Regensburg - Krefeld

  • Gleich morgen schon das nächste Heimspiel, vorgezogen vom kommenden Sonntag (26. Spieltag).

    Es wird dabei eine Premiere sein. Das erste Pflichtheimspiel gegen Krefeld für den EVR! Hoffentlich mit einem etwas besseren Ende als beim ersten Pflichtspiel überhaupt in Krefeld. Über den Gegner muss man vom Papier her keine Worte verlieren. Daher gehen wir auch hier natürlich als Außenseiter in die Partie. Schade, dass das Spiel am Nikolaustag unter der Woche stattfindet. Das kostet sicher ein paar Zuschauer. Hätte bei dem Namen sicher einen besseren Termin verdient gehabt. Aber sei`s drum....

    chris

  • Spiele unter der Woche sind immer schwierig, so richtig angenommen werden diese nur in den PO!

    Ja wir sind Favorit und sollten gewinnen, aber .....

    Unser Shatsky ist nicht dabei, jetzt ohne seinen Mentor Sergej Saveljews ist es für ihn auch als AL schwer geworden den Trainer zu überzeugen. Wir spielen also nur mit einen drei AL.

    Die 4. Reihe wird dafür ergänzt mit dem 18jährigen Nikita Krymskiy. Neben ihm spielt der 20 jährige van der Ven und unser Oldie Lewandowski (42), alle sind besser als unser Shatsky!

    Mein Tipp, wir gewinnen mit 3 Toren Unterschied! :prost:

    Edited once, last by KEV_User (December 5, 2022 at 7:27 PM).

  • Spiele unter der Woche sind immer schwierig, so richtig angenommen werden diese nur in den PO!

    Ja wir sind Favorit und sollten gewinnen, aber .....

    Unser Shatsky ist nicht dabei, jetzt ohne seinen Mentor Sergej Saveljews ist es für ihn auch als AL schwer geworden den Trainer zu überzeugen. Wir spielen also nur mit einem AL! (Belov im Tor)

    Die 4. Reihe wird dafür ergänzt mit dem 18jährigen Nikita Krymskiy. Neben ihm spielt der 20 jährige van der Ven und unser Oldie Lewandowski (42), alle sind besser als unser Shatsky!

    Mein Tipp, wir gewinnen mit 3 Toren Unterschied! :prost:

    Mouillierat und Magwood spielen morgen nicht?

  • Krefeld ist nicht unsere Kragenweite. Da heißt es nur schlimmeres zu verhindern. Wir müssen nach unten in der Tabelle schauen und uns dort möglichst viel zählbares mitnehmen.

    Es gibt Gerüchte, dass unser Langzeitverletzter Osterberg ins Team zurückkehrt. Das ist eine schöne Nachricht und gegen Krefeld haben wir sowieso absolut nichts zu verlieren.

  • Das Gerücht ist mittlerweile schon konkreter geworden. Osterberg wird höchstwahrscheinlich seinen ersten DEL2-Einsatz für uns haben. Keresztury ist auch wieder dabei. Weber dafür noch nicht.

    chris

  • Krefeld ist nicht unsere Kragenweite. Da heißt es nur schlimmeres zu verhindern. Wir müssen nach unten in der Tabelle schauen und uns dort möglichst viel zählbares mitnehmen.

    Es gibt Gerüchte, dass unser Langzeitverletzter Osterberg ins Team zurückkehrt. Das ist eine schöne Nachricht und gegen Krefeld haben wir sowieso absolut nichts zu verlieren.

    Wieso nach wie vor dieses Understatement von R ? R kann in dieser Liga jeden schlagen.

    Ich schätze die Chancen gegen Krefeld 51/49.

  • Können wir, ja. Mal mehr, mal weniger. Wir gehen aber immer noch tendenziell von eher "weniger" aus. Besonders gegen Krefeld. Da müssen wir uns wirklich nichts vormachen. Auch wenn Krefeld die so ziemlich die launischste Diva ist, die ich seit langem in einer Liga gesehen habe.

    chris

  • Wieso nach wie vor dieses Understatement von R ? R kann in dieser Liga jeden schlagen.

    Ich schätze die Chancen gegen Krefeld 51/49.

    Das ist kein Understatement. DEL Absteiger gegen Oberliga Aufsteiger, deutlicher kann der Unterschied nicht sein.

    Klar, unbesiegbar ist keiner in der Liga aber da muss schon sehr viel zusammenkommen, dass die Eisbären einen Punkt ergattern können. Ich hätte nichts dagegen :thumbsup:

  • Können wir, ja. Mal mehr, mal weniger. Wir gehen aber immer noch tendenziell von eher "weniger" aus. Besonders gegen Krefeld. Da müssen wir uns wirklich nichts vormachen. Auch wenn Krefeld die so ziemlich die launischste Diva ist, die ich seit langem in einer Liga gesehen habe.

    chris

    Hallo? Das ist immer noch der ECN. Traditionell der Aufbaugegner für Mannschaften vom unteren Tabellenende und Angstgegner für die TOP 4.

    Wenn's sein muss mit 4 Gegentoren in 8 1/2 Minuten wie am Sonntag.

  • Das Gerücht ist mittlerweile schon konkreter geworden. Osterberg wird höchstwahrscheinlich seinen ersten DEL2-Einsatz für uns haben. Keresztury ist auch wieder dabei. Weber dafür noch nicht.

    chris

    Hast du ne Info wer für ihn dann auf der Tribüne Platz nimmt? 🧐

    Aufgrund seiner Handverletzung vermute ich mal Piipponen

    Edited once, last by Rynho (December 6, 2022 at 2:41 PM).

  • Das Line Up:

    https://m.facebook.com/story/graphql_…1MjA0MDIwMDI%3D

    3M aufgeteilt

    Magwood mit Mouillierat und Riefers

    Weiss mit Koch und Müller

    Niederberger mit Fischer und Miller

    Krymskiy mit Lewandowski und Van der Ven

    Zerressen mit Tiffels

    Bappert mit Söll

    Trinkberger mit Dobryskin

    Belov und Weser

    Wen es schlecht läuft, wird Peter Draisaitl bestimmt wieder 3M zusammen führen und mit 3 Reihen spielen.

    Mal sehen, wievielt Bock die Diva heute auf das Eis bringt?