Beiträge von Freeze

    :beer:

    Du vergleichst Äpfel mit Birnen

    Ich sprach von der Möglichkeit und Tiefe des Kaders, Leistungsträger zu kompensieren.


    Ihr habt diese Diskussion in eine ganz andere Richtung gelenkt


    Und ich weiß ja, jeder Verein hat so seine provokativen, hochnäsigen oder manchmal auch beleidigenden Foristen hier, aber ehrlich, isses so schwer, einfach im Einklang zu schreiben und diskutieren? Ich packe mich da selbst gerne auch an der Nase.


    Wie heißts so schön, wir sind alle Eishockeyfans!

    Könnt ihr mal den Schwan*vergleich einstellen? Regensburg, Landshut und Rosenheim sind sehr starke Teams diese Saison - mehr gibt es doch nicht zu sagen.

    Ich wollte damit nur aussagen, dass wir Ausfälle besser kompensieren können als Landshut und Rosenheim. Natürlich alles nur bis zu einem gewissen Maß.


    chris

    Das soll nicht falsch bzw böse gemeint sein, aber wenn ich dir aufzähle, was bei uns fehlt, glaubst du, R könnte das genauso kompensieren?

    Gehen wir mal von den Reihen aus, für die sie vorhergesehen waren bzw gespielt haben.


    Jirik (Reihe 1); Schmidpeter (Reihe 1); Hofbauer (Reihe 2); Pelletier (Reihe 3); (Abstreiter (Reihe 2))

    Boah geh leck... bei dir gehts auch nur drum was geschrieben zu haben oder?


    Landshut, Rosenheim und Regensburg haben mit die besten Nachsuchsarbeiten Deutschlands, investieren jedes Jahr Unsummen in diesen und können es eben, weil die Stadt, deren ansässige und engagierende Firmen und Fans es ihnen ermöglichen. Natürlich haben da kleinere Vereine weniger Möglichkeiten und damit auch weniger Handlungsspielraum.


    Schau dir doch mal an wie viele Spieler in den letzten Jahren aus Landshut, Rosenheim oder Regensburg in höhere Ligen oder sogar ins Ausland sind - und das nicht wenig erfolgreich.


    Also echt da fragt man sich doch.....

    das ist natürlich schlau !

    naja wer sichs leisten kann ;-)

    Da kommts ja auch auf die Leute hinter der dem GM oder Trainer an, wir haben in Landshut einen Beirat, der jede Verpflichtung absegnen muss, die Leute wissen also, ob man es sich leisten kann, oder nicht. Es ist ja auch nicht selten so, dass Spieler von einem Sponsor gezahlt werden, siehe Lennartsson letzte Saison oder viele weitere Spieler überall in Deutschland.

    Bosas wird es nicht

    Soweit man von informierteren Leuten hört, ist es, wie es auch hier stehen würde - wenn man lesen würde, was vorm eigenen Post steht - ein Tscheche mit NHL-Erfahrung

    Da werden dann so oder so welche in WKB unterkom-

    men, selbst wenn Landshut in der gleichen Liga spielt.

    Denke ich weniger, die weniger talentierten zieht es immer gerne nach Moosburg oder sogar nach Dingolfing, die besseren dann eher in Richtung der höheren Gefilde.

    Wenn wir in der gleichen Liga bleiben, spielen die lieber für den Heimatverein - zumindest gabs bisher keine einzige Ausnahme.

    Das für WKB Spieler aus LA oder RO, die die DEL2 nicht oder nicht mehr schaffen, abfallen ;)

    Korrekt, auf unseren Rängen wenn man sich unterhält, sieht jeder WKB als idealen Partner, nicht so weit zu fahren, unsere jungen Talente müssen nicht gleich in die DEL2 geworfen werden sondern können bei euch Erfahrung im Seniorenbereich sammeln

    Und ihr habt auch was davon - man siehe es - ein Talent wie Schinko, Trinkberger oder Zimmermann könnte WKB durchaus stärken, und in den folgenden Jahren schwemmt es unsere Jahrgänge nur so raus....

    Alter....

    Was hier für Namen kursieren, Leute, kommt mal wieder auf den Boden der Tatsachen, hier werden Namen wie Taticek. Koistinen und Wagner gehandelt. Wir spielen Oberliga, wir haben definitiv nicht das Geld, um einen dreifachen Ex-NLA-Meister, einen deutschen Nationalspieler oder einen sau teuren finnischen VT zu finanzieren. Da verdient ein Wrigley nur Bruchteile von deren Gehältern...