Memmingen Indians - Eisbären Regensburg

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Verdient hätten es beide.


    Memmingen mit dem Sweep gegen die Trappers und nur 2 verlorenen Playoffspielen


    und


    Regensburg dass sie den souveränen Nordmeister und die „Startruppe“ aus der Wedemark gekickt haben.


    Lasset die Spiele beginnen!

  • Ich bin sehr gespannt auf diese Serie.

    Memmingen gefällt mir, die Mannschaft, ihre Spielweise und die Fans, zumindest viele davon. Ein paar gehen mir mächtig auf den Sack...🙃

    Regensburg habe ich nie spielen sehen, das ändert sich Freitag...

    Viel Spaß beiden Fan-Lagern, möge der bessere gewinnen💪🏻

  • Dann mal Hallo nach Regensburg und wir sind natürlich sehr glücklich im Finale gegen euch zu stehen.


    Dürften brisante, hart umkämpfte Partien werden. So wie wir es untereinander mittlerweile gewohnt sind.


    In den vier bisherigen Aufeinandertreffen gab es ausschließlich Heimsiege für beide Teams.

    Zudem können sich die Indians noch für die letztjährige Playoff Serie revanchieren, als die Eisbären als damaliger Südmeister erst im 5. Spiel weitergekommen sind.

    Bayernliga Meister 2017

  • Ich finde ein verdientes Finale. Für mich Memmingen ohnehin die stärkste OLS-Mannschaft in dieser Saison. Im Gegensatz zu Rosenheim hat man es hier geschafft die eingekauften Starspieler gut in die Mannschaft zu verbauen und daraus eine homogene Einheit zu formen. Und wer sich durch die beiden Topteams aus dem Norden pflügt hat es wohl auch verdient so weit zu kommen ;)

    Das wird in vielerlei Hinsicht noch eine ganz anders harte Nuss, die es zu knacken gilt. Aber Memmingen dürfte uns von der Spielweise deutlich besser liegen als Hannover, die eher schon an die Mauertaktik von Leipzig erinnert. Dafür läuft da in der Offensive im Verbund eine ganz andere Qualität auf dem Eis herum als bei den Scorpions oder Halle. Da gilt es noch mehr in der Abwehr auf der Hut zu sein. Würde mich nicht wundern, wenn die Serie über die volle Distanz geht. Leichte Vorteile sehe ich dabei einfach im Heimvorteil bei den Indians.


    Let the games begin :prost:


    chris

  • Kompliment an MM, dass man im entscheidenden Spiel die Nerven behalten hat und auch nach dem 2 zu 3 Rückstand das spiel noch gedreht hat.

    Die Finalserie gegen Regensburg für mich jetzt mehr oder weniger völlig offen, vielleicht leichte Vorteile für MM aufgrund des Heimrechtstartrechts.
    Ich denke : MM 53 % : R 47 %.

  • beide Mannschaften haben es verdient, Memmingen das ganze Jahr sau stark und Regensburg nach dem ganzen Corona Mist auch wieder gut in die Spur gekommen.

    eine Prognose ist da schon sehr schwer, Regensburg erscheint mir sehr gefestigt, vor allem auch auswärtsstark.


    wird knapp, aus Egoismus würde ich es Memmingen wünschen, damit Weiden nach Selb nicht noch einen Derby Gegner verliert.

    Wenns Regensburg schafft, ist aber auch ok

  • Waßmiller wiederum hat aber auch gute Erfahrungen mit Regensburg. 8)

    Mit Memmingen aber nicht 8)


    Der Reservix-Server schmiert nebenbei beim Ticketing für das Sonntagsspiel schon mal ab ^^ :popcorn:


    chris

  • Regensburg unter realem Wert in der Saison durch verschiedenste Umstände auf einem mittleren Playoffrang gestartet zeigt nun was es mit komplettem Kader zu leisten im Stande ist.

    Sehr ausgeglichene und kompakte Mannschaft.

    Wird aller Voraussicht nach eine enge Serie mit attraktiven Spielen.

    Heimrecht könnte hier ausschlaggebend sein, dennoch sehe ich einen leichten Vorteil für Regensburg.

    "Es reibt sich die Haut mit der Lotion ein. Das macht es wann immer man es ihr sagt!"

  • Der Aufsteiger steht schon fest. Regensburg hat Plihal. Und der General regelt. :popcorn:

    (Nicht ernst nehmen :prost:)

    Und wenn der Plihal oder ein anderer Regensburger die Serie entscheiden ist es auch kein Beinbruch ,es sei euch dann gegönnt ihr seid ja auch keine Laufkundschaft!

    Aber bitte alles mit fairen Mitteln Herr Kaltenhauser ;)

  • Memmingen war für mich auch immer einer meiner Favoriten in dieser Saison. Die Mannschaft hat schon deutlich Qualität.

    Problem von Memmingen könnte da die Abwehr werden.. 118 Gegentore in der Saison - und auch deutlich zu viele Gegentore in den Playoff kassiert.

    Gestern auch... das war schon teilweise katastrophal Verteidigt.. (meine ich nicht böse)


    Auch Eisenhut in den letzten 2-3 Spielen nicht der sicherste Rückhalt.


    Memmingen kann aber Powerplay und Unterzahlspiel... und das bockstark. Das Powerplay war schon wirklich sau stark.

    Auch die schnellen Spielzüge und der starke Zug zum Tor... das könnte unsere Regensburger Mannschaft das Genick brechen...


    Mind. noch 3 Eishockeyfeste in unserem schönen Bundesland. Geil !


    Ich hoffe auch eine Faire Serie und vor allem auf gute Schiedsrichter. Außerdem wünsche ich beiden Vereinen, dass nicht noch irgendwoher dieses sch... Corona kommt.


    P.S. Das wird wohl morgen auch eine kleine Regensburger Invasion.. dürfte eine geile Serie werden.

  • Der Aufsteiger steht schon fest. Regensburg hat Plihal. Und der General regelt. <img src= " class="smiley" width="35" height="35"> 

    (Nicht ernst nehmen <img src= " class="smiley" width="60" height="40">)

    Und wenn der Plihal oder ein anderer Regensburger die Serie entscheiden ist es auch kein Beinbruch ,es sei euch dann gegönnt ihr seid ja auch keine Laufkundschaft!

    Aber bitte alles mit fairen Mitteln Herr Kaltenhauser ;)

    Wird die gleichen "Mittel" wie waßmiller nutzen ;)

  • Den Vorteil des Heimrechtes sehe ich in dieser Serie nur bedingt. Gerade weil MM gestern einen Kampf bis zur letzten Minute liefern musste, sehe ich morgen eher Regensburg, die zumindest ein paar Tage durchschnaufen konnten, mit leichten Vorteilen.

    Ansonsten kann ich mir auch vorstellen, dass es eine Serie mit vielen Toren wird, weil beide Teams eher die Flucht nach vorne suchen. Die Defensive ist in der Tat nicht die große Memminger Stärke. Bzgl Eisenhut bin ich etwas unschlüssig... Er hat gegen Hannover schon ein paar Eier kassiert, aber bei der Spielweise von Hannover kannst du als Goalie auch nur schlecht aussehen. Bei Hübl von Weiden war es ja ähnlich...


    Schau mer mal, auf eine tolle Serie, lasst uns die Hallen voll machen !! :prost: