Herner EV 2022/23

  • Lagen wir tatsächlich 1zu3 zurück?

    Pffffff......das riecht nach Schiebung 8o . Ich habe ja schon Herne in Diez geschaut, so weit weg sich die Rockets nicht von den Miners. :respekt:

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer:

  • Vielleicht meint er auch von Halle zu Halle. Sind mit 194 km wirklich nicht so weit entfernt :) .


    Nein aber wirklich. Das war gestern ne enge Kiste. Diez hat eine tolle Entwicklung gemacht. Das sah doch gestern nicht nach einem Aufsteiger aus dem Vorjahr aus. Respekt für die gute Arbeit.


    Die bessere Defensive und ein vll zu hohes Tempo von Diez im 1. Drittel haben uns doch Punkte am Berg gebracht.


    Werbung für Eishockey.

  • Pffffff......das riecht nach Schiebung 8o . Ich habe ja schon Herne in Diez geschaut, so weit weg sich die Rockets nicht von den Miners. :respekt:

    Definitiv gehört Diez-Limburg für mich zu den Überraschungen in dieser Saison.

    Aber weit weg fand ich vor allem im ersten Drittel die Herner Verteidiger. Danach punktuell zwar auch noch, aber die Letten-Reihe kann man auch nur schwer komplett verhindern.


    Für die Zuschauer auf jeden Fall ein interessantes und offensives Spiel.

    Gefreut habe ich mich über Setos Treffer, dem man noch die lange Pause anmerkte. Insgesamt merkte man zu Beginn auch die erneute Reihenumstellung (Seto in Reihe 2, Kunz wieder in 3). Reihe 4 hat gestern gar nicht gespielt, oder?

    Edit: Stark fand ich den jungen Lukas Jung in seinem ersten Seniorenspiel. Das wirkte überhaupt nicht nervös und schon recht abgeklärt.


    Ach ja, Stimmung im ersten Drittel noch etwas mau. Aber im zweiten Drittel hat man dann die Trommel gefunden und es haben sich mehrere Fans zusammengeschlossen. Genau so! :thumbup:

    Edited once, last by paule ().

  • Wie für die Diezer Letten-Reihe gilt das heut ähnlich.

    Das son Schutz sein Tor macht, selten zu verhindern.

    Vielleicht auch Artur Bock auf Herne...


    Einfach ein zwei Tore mehr schießen als Hamm.

    Und wie gestern besprochen, die Verteidigung nicht so ganz weit weg vom Geschehen ^^


    Einfach mal wieder in Hamm gewinnen :thumbsup:

    Mit Konzentration ab der ersten Minute, wir besprachen das so 8o


    Glück auf HEV :)

    ...in den Farben GRÜN WEISS ROT :)

  • Boah, was war denn da heute los? Schlechteste Saisonleistung.

    Immerhin wurde im dritten Drittel kurz vor Schluss auch mal die vierte Reihe eingesetzt.

    Echt, auweia.


    Da stimmte der Plan gegen Schutz und Co nicht.


    Ganz ganz schnell abhaken und nächste Woche neu angreifen.

    ...in den Farben GRÜN WEISS ROT :)

  • Das lag einfach an Gebbi's Vorbereitung der Mannschaft gestern auf das heutige Spiel in Hamm.


    Ist Coach sein und die richtigen Worte finden also nicht so leicht ^^ .


    Schade, Tilburg, Halle und Leipzig patzen......


    Das die 4. Reihe wenig Eiszeit bekommt, gefällt mir auch nicht aber man wusste in Herne ja was man mit dem Herrn Stolikowski bekommt.

  • Bis zum 1:0 hat man Eishockey gespielt, danach kam nix mehr. Es war toll wieder die Gysenbergbande dabei gehabt zu haben, endlich mal Stimmung.

    Ich fand die Stimmung Freitag ab dem zweiten Drittel auch gut. Dort haben sich mehrere Leute zusammengeschlossen und die Stimmung in die Hand genommen.

    Im ersten Drittel fehlte noch die Trommel, aber dann ging es los. :thumbsup:

  • Sicher? Aber genau das Nicht-Spielen der vierten Reihe war auch bei uns unter Stolli Thema... Ich behaupte, dass hat uns den Aufstieg gegen Selb gekostet.

    Edited once, last by GOONY ().

  • Gibt Mannschaften, die hätten gern ne 4. Reihe 😅

    "Ich bin keine Legende, ich bin nur jemand der das Glück hat, in etwas gut zu sein was ihm Spaß macht". - Michael Schumacher

  • OT: Finde euren Kader inkl Fölis jetzt nicht sooo klein :pfeif:

    https://www.icehockeypage.net/…n-2022-2023/oberliga-nord


    back to Herne

    Korrekt,

    Wenn denn alle fit sind was bei uns nicht ein Spiel bis jetzt der Fall war. Zudem sind in der Übersicht auch unsere U20 DNL Jungs dabei und zusätzlich auch Jungs die wir an Neuss abgegeben haben.

    Also das hinkt etwas.

    Wir spielen, so lang die Kölner nicht da sind, immer mit 3 Reihen bisher.


    Aber ja back to topic

    "Ich bin keine Legende, ich bin nur jemand der das Glück hat, in etwas gut zu sein was ihm Spaß macht". - Michael Schumacher

  • Gerade mit Hinblick auf das erste Heimderby am Freitag gegen Duisburg wäre eine Reaktion heute gegen Erfurt sehr wichtig.

    Wenn man so spielt wie in den ersten 20 Minuten gegen Diez oder in der letzten halben Stunde gegen Hamm, dann bekommt man gegen Duisburg eine Klatsche. Das wäre von daher schon schade, da man bisher ohne ein einziges Heimderby einen recht guten Zuschauerschnitt hat (fünftbester Schnitt mit knapp unter 1000 und alle Mannschaften davor hatten bereits ihre Derbys).


    Was mir immer noch Sorgen macht, ist das Penaltykilling. Nur Rostock steht noch schlechter da.

    Genau das war in der letzten Saison eines der wenigen Dinge, die funktioniert haben. Lag es an Moberg oder dem wendigen und schnellen Marsall, die nun fehlen? Alles andere ist ja im Prinzip gleich geblieben. :/ :schulterzuck:

  • Also von uns werden einige nach Herne reisen.

    Ich bin leider verhindert, sonst wäre ich auch gekommen.

    "Ich bin keine Legende, ich bin nur jemand der das Glück hat, in etwas gut zu sein was ihm Spaß macht". - Michael Schumacher

  • Laut Personal-Update ist Gottwald wieder dabei :thumbup:


    Swinnen Jung und Hane sind erkrankt.

    Gute Besserung.


    Dann hoffen wir mal auf eine Reaktion in Erfurt.


    Glück auf HEV :)

    ...in den Farben GRÜN WEISS ROT :)