Kaufbeuren - Ravensburg

  • Das ist schon brachial was da bei uns auf dem Eis herum läuft.

    Würde mir ja ein Finale gegen Frankfurt wünschen, dann in der Serie 2:0 führen um die letzten drei Spiele herzuschenken.

    Welcome Back Bibi und Wildwings.

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    Ich weiß nicht ob es besser wird wenn es anders ist aber ich bin mir sicher, dass es anders sein muss damit es besser wird

  • Das ist schon brachial was da bei uns auf dem Eis herum läuft.

    Würde mir ja ein Finale gegen Frankfurt wünschen, dann in der Serie 2:0 führen um die letzten drei Spiele herzuschenken.

    Welcome Back Bibi und Wildwings.

    Genau so stell ich mir das vor.


    Gesendet von meinem SM-A715F mit Tapatalk

    Eishockey in Ravensburg seit über 40 Jahren

  • Das ist schon brachial was da bei uns auf dem Eis herum läuft.

    Würde mir ja ein Finale gegen Frankfurt wünschen, dann in der Serie 2:0 führen um die letzten drei Spiele herzuschenken.

    Welcome Back Bibi und Wildwings.

    Auf der einen Seite ist eine Meisterschaft immer etwas schönes.


    Auf der anderen Seite wäre es aber natürlich umso schöner Schwenningen mindestens in die DEL2 wenn nicht sogar in Richtung Neustart in der Landesliga stürzen zu sehen.

  • Auf der einen Seite ist eine Meisterschaft immer etwas schönes.


    Auf der anderen Seite wäre es aber natürlich umso schöner Schwenningen mindestens in die DEL2 wenn nicht sogar in Richtung Neustart in der Landesliga stürzen zu sehen.

    Nein, das wäre nicht schön, auch wenn ich Oberschwabe bin gönne ich Schwenningen Profieishockey, aber halt in der DEL2 😉

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    Ich weiß nicht ob es besser wird wenn es anders ist aber ich bin mir sicher, dass es anders sein muss damit es besser wird

  • Die Towerstars


    und ein-, zweimal auch Pech

    Ja, sehr starke Mannschaft habt ihr da. Aber gegen andere Mannschaften läufts auch nicht gut. haarsträubende Fehler im Defensivverhalten und vorne brauchen wir mindestens 5 100%ige bis ein Tor fällt. Und das bei 4 Kontingentstürmern die allesamt gut sind. Rätselhaft.

  • Auf der einen Seite ist eine Meisterschaft immer etwas schönes.


    Auf der anderen Seite wäre es aber natürlich umso schöner Schwenningen mindestens in die DEL2 wenn nicht sogar in Richtung Neustart in der Landesliga stürzen zu sehen.

    ob dann Schwenningen jemals wieder von unten rauf kommt, wage ich zu bezweifeln!!! Und ich möchte die SWW nicht irgendwo abstürzen sehen, wenn es nicht sein muss....... Fair play!!

  • Das ist schon brachial was da bei uns auf dem Eis herum läuft.

    Würde mir ja ein Finale gegen Frankfurt wünschen, dann in der Serie 2:0 führen um die letzten drei Spiele herzuschenken.

    Welcome Back Bibi und Wildwings.

    Mir ist schon klar, wie du das gemeint hast. Trotzdem: Nie und nimmer würde ich eine Serie herschenken wollen. Alleine schon bei dem Wort dreht sich mir der Magen um. Das wäre Verrat am sportlichen Gedanken.


    Deinem 1. Satz stimme ich uneingeschränkt zu. Es hat mir schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht beim Zusehen. Nur mit voller Halle würde es freilich noch mehr Spaß machen. Der momentane Lauf ist ja fast schon beängstigend. Einer der Pluspunkte ist sicherlich die Ausgeglichenheit. Man ist schwer auszurechnen.
    Langmann hat sich den Shutout heute redlich verdient, war er doch gegen Crimme und HN schon dicht davor.
    Wenn ich daran zurückdenke, dass so mancher „Facebook-Experte“ den Russell am liebsten nach 8 oder 10 Spielen wieder vom Hof jagen wollte, dann muss ich echt schmunzeln.

  • Mir ist schon klar, wie du das gemeint hast. Trotzdem: Nie und nimmer würde ich eine Serie herschenken wollen. Alleine schon bei dem Wort dreht sich mir der Magen um. Das wäre Verrat am sportlichen Gedanken.


    Deinem 1. Satz stimme ich uneingeschränkt zu. Es hat mir schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht beim Zusehen. Nur mit voller Halle würde es freilich noch mehr Spaß machen. Der momentane Lauf ist ja fast schon beängstigend. Einer der Pluspunkte ist sicherlich die Ausgeglichenheit. Man ist schwer auszurechnen.
    Langmann hat sich den Shutout heute redlich verdient, war er doch gegen Crimme und HN schon dicht davor.
    Wenn ich daran zurückdenke, dass so mancher „Facebook-Experte“ den Russell am liebsten nach 8 oder 10 Spielen wieder vom Hof jagen wollte, dann muss ich echt schmunzeln.

    Naja die "Experten" kannst nicht ernst nehmen..... Zu Saisonbeginn hatten wir nicht nur ein Spiel mit 50 Schüssen und klarer Überlegenheit, was dann verloren wurde. Das war das Manko zu Beginn. Wenn man nur aufs Ergebnis schaut, kann man den Fans auch nicht helfen....Man hat damals schon gesehen, was wohl dann mit den meisten Gegnern passiert, wenn die Jungs mit "Lochen" anfangen. Dazu kommt die überragende Defensivarbeit. Hut ab an die Jungs, aber Pete hat auch bei jeder Verpflichtung im Sommer gesagt, dieser Spieler macht auch seine Defensivaufgaben, einfach strukturiert zusammengestellt und dazu kommt, dass wir fast keine verletzen haben und die Jungs konditionell fit sind. Beides war z.B. letzte Saison anders. Jetzt nutzen wir eben die Chancen, haben einen Top Goalie, einen Trainer der die Mannschaft Excellent auf jeden Gegner einstellt und spielen dazu Defensiv ungemein stabil. Es macht einfach Spaß und hoffe die Jungs können lange die Spannung oben halten