle normalen landshuter Fans: Ihr habt wirklich eine starke Truppe, macht Spaß diese Mannschaft spielen zu sehen.

    So ein lächerlicher Schauspieler, beide Strafen werden gegeben, weil er aus ner Mücke einen Elefanten macht. Is hald ein Oberligaspieler.


    Aber der findet hoffentlich noch seinen Meister, der im das Gas einstellt.

    Solltest dich lieber bei Pageau bedanken. Selten so eine dämliche Aktion gesehen. Und bei der zweiten Strafe lief Miglio sogar weiter. Aber was solls, macht eh keinen Sinn mit dir darüber zu diskutieren.

    Für mich das größte Problem in Selb ist das Waßmiller mit seinem old school Osteuropäischen Trainerstill mit einigen Spielern nicht klar kommt.

    Es sind einfach zuviele Spieler aus Übersee im Kader.

    Und die lassen sich aus der Erfahrung her nicht wie "kleine" Kinder behandeln.

    So eine Trainergeneration ist heutzutage nicht mehr angesagt.

    Man hörte es schon öfters, das Sergej mit Nordamerikanern nicht so gut kann, die Kontis bei seinen anderen Clubs waren auch meist osteuropäische Spieler. Ich kann mir aber nicht vorstellen das dies der Grund für unsere jetzige Krise ist. Das wäre von beiden Seiten sehr unprofessionell

    Was ist nur mit unserer Truppe los? Die Mannschaft wirkt wie ausgewechselt, aber im negativen Sinn. Kein ordentlicher spielaufbau, das Powerplay im Vergleich zum Anfang der Saison harmlos. Und immer wieder diese individuellen Fehler, die zu Toren führen. Wir sollten schnellstmöglich die Kurve kriegen, um Platz 10 nicht schon jetzt wieder aus dem Augen zu verlieren. Sonst spielt man die Halle noch leerer. Das die Truppe Potential hat haben wir ja schon gesehen, auch wenn wir zum Anfang der Saison vielleicht etwas über unseren Verhältnissen gespielt haben.

    Erneut eine wahnsinnig starke Leistung der Wölfe. Ich hatte eigentlich die Befürchtung das uns nach diesen sehr intensiven Spiel am Freitag etwas die Kraft fehlen könnte. Aber das war nicht der Fall, die Vorbereitung von Sergej zahlt sich anscheinend aus. Alle Reihen haben wieder einen super Job gemacht. Besonders freut es mich für McNeil, der schon etwas in der Kritik stand das er sich mit 2 Toren belohnt hat. Und was mir noch auffällt: Sergej hat Nick Miglio das Defensivspiel beigebracht. Von den Bayreuther Stars war ich etwas enttäuscht, waren eigentlich nur durch Einzelaktionen gefährlich. Also, Glückwunsch Jungs zum hochverdienten Derbysieg!

    Was für eine starke Leistung von uns, man kann der Mannschaft eigentlich keinen Vorwurf machen, bis auf die Verwertung der Chancen. Der Krefelder Keeper hielt aber auch wirklich überragend. Schade, das man sich nicht belohnen konnte. Aber sollten wir so weiterspielen, werden wir definitiv unsere Punkte holen und auch für die ein oder andere Überraschung sorgen können. Das bisher gezeigte macht auf jeden Fall richtig Spaß! :prost:

    Hätten wir unsere etlichen alleingänge im ersten Drittel besser genutzt wäre das Spiel evtl schon entschieden gewesen. Und das wir bei einer so starken Mannschaft wie Kassel nicht hura und blind nach vorne laufen können, sondern eher an die Defensive denken müssen sollte auch klar. Aber speziell im ersten Drittel fand ich unser Spiel auch offensiv richtig gut.

    Sehr guter Start in die Saison. Alle 4 Reihen haben einen wirklich guten Job gemacht, nach vorne wie nach hinten. Der beste Mann meiner Meinung nach war Trska, wirklich ein starker Verteidiger. Etwas ärgerlich, vor allem für Bitzer, das Gegentor kurz vor Schluss.

    Sollte das mit den deutschen Pässen nicht klappen werden wir ganz sicher ein großes Problem haben. Beide sind als deutsche Leistungsträger eingeplant, die wir so nicht ersetzen werden können. Dazu kommt die Verletzung von Feo. Mich würde nur interessieren warum es bei uns mit den deutschen Pässen immer irgendwie hackt. Schon damals bei Jared Mudryk hat es sich ewig hingezogen. Aber hoffen wir mal, dass es doch noch klappt