Gerüchte Kassel Huskies 2022/2023

  • Man munkelt vom großen Umbruch in Kader und Trainerteam. Hier der passende Thread.

    „Zweiter werden ist wie seine Schwester küssen“


    Bill Stewart

  • Gaudet sollte fix sein, so war es in meinem Friseursalon zu hören. Dann hört man von Goalies wie Franzreb (hat gerade 2 Jahre in BHV verlängert) bis Pantkowski (DEG will Hane und Pante halten), was ich für unrealistisch halte.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer:

  • Gaudet sollte fix sein, so war es in meinem Friseursalon zu hören. Dann hört man von Goalies wie Franzreb (hat gerade 2 Jahre in BHV verlängert) bis Pantkowski (DEG will Hane und Pante halten), was ich für unrealistisch halte.

    Guten Tag


    Hane hat Vertrag und Pantowski wird gehen

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) hat einen "Facepalm"-Stalker aus KF :thumbsup: :thumbsup: wir sind jetzt bei ca. 30 Facepalms, bei 200 gibts neue Lampe mit lila Licht werter @... also auf gehts :thumbsup:

  • ...und Gaudet bleibt meines Wissens in Bad Tölz, wenn Tölz den Klassenerhalt packt.

    Meines Wissens ist die Tinte seit Mittwoch trocken.


    Pantkowski habe ich jetzt auch schon öfters gehört.

    Parempi myöhään kuin ei milloinkaan.


    ~ Fortis cadere, cedere non potest~

  • Kevin und Robin sind wahrscheinlich das teuerste Package in der DEL2.

    Lassen die beiden sich wirklich auf ein vielleicht für nächste Saison ein, wenn es ein anderes, konkretes Angebot gibt?

    Alles wird wieder o.k. :prost:

  • Das sollten sie auch. So leicht würde es F nächste Saison nicht mehr haben. Ein Mitfavorit hat sich ja quasi selbst eliminiert diese Saison.

    Btw. Gaudet? Echt jetzt? Ich will den hier nicht sehen. Der ist ein Anti - Beispiel von dem, was hier in Kassel für Arbeit gemacht wird. Er steht nur für kurzfristigen Erfolg.

    Ausserdem wirft das die Jugendarbeit weit zurück hier.



    Pantkowski habe ich jetzt auch schon öfters gehört.

    Aha, als Nummer 1 oder 2?


  • Kevin und Robin sind wahrscheinlich das teuerste Package in der DEL2.

    Lassen die beiden sich wirklich auf ein vielleicht für nächste Saison ein, wenn es ein anderes, konkretes Angebot gibt?

    Dafür spart ihr doch woanders,

    Ihr braucht ja nur drei Reihen……😉

  • Ähm welche Jugendarbeit?

    tschau Iceman!

  • Ähm welche Jugendarbeit?

    Was hast du gegen die Jugendarbeit, die in KS gemacht wird? Bin ja nun kein bekennender Fan der Huskies, aber Jugendarbeit ist echt gut da. U20 und U17 in guten Ligen, Zusammenarbeit auch mit Lauterbach, in einer Region, in der Wintersport nicht unbedingt zu Hause ist, mit begrenzten Möglichkeiten an Eiszeit. Viel besser ist die Jugendarbeit in Weisswasser auch nicht mehr.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer:

  • Was hast du gegen die Jugendarbeit, die in KS gemacht wird? Bin ja nun kein bekennender Fan der Huskies, aber Jugendarbeit ist echt gut da. U20 und U17 in guten Ligen, Zusammenarbeit auch mit Lauterbach, in einer Region, in der Wintersport nicht unbedingt zu Hause ist, mit begrenzten Möglichkeiten an Eiszeit. Viel besser ist die Jugendarbeit in Weisswasser auch nicht mehr.

    Das war eine ernstgemeinte Frage, weil ich keinen Jugendspieler in der Aufstellung der Hündchen sehe. Und du willst eine Großstadt mit unserem Kuhkaff vergleichen, wo die Talente mit 16-18 nach DD gehen?! Hut ab.

    tschau Iceman!

  • Zusammenarbeit auch mit Lauterbach

    Somit top aufgestellt in Sachen Infektionsschutz. Ich denke, damit macht den Jung-Huskies keiner was vor. 8o

    "Wer ist der größere Tor? Der Tor oder der Tor, der ihm folgt?" - Obi-Wan Kenobi

  • Das war eine ernstgemeinte Frage, weil ich keinen Jugendspieler in der Aufstellung der Hündchen sehe. Und du willst eine Großstadt mit unserem Kuhkaff vergleichen, wo die Talente mit 16-18 nach DD gehen?! Hut ab.

    Ach komm, Tölz, Füssen, sind auch Käffer, Kassel ist auch net wirklich ne Großstadt und das Schicksal, dass die Besten weggehen, haben wir alle gemeinsam, denn auch in Nauheim gehen die Spieler nach Mannheim zu den Jungadlern, nach Köln, Iserlohn, ect. Du siehst auch bei Nauheim nur 3 Eigengewächse, nämlich El Sayed und den reaktivierten Ketter, sowie nun Leon Köhler. Das hängt einfach mit der Qualität zusammen, die du in so untypischen Eishockey-Regionen bekommst, deswegen ist die Jugendarbeit nicht schlecht.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer: